Unternehmungen
mit Kind in
Starnberg
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Starnberg

Ausflugsziele StarnbergWenn sie Ideen für gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind in Starnberg und der angrenzenden Region suchen, dann sind sie hier richtig. Wir haben eine Reihe von Angeboten für gemeinsame Unternehmungen im Raum Starnberg zusammengestellt. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Empfehlungen zusammen zu stellen, die für Kinder in verschiedenem Alter geeignet sind. Wenn Freizeittipps nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Starnberg sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Starnberg.

Die Stadt Starnberg

Die StadtStarnberg hat 22497 Einwohner und liegt im Starnberger Fünf-Seen-Land. Die Stadt gehört zum Landkreis Starnberg. Starnberg liegt in Bayern Starnberg ist mit einer Fläche von gerade mal 61.84 Quadratkilometern der größte Ort im Landkreis Starnberg.

Starnberg liegt auf 600 m Höhe

Starnberg liegt auf 600 m Höhe in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Aschberg im Starnberger Ortsteil Perchting mit 702 m Höhe. In Starnberg herrscht Landidylle. 46 Prozent des Stadtgebietes sind mit Wald bedeckt, 36 Prozent sind Agrarfläche. Genauer betrachtet ist die Nutztierhaltung in Starnberg kein unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Faktisch leben im 091880139139 verteilt auf 294 bäuerliche Betriebe 15928 Rinder, 1334 Hausschweine und 1492 Schafe. Starnberg ist halbstädtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 364 Einwohner. 17 % des Stadtgebietes sind Verkehrsfläche (Siedlungsfläche, Straßen und Industriegebiete).

Wettervorhersage für die Region Starnberg

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Starnberg finden Sie hier die aktuelle Wettervorhersage. Die Wettervorhersage für Starnberg wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Starnberg

Der existierende Tourismus ist in der Stadt Starnberg ein eher unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Ziele für gemeinsame Aktivitäten mit Kind in Starnberg gibt es in der Umgebung in Hülle und Fülle.

Das Westbad in München

Westbad in München
Foto: Westbad in München
(© uliia Sokolovska / Fotolia)
Wetterunabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Starnberg sind jetzt im Winter rar. Das Warten auf Sonnenschein und trockenes Wetter ist einfach zu frustrierend? Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir das Westbad im 24 km entfernten München empfehlen. Dieses Schwimmbad in München bietet eine 60 m Rutsche, ein Erlebnisbecken mit Strömungskanal, ein 25 m Sportbecken, ein Planschbecken, ein Sole-Außenbecken, Whirlpools, und eine Saunalandschaft. In diesem Schwimmbad ist ungetrübter Badespass auch bei Regenwetter garantiert. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche mit Sicherheit das absolute Highlight sein. Im Babybecken können die Kleinsten nach Herzenslust herumtollen. Sind die Kinder alt genug, finden die Erwachsenen in der Sauna Entspannung. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Starnberg unternehmen wollen, ist das Westbad in München ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Westbad München
Weinbergerstraße 11
81241 München
http://www.swm.de

Das Freilichtmuseum Glentleiten

Freilichtmuseum Glentleiten
Foto: Freilichtmuseum in Großweil
Das Freilichtmuseum Glentleiten bietet Erwachsenen und Kindern auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Entdecken und Erleben. Das Freilichtmuseum in Großweil zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Alte, längst in Vergessenheit geratene Handwerkskünste faszinieren die Kinder. Im Freilichtmuseum in Großweil können Kinder und Eltern das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie man früher gewohnt und gelebt hat. Das Freilichtmuseum Glentleiten auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Im weitläufigen Museumsgelände sind auf 38 ha rund 60 historische Gebäude aus ländlichen Gebieten Oberbayerns wieder aufgebaut worden. Sonderveranstaltungen wie etwa Handwerkertag, Köhlerwoche, Mühlentag, historische Obstsortenschau u.v.m. zeigen historische Handwerkstechniken, wie Weberei, Sattlerei oder Schmiede und geben Einblick in das bäuerliche Leben in der Vergangenheit. Ausstellungen vertiefen volks- und hauskundliche Themen.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Großweil sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freilichtmuseum Glentleiten
An der Glentleiten 4
82439 Großweil
http://www.glentleiten.de

Eisstadion in Geretsried

Eisstadion in Geretsried
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Geretsried
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Geretsried. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Schon nach kurzer Zeit werden die Kinder sicherer und probieren es ganz ohne Hilfe. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Geretsried auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Geretsried gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Die Eisbahn in Geretsried ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sommerrodelbahn in Bad Tölz


Video: Sommerrodelbahn in Bad Tölz
Wenn man an die Freizeitaktivität Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der Kälte und Schnee in Zusammenhang. Wer auch im Sommer den Kick einer Rodelbahn sucht, der kann sich den auf der Sommerrodelbahn im 32 km entfernten Bad Tölz holen und mit einem speziellen Schlitten auf einer Bahn den Hang hinab fahren. Das ist zumindest für die Kinder ein unvergessliches Abenteuer. Die Fahrtgeschwindigkeit bestimmen sie selbst. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Bei den Bobs, die auf der Sommerrodelbahn in Bad Tölz eingesetzt werden, handelt es sich um sogenannte Alpin Coaster. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Die Fahrgäste sind durch Sicherheitsgurte auf dem Bob gesichert. Die abwechslungsreiche Fahrt auf der 475 m langen Strecke führt durch steile Kurven hinab ins Tal. Ganz besonders Mutige können auf dieser Rodelbahn eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 45 Stundenkilometern erreichen. Da der Coaster in Bad Tölz auf Schienen läuft, ist ein wetter- und Jahrezeitlich unabhängiger Betrieb möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Blombergbahn Bad Tölz
Am Blomberg 2
83646 Bad Tölz - Wackersberg
Web: Sommerrodelbahn Bad Tölz

Hochseilpark in Fürstenfeldbruck

Abenteuer und Action pur, das garantiert ein Besuch im Hochseilpark im 25 km entfernten Fürstenfeldbruck.
Kletterinsel
Foto: Kletterinsel
(© ARochau / Fotolia)
Im Hochseilpark in Fürstenfeldbruck warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Anfänger brauchen keine Angst zu haben, denn bevor es los geht, gibt es eine ausführliche Einweisung in die Technik. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Hochseilpark in Fürstenfeldbruck im Eintrittspreis bereits inklusive. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Kurze Schnürsenkel mindern das Unfallrisiko. Seit einigen Jahren können sich immer mehr Menschen für das Klettern in Hochseilgärten oder Kletterparks begeistern. Dieser Trendsport erlangt gerade durch seine Vielseitigkeit eine enorme Attraktivität. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Fürstenfeldbruck. Ein Ausflug in den Hochseilpark in Fürstenfeldbruck ist bestimmt ein herausforderndes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Starnberg. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterinsel

Freizeitpark Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen

Freizeitpark Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen
Foto: Freizeitpark Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen
(© Blacky / Fotolia)
Ein Ausflug in einen Freizeitpark ist für Kinder etwas ganz Besonderes. Man zahlt einmal Eintritt und kann dann alle Attraktionen im Park beliebig oft nutzen. Der Freizeitpark Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen ist vor allem bei Familien aus Starnberg ein beliebtes Ausflugsziel. Sie sollten genügend Zeit für diesen Ausflug einplanen, damit die Kinder alle Attraktionen des Freizeitparks in Wolfratshausen ausprobieren können. Hier können Kinder noch in eine Märchenwelt eintauchen. Mehr als 20 Märchen werden von den über 260 bewegten Figuren erzählt, die am Rande des Pfads durch den Wald stehen. Mehrere Spielplätze und Fahrgeschäfte sorgen für Abwechslung im Märchenwald. Auf der Märchenbahn können die Kinder mit Hase und Igel Runden drehen und im Rutschenparadies sausen sie um die Wette. Die Oachkatzlbahn und der Astronautentester sind eher was für die größeren Kinder. Doch auch die ganz Kleinen müssen sich nicht langweilen: Sie dürfen sich auf dem Babyspielplatz vergnügen. Auf die jüngsten Besucher wartet ein Nostalgie-Karussell, Schaukeltiere, Babyrutschen und weitere phantasieanregende Spielgeräte. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitpark Märchenwald im Isartal
Kräuterstraße 39
82515 Wolfratshausen
http://www.maerchenwald-isartal.com

Der Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen

Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen
Foto: Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen
Es war einmal, da kannte jedes Kind die zahlreichen Märchen der Gebrüder Grimm und war deshalb leicht für einen Besuch in einem Märchenpark zu begeistern. Die alten Märchen, die uns aus unserer Kindheit so vertraut waren, sind längst vergessen und die meisten Märchenparks sind längst verschwunden. Auch heute noch entführt der Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen Eltern und Kinder in die Welt der Hexen, Zauberer und Feen. Märchen galten früher als wichtige Erziehungshilfe. Im Märchen sind moralische Zuordnungen eindeutig. Es gibt ganz klar Gut und Böse, Schwarz und Weiß, keine Zwischentöne. Märchen übersetzen wichtige menschliche Lebenssituationen in Symbole und Bilder, deren Botschaft Kinder im Märchenalter intuitiv erkennen. Kinder lieben Märchen und sind fasziniert von der fantastischen Zauberwelt. Dies ist gerade in unserer gefühlsarmen und phantasielosen hochtechnisierten Umgebung von großer Wichtigkeit. Märchen vermitteln traditionelle Werte, die nie ungültig werden. Das optimale Alter für den Besuch in einem Märchenpark ist das Alter zwischen 3 und 6 Jahren. Der Märchenwald Wolfratshausen zeigt auf 40.000 Quadratmeter insgesamt 52 liebevoll gestaltete Märchenszenen. Außerdem gibt es im Märchenwald diverse fantasievolle Fahrgeschäfte. Der Märchenbaum liest den Kindern bekannte Märchen vor. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Märchenwald im Isartal
Kräuterstr. 39
82515 Wolfratshausen
Tel. 08171/3855838
http://maerchenwald-isartal.de

Kart Palast Funpark in Bergkirchen

Kartbahn in Bergkirchen
Foto: Indoor Kartbahn
in Bergkirchen
Viele Kinder und Jugendliche möchten in die Fussstapfen von Michael Schuhmacher oder Sebastian Vettel treten. Der Kart Palast Funpark im 32 km entfernten Bergkirchen ermöglicht es in seiner Indoor Kartbahn auch Kindern und Jugendlichen einmal selbst auf ein Kart zu steigen. Auf der Kartbahn in Bergkirchen hat das Thema Sicherheit einen sehr hohen Stellenwert. Zunächst bekommt jeder eine ausführliche Einweisung auf das Kart und die Fahrstrecke. Auf der Kartbahn in Bergkirchen herrscht Helmpflicht. Die Rennstrecke der Indoor Kartbahn in Bergkirchen hat ein sehr hohes Sicherheitsniveau, damit Eltern und Kinder den Rundkurs sicher durchfahren können. Die Rennatmosphäre infiziert hier schnell alle Besucher. Wenn man die ersten Fahrversuche mit dem ungewohnten Kart hinter sich hat gewinnt man Runde für Runde an Sicherheit. Spannende Positionskämpfe und wagemutige Drifts lassen die gefahrenen Runden wie im Flug vorüber ziehen. Die Stereckenlänge der Kartbahn beträgt insgesamt 450 m. Der Kart Palast Funpark in Bergkirchen ist bietet sich bei Regenwetter als Ausflugsziel für eine gemeinsame Unternehmung mit rennbegeisterten Kindern an. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Kart Palast Funpark
Gadastr. 9
85232 Bergkirchen
http://www.kartpalast.de

Sternwarte in Berg

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Berg
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Altsteinzeit. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Berg machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte in Berg. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Berg Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Berg
Sonnenweg 18
82335 Berg

Fasdtfood Restaurant in Starnberg

McDonalds in Starnberg
Foto: McDonalds in Starnberg
Zugegeben, dieser Ausflugstipp ist nicht besonders kreativ, aber dennoch bei Kindern sehr beliebt. Ein Restaurantbesuch mit Eltern und Kindern in ein McDonalds, oder Burger King Restaurant. Die dort angebotenen Produkte sind leider nicht besonders gesund und allesamt, vom Cheeseburger über die Pommes bis zum Salat hin, extrem stark fett-, zucker- und kalorienhaltig. Dennoch sind Besuche in diesen Fastfood Filialen als Ausflugsziel für Familien mit Kindern besonders beliebt. Kinder lieben die Fastfood Restaurants vor allem wegen der Verknüpfung aus Kindermenü und Sammelspielzeug. Hier finden sie die Filialen von McDonalds und Co. in Starnberg und Umgebung.
  • McDonalds
    Münchner Str. 10
    82319 Starnberg

Radtour entlang der Isar

Radtour entlang der Isar
Foto: Radtour entlang der Isar
(© ARochau / Fotolia)
Sie möchten zusammen etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Starnberg unternehmen? Wie wäre es mit einer Fahrradtour? Fahrradtouren zusammen mit den Kindern sind vorzüglich, um Leibesertüchtigung und Freizeit miteinander zu vereinen. Beim Radfahren sollten Kinder immer einen Schutzhelm aufsetzen! Denken sie an Ihre Vorbildfunktion und tragen selbst einen Schutzhelm. Entlang der Isar führt ein Radweg. Da fast keine Steigungen vorhanden sind, ist der Isarradweg auch für kleinere Kinder geeignet. Schon mit fünf Kilometern Radfahren am Tag erfüllt man das Pensum, das Ärzte für Bewegung fordern. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Fahrad können Sie die schöne Natur erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wochenendausflug zum Schloss Nymphenburg in München

Schlösser, mittelalterliche Herrschaftsgebäude, Prinzessinnen und feudale Paläste faszinieren die meisten Kinder. Ein gemeinsamer Wochenendausflug zum Schloss Nymphenburg in München ist auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis. Es ist immer spannend durch die alten Gemäuer eines echten Schlosses zu gehen. Auf Schritt und Tritt lockt das Abenteuer, ob in der Gesindekammer oder im glamurösen Ballsaal.

Picknick am Böhmerweiher in Puchheim

Wenn das Wetter mitspielt, bietet sich ein Picknick im Grünen an. Insbesondere kleinere Kinder mögen diese unkomplizierte Art zu essen. Wer etwas ganz Ausgefallenes sucht, der sollte sich einen Picknickplatz am Ufer einer Gewässerfläche, oder eines Sees suchen. Gut geeignet für eine solche Unternehmung in den Sommermonaten ist der Böhmerweiher in Puchheim. Der Böhmerweiher weckt vermutlich den aufregenden Forscherdrang der Kinder und bietet die Möglichkeit zu Erkundungstouren. Weiher sind Biotop für viele Amphibien- und Libellenarten. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser schwimmen. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Der nahe See kann bei besonders warmen Sommertemperaturen für die ersehnte Erfrischung sorgen. Sie sollten also unbedingt die Badeutensilien mit einpacken.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenparks oder Tiergartens ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen aus Starnberg in einen Wildpark plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Tierparks in der Nähe von Starnberg. Freizeitparks bieten im Gegensatz zu Tierparks jede Menge Action und Attraktionen.

Bavaria Filmstadt in Grünwald
Im Bavaria Filmstadt in Grünwald kommt Langeweile gewiss nicht auf. Im Bavaria Filmstadt warten unzählige Fahrgeschäfte und Attraktionen auf die Besucher. Der Eintritt in den Park reißt ein tiefes Loch ins Portmonaie, aber es können dann auch fast alle Fahrgeschäfte unbegrenzt oft genutzt werden. Im Bavaria Filmstadt selbst gibt es eine Auswahl an Schnellimbisse und Gaststätten, aber es empfiehlt sich trotzdem einen Picknickkorb für die Kinder mit zu nehmen. Die meisten Attraktionen im Bavaria Filmstadt befinden sich unter freiem Himmel. Falls ein gemeinsamer Ausflug mit Kindern und anderen aus Starnberg in den Bavaria Filmstadt geplant ist, achten sie unbedingt auf beständiges Wetter.

Skifahren in der Nähe von Starnberg

Alpinski ist im Skigebiet Kohlgruber Hörnle in Bad Kohlgrub möglich. Es gibt dort 5 Skilifte. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es im Skigebiet Blomberg in Bad Tölz.

Tierparks in der Nähe von Starnberg

Ausflüge in einen Tierpark zählen insbesondere für Kinder aus städtischen Siedlungsräumen zu den besonderen Highlights. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Nachfolgend finden sie etliche Tierparks, die sich für gemeinsame Ausflüge mit anderen Eltern und deren Kindern aus Starnberg anbieten:

Tierpark Hellabrunn
Der Tierpark im 27 km entfernten München bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. Der Münchner Tierpark Hellabrunn ist durch seine naturnahe Lage im Landschaftsschutzgebiet der Isarauen gekennzeichnet. Im ersten Geozoo der Welt leben heute über 750 Arten und mehr als 19.000 Tiere in verschiedenen Tierwelten. Die Eisbärenanlage in der Polarwelt ist eine der jüngeren Attraktionen im Tierpark Hellabrunn. Sie wurde im August 2010 nach zehnmonatiger Umbauzeit fertiggestellt. Die bis dahin bestehende Anlage wurde um 2.800 m² vergrößert und ihre Fläche damit nahezu vervierfacht.

Neben der neuen Tundra- und Taigalandschaft verfügt die Polarwelt über ausgedehnte Felswände mit (Unterwasser-)Höhlen, die den natürlichen Lebensraum seiner Bewohner – Eisbären, Pinguine, Robben und Seelöwen – wiedergeben. Eisbären lassen sich im neuen Tauchbecken mit Unterwassereinsicht beim Schwimmen und Tauchen beobachten. Das Gehege der Eisbären wurde darüber hinaus mit einem Wasserlauf mit Wasserfall ausgestattet. Es gehört zu den größten und modernsten Anlagen für Eisbären in Europa. Zum Jubiläumsjahr wurde eine Fischotter-Anlage in eine Anlage für Humboldtpinguine umgewandelt, die viel Platz für Nachwuchs lässt. Die Großvoliere aus Edelstahlgewebe gehört zu den größten Bauwerken Hellabrunns und ist rund 18 Meter hoch. Diese Freifluganlage wurde vom deutschen Architekten Frei Paul Otto entworfen, aus dessen Feder unter anderem auch die Dachkonstruktion des Münchner Olympiageländes stammt. Auf einer Fläche von 5.000 m² bietet die Voliere vielen Arten – von Störchen und Reihern bis hin zu Ibissen und Sichlern – einen neuen Lebensraum. Hier haben die Besucher das ganze Jahr über die Möglichkeit, Balz, Nestbau sowie Aufzucht von Jungtieren zu beobachten. Wie der gesamte Tierpark so ist auch die Großvoliere von einem Aubach durchzogen, in dessen Verlauf eine Vielzahl ökologischer Nischen eingebettet sind, die auf die hier angesiedelten Vogelarten sowie deren Brutverhalten abgestimmt sind.

Ein schönes Beispiel für die Vergesellschaftung verschiedener Arten nach dem Geozooprinzip stellt die Südamerika-Anlage dar: die große Anlage teilen sich Vikunjas, Nandus, Wasserschweine, Großer Ameisenbär und Pampashasen. Gegenüber teilen sich Waldbisons ein Zuhause mit den kleinen Präriehunden. Weiter leben in diesem Zooteil die südamerikanischen Mähnenwölfe. Im Bereich Asien ist eine Auswahl an Großsäugetierarten des eurasischen Kontinents zu sehen. Hier leben unter anderem Panzernashörner, ein Sibirischer Tiger, ein Schneeleoparden-Paar und Takine. Der Bereich Afrika beherbergt unter anderem Antilopen, Gazellen, Kudus, Paviane, Tieflandnyalas, Strauße und Zebras. Im Bereich Europa sind beispielsweise Abruzzengämsen, Alpenmurmeltiere, Alpensteinböcke, Elche, verschiedene Wasservögel, Rosapelikane und Wölfe zu beobachten. Darüber hinaus lebt auch ein Braunbär in diesem Territorium. In der Dschungelwelt des Tierparks Hellabrunn können verschiedene Arten von Großkatzen beobachtet werden. In diesem 18 Meter hohen, von einer Seil- und Folienkonstruktion überspannten Haus leben neben Löwe und Leopard auch verschiedene, frei fliegende Vogelarten wie Papageien und der Schildturako. Zusätzlich werden Arten wie Palmen- und Riesenflughunde gehalten. Leguane, Kleinkantschile und zahlreiche tropische Vogelarten leben ohne Barriere in der dichten Vegetation der großen Besucherhalle. In der Afrikasavanne steht dasbis zu sieben Meter hohe Giraffenhaus mit einer Fläche von 770 m² . Es bildet das Herzstück im neuen Afrika des Tierparks Hellabrunn. Das lichtdurchlässige Foliendach in Kombination mit den Holz- und Glaselementen verleihen dem Tierhaus einen offenen, durchlässigen Charakter. Nur durch eine Glasscheibe getrennt, können die Besucher die Giraffen fast hautnah erleben. Die neue Anlage bietet Platz für einen Giraffenbullen und bis zu vier weibliche Giraffen mit maximal vier Jungtieren. In enger Nachbarschaft mit den afrikanischen Netzgiraffen leben seit 2013 Erdmännchen und Stachelschweine im Tierpark Hellabrunn.

BergTierPark
Das Wildgehege im 35 km entfernten Aying bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo.

Wildpark Pössinger Au
Das Wildgehege im 40 km entfernten Landsberg/Lech kostet keinen Eintritt und ist deswegen beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Starnberg.

Wildgehege am Auerberg
Der Tierpark im 56 km entfernten Bernbeuren ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls, genauso, wie der Park in Landsberg/Lech, beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Starnberg.

Zoologischer Garten Augsburg
Der zoologische Garten im 60 km entfernten Augsburg ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot.

Pfingstferien 2019 in Bayern

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Kindes wiederholt ein großes Problem. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Starnberg möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2019 in Bayern.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Für den Fall, daß sie in Starnberg keine Ausflugsziele finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch einfach mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflugtipps in Gauting
  • Ausflugtipps in Seefeld
  • Ausflugtipps in Weßling
  • Ausflugtipps in Krailling
  • Ausflugtipps in Neuried
  • Ausflugtipps in Herrsching a.Ammersee
  • Ausflugtipps in Baierbrunn
  • Ausflugtipps in Gilching
  • Ausflugtipps in Wörthsee
  • Ausflugtipps in Planegg
  • Ausflugtipps in Germering
  • Ausflugtipps in Inning a.Ammersee
  • Ausflugtipps in Pullach i.Isartal
  • Ausflugtipps in Gräfelfing
  • Ausflugtipps in Alling
  • Ausflüge mit Kind in Starnberg bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Starnberg sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Starnberg bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Starnberg bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Starnberg

    Die Ausflugstipps für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in der Umgebung um Starnberg sind aufwändig recherchiert. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Starnberg

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Starnberg bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Starnberg bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von www.daten-firmenadressen.de. Einige Adressen wurden von www.stadtportal-deutschland.de zur Verfügung gestellt. Bild von Starnberg: Gras-Ober / wikipedia / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Starnberg

    Westbad in München
    Westbad in München

    
Freilichtmuseum Glentleiten
    Freilichtmuseum Glentleiten

    Eisstadion in Geretsried
    Eisstadion in Geretsried

    Freizeitpark Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen
    Freizeitpark Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen

    Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen
    Märchenwald im Isartal in Wolfratshausen

    Kartbahn in Bergkirchen
    Kart Palast Funpark in Bergkirchen

    Sternwarte in
    Sternwarte in Berg

    McDonalds in Starnberg
    Fastfood Restaurants

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Isar

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte