Unternehmungen
mit Kind in
Schwäbisch Gmünd
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Schwäbisch Gmünd

Ausflugsziele Schwäbisch GmündSie wohnen in Schwäbisch Gmünd und suchen Inspirationen für gemeinsame Unternehmungen mit ihren Kindern? Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Region um Schwäbisch Gmünd. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Empfehlungen zusammen zu stellen, die für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet sind. Einen Märchenpark als Tipp für gemeinsame Unternehmungen mit Kind werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Ausflugsziel ist nur für ganz kleine Kinder geeignet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und witterungsabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Schwäbisch Gmünd.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wettervorhersage für den Raum Schwäbisch Gmünd integriert.

Die Stadt Schwäbisch Gmünd

Die StadtSchwäbisch Gmünd hat 58293 Einwohner und liegt auf der Schwäbischen Alb. Die Stadt gehört zum Ostalbkreis. Schwäbisch Gmünd liegt in Baden -Württemberg Schwäbisch Gmünd ist mit immerhin 58293 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Ostalbkreis.

Schöne heile Welt in Schwäbisch Gmünd auf der Schwäbischen Alb

Hier ist die Welt noch in Ordnung. 34 Prozent der Stadtfläche sind bewaldet, 44 Prozent sind Agrarfläche. Immerhin ist die Landwirtschaft in Schwäbisch Gmünd ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor. Laut Statistik leben im 081365007065 verteilt auf 1589 landwirtschaftliche Betriebe 97739 Rinder, 162677 Ferkel und 11026 Schafe. Schwäbisch Gmünd ist halbstädtisch geprägt, 512 Einwohner drängeln sich hier auf einem Quadratkilometer. 21 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (Siedlungen, Straßen und Gewerbegebiete).

Wettervorhersage für die Region Schwäbisch Gmünd

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Schwäbisch Gmünd finden Sie hier den aktuelle Wetterbericht. Die Wetterprognose für Schwäbisch Gmünd wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Schwäbisch Gmünd

Der Tourismus spielt in der Stadt Schwäbisch Gmünd eine eher unbedeutende Rolle. Ziele für gemeinsame Freizeitunternehmungen mit Kind in Schwäbisch Gmünd gibt es in der Umgebung in Hülle und Fülle.

Indy Cart in Backnang

Kartbahn in Backnang
Foto: Indy Cart in Backnang
Für viele ehemaligen und aktuellen Formel 1 Fahrer, wie Michael Schuhmacher oder Sebastian Vettel, war der Kartsport der erste Einstieg in den Motorsport. Das Indy Cart im 43 km entfernten Backnang kann Kinder und Jugendliche mit seiner Indoor Karthalle deshalb gewiss schnell in seinen Bann ziehen. Sicherheit steht auf der Kartbahn in Backnang an vorderster Stelle. Bevor man selbst so richtig Gas geben kann, bekommt man auf der Kartbahn in Backnang zunächst eine ausführliche Einweisung. Ausgestattet mit einem Schutzhelm kann es dann losgehen. Die Rennstrecke der Indoor Kartbahn in Backnang verfügt über ein hohes Sicherheitsniveau. Eltern und Kinder lassen sich schnell von der einzigartigen Rennatmosphäre anstecken. Wenn man die ersten Fahrversuche mit dem ungewohnten Kart hinter sich hat gewinnt man Runde für Runde an Sicherheit. Spannende Positionskämpfe und wagemutige Drifts lassen die gefahrenen Runden wie im Flug vorüber ziehen. Das Indy Cart in Backnang ist bietet sich bei Regenwetter als Ausflugsziel für eine gemeinsame Unternehmung mit rennbegeisterten Kindern an. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Indy Cart
Beim Erlenwäldchen 14
71522 Backnang
http://www.indy-cart.de

Übernachten im Baumhaus in Rosenberg

 in
Foto: Baumhaushotel Wipfelglück in Rosenberg © Christian Schwier/Fotolia
Dieser Ausflugstipp ist mit Sicherheit ein unvergessliches Abenteuer für die ganze Familie. Wollten Sie schon immer einmal in einem Baumhaus übernachten? Wer hat in jungen Jahren nicht davon geträumt, ein eigenes Baumhaus zu besitzen? Vielleicht ist das auch der Grund dafür, dass Baumhaushotels in Deutschland voll im Trend liegen. Während Baumhäuser dem Menschen ursprünglich dazu dienten, sich vor gefährlichen Tieren in Sicherheit zu bringen, sind sie heute eher Zufluchtsorte vor dem Alltagsstress. In einem Baumhaus ist man der Natur sehr nahe. Es kann ein Ort der Ruhe sein, es hat aber auch etwas Abenteuerliches. Das Baumhaushotel Wipfelglück in Rosenberg bietet beispielsweise solche Übernachtungen im Baumhaus an. Die in ca. 5 Meter Höhe befindlichen Baumhäuser sind jeweils für 4 Personen gedacht und haben eine Fläche von ca. 25 qm. Die Ausstattung mit Stromanschluss, Elektro-Heizung und ausreichender Wärmedämmung erlaubt ein ganzjähriges Bewohnen. In einem separaten Raum sind ein Handwaschbecken mit Warm- und Kaltwasser, sowie eine Toilette mit Wasseranschluss untergebracht. Für Tageslicht sorgen jeweils Dachfenster, Wandfenster und eine Balkontür. Ganz billig ist das Abenteuer im Baumhaus in Rosenberg leider nicht. Sie könnten für das gleiche Geld auch in einem Hotel übernachten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Baumhaushotel Wipfelglück
Hüttenhof 5
73494 Rosenberg
Tel. 06155/848550
http://www.wipfelglueck.de

Der Pony- und Märchenpark Zwergental in Laichingen

Pony- und Märchenpark Zwergental in Laichingen
Foto: Pony- und Märchenpark Zwergental in Laichingen
Es war einmal, da gehörte der Besuch eines Märchenwaldes zu den besten Ausflugstipps für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern. Die alten Märchen, die uns aus unserer Kindheit so vertraut waren, sind längst vergessen und die meisten Märchenparks sind längst verschwunden. Auch heute noch entführt der Pony- und Märchenpark Zwergental in Laichingen Alt und Jung in die Welt der Hexen, Zauberer und Feen. Märchen sind bildhafte Geschichten für menschliche Erfahrungen. Im Märchen sind moralische Zuordnungen eindeutig. Es gibt ganz klar Gut und Böse, Schwarz und Weiß, keine Zwischentöne. Das kindliche Weltbild braucht die Zuordnung zu Gut und Böse und die Ausmerzung des Bösen, um das Chaos in seinem Innern zu ordnen und persönliche Sicherheit zu gewinnen. Kinder lieben Märchen und sind fasziniert von der fantastischen Zauberwelt. Märchen übersetzen wichtige menschliche Lebenssituationen in Symbole und Bilder, deren Botschaft Kinder im Märchenalter intuitiv erkennen. Märchen vermitteln traditionelle Werte, die nie ungültig werden. Der Besuch in einem Märchenpark ist hauptsächlich für kleinere Kinder interessant. Neben 19 Ponys warten hier 13 Märchenpavillons mit liebevoll gestalteten Märchszenen auf die Besucher. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Pony- und Märchenpark Zwergental
Ponyhof 1
89150 Laichingen-Machtolsheim
http://www.ponymaerchenpark.de

Sommerrodelbahn in Kaisersbach


Video: Sommerrodelbahn in Kaisersbach
Wenn man an die Freizeitaktivität Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der kalten Jahreszeit in Zusammenhang. Im 22 km entfernten Kaisersbach gibt es beispielsweise eine Sommerrodelbahn, auf der man in einer speziellen Bahn unabhängig von Eis und Kälte auch im Sommer den Hang hinab fahren kann. Das ist zumindest für die Kinder ganz besonderes Vergnügen. . Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Fahrzeug vor ihnen. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Die Bahnlaenge der Sommerrodelbahn in Kaisersbach betraegt insgesamt 420 Meter. Voraussetzung für einen ungetrübten Rodelspass ist gutes Wetter. Bei Nässe besteht auf der Bahn ein erhöhtes Unfallrisiko. Die Bahn muss sofort verlassen werden. Wenn sie also alleine mit ihrem Kind, oder anderern Familien aus Schwäbisch Gmünd einen gemeinsamen Ausflug zur Sommerrodedlbahn in Kaisersbach planen, sollten sie auf eine stabile Schönwetterlage achten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Ski- und Rodelzentrum Kaisersbach
Lichtestrasse
73667 Kaisersbach

Eisstadion in Göppingen

Eisstadion in Göppingen
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Göppingen
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Göppingen. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Göppingen gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Göppingen Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Schwäbisch Gmünd

Falls Sie neben Spiel und Spass ein wenig Action suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald in Schwäbisch Gmünd planen.
Skypark
Foto: Skypark
(© Kzenon / Fotolia)
Im Kletterwald in Schwäbisch Gmünd warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Damit man mit der Technik vertraut wird, erhält jeder Besucher zunächst eine ausführliche Einweisung. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Kletterwald in Schwäbisch Gmünd im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Man sollte unbedingt darauf achten, dass die Schnürsenkel nicht zu lang sind. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Schwäbisch Gmünd herunterladen Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Schwäbisch Gmünd ist auf jeden Fall ein empfehlenswertes Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Skypark

Indoorspielplatz in Adelberg

Ady's Family Spieleland  in Adelberg
Foto: Ady's Family Spieleland in Adelberg
(© iwor / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Indoorspielplätze bieten eine ngute Alternative für Tage, an denen das Wetter mal nicht mitspielt. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Das Ady's Family Spieleland im 22 km entfernten Adelberg läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Erfreulich, dass das Ady's Family Spieleland in Adelberg eine Cafeteria bietet, in dem man Kaffee und diverse Snacks ordern kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Adelberg nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Ady's Family Spieleland im Sunrise Sportcenter Adelberg
Klosterpark 3-5
73099 Adelberg
Tel. 07166/404
http://www.sunrise-adelberg.de

Die Barbarossa Therme in Göppingen


Video:Barbarossa Therme
Jetzt im Winter sind viele vom Wetter unabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Das Warten auf Sonnenschein und trockenes Wetter ist einfach zu frustrierend? An solchen Regentagen läd die Barbarossa Therme in Göppingen zu einem Besuch ein. Dieses Schwimmbad in Göppingen bietet ein Sport- (27°C), ein Lehrschwimm- (30°C), ein Erlebnis- (30°C) und ein Plantschbecken (33°C). Außerdem gibt es eine 57 m lange Riesenrutsche mit Zeitmessung, einen Sprungturm, einen Strömungskanal, einen Wasserpilz, Solarien, einen Eisbrunnen, ein
Außen-Entspannungsbecken, sowie einen Saunabereich mit einem Türkischen Hamam und einem Römischen Bad
. In diesem Badeparadies ist ungetrübter Badespass auch bei kalten Außentemperaturen garantiert. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche unter Garantiert das absolute Highlight sein. Für Babys und Kleinkinder bietet der Mutter-Kind-Bereich ausreichend Beschäftigung. Der Saunabereich bietet Entspannung für die Eltern. Ein Ausflug in die Barbarossa Therme in Göppingen eignet sich bestens für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Schwäbisch Gmünd [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Barbarossa Thermen
Lorcher Straße 44
73033 Göppingen
Tel.: 07161/6101-630
http://www.barbarossa-thermen.de

Das Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen

Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen
Foto: Freilichtmuseum in Schwäbisch Hall
Das Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen bietet Alt und Jung anschauliche Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Schwäbisch Hall gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Schwäbisch Hall können Erwachsene und Kinder das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, welche Werkzeuge zur Verfügung standen und welche Probleme es in der damaligen Zeit gab. Alles, was m Freien stattfindet, erweckt eigentlich immer das Interesse der Kinder. Jedes Jahr Mitte Mai findet der Süddeutsche Käsemarkt im Museumsdorf statt. Regelmäßig werden Handwerkertage veranstaltet, an denen Handwerker - z. B. Drechsler, Schmiede, Schuhmacher, Weißnäherin usw. - aus Hohenloher Landen ihre Kunstfertigkeit vorführen.Das Backofenfest ist das große Jahresfest im Hohenloher Freilandmuseum mit einem Markt. Es findet jedes Jahr am letzten Wochenende im September statt.

Ideale Wetterlage für den Ausflug mit ihren Kindern im Freilichtmuseum in Schwäbisch Hall ist ein bedeckter, jedoch trockener Tag mit lauen Temperaturen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen
Dorfstraße 53
74523 Schwäbisch Hall

Die Laichinger Tiefenhöhle in Laichingen

Laichinger Tiefenhöhle
Foto: Laichinger Tiefenhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Sagenumwobene Schätze, bildschöne Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Entdeckenswertes. Die Laichinger Tiefenhöhle in Laichingen läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Der Besuch in der Laichinger Tiefenhöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an sengenden Sommertagen findet man in der Höhle ersehnte Abkühlung. Selbst im Sommer ist es meist ratsam bei Besuch einer Höhle warme Kleidung mit zu nehmen. Die Laichinger Tiefenhöhle in Laichingen ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Donzdorf

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Donzdorf
Schon seit Menschengedenken sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Sternwarten, wie die Sternwarte in Donzdorf bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Was ist eine Sternschnuppe? Kann man auf der Milchstraße laufen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte im 11 km entfernten Donzdorf sicherlich beantwortet. Bei gutem Wetter können die Besucher in der Sternwarte einen Blick durch das Teleskop werfen und Sonne, Mond, Venus & Co. beobachten. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen in der Sternwarte erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Donzdorf
beim Schulzentrum
73072 Donzdorf
Tel: 0 71 62/ 2 47 13
Webseite: http://www.sternwarte-donzdorf.de/

McDonalds und Burger King im Raum Schwäbisch Gmünd

Burger King in Urbach
Foto: Burger King in Urbach
Zugegeben, dieser Ausflugstipp ist nicht besonders kreativ, aber dennoch bei Kindern sehr beliebt. Ein Ausflug mit Eltern und Kindern in ein McDonalds, oder Burger King Restaurant. Die dort angebotenen Produkte sind leider nicht besonders gesund und allesamt, vom Cheeseburger über die Pommes bis zum Salat hin, extrem stark fett-, zucker- und kalorienhaltig. Dennoch sind Besuche in diesen Fastfood Restaurants als Ausflugsziel für Familien mit Kindern besonders beliebt. Das Kindermenü mit seinen Spielzeugen oder Sammelfiguren ist für Kinder toller als jeder normale Restaurantbesuch. Wir haben hier die Filialen von McDonalds und Co in der Region um Schwäbisch Gmünd aufgelistet.
  • McDonalds
    Lorcherstr. 183
    73529 Schwäbisch Gmünd
    ca. 6 km von Schwäbisch Gmünd

  • Burger King
    Lorcher Str. 141
    73529 Schwäbisch-Gmünd
    ca. 6 km von Schwäbisch Gmünd

  • McDonalds
    Daimlerstr. 6
    73054 Eislingen
    ca. 16 km von Schwäbisch Gmünd

  • Burger King
    Stuttgarter Str. 186
    73054 Eislingen an der Fils
    ca. 16 km von Schwäbisch Gmünd

  • McDonalds
    Im Gewerbepark 9
    73329 Kuchen
    ca. 20 km von Schwäbisch Gmünd

  • McDonalds
    Bahnhofstr. 1
    73033 Göppingen
    ca. 21 km von Schwäbisch Gmünd

Wanderung auf dem Albsteig

Wanderung auf dem Albsteig
Foto: Wanderung auf dem Albsteig
(© Singlemama.de)
Mutmaßlich gehört Wandern nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen von Kindern. Unzählige Male hat man als Mutter, oder Vater bereits mitbekommen, wenn verzagte Eltern und jammernde Kinder sich am Wegesrand gegenüberstehen. Saubere Luft und und der Duft der Blumen sind für den Nachwuchs kein Ansporn. Dabei braucht es praktisch einzig und alleine ein paar kleine Highlights, um einen Wanderausflug zum Familienerlebnis werden zu lassen. Wählen sie beispielsweise eine Route entlang eines Baches und nutzen sie Rundwege statt Hin- und Rückweg auf der selben Strecke zu marschieren. Im Herbst können Kinder Waldbeeren Pflücken, oder Vogelfedern sammeln. Der Albsteig zählt zu den zu den Klassikern unter den Fernwanderwegen in Deutschland. Der Albsteig führt auf meist naturbelassenen und sehr abwechslungsreichen Pfaden über die Höhenzüge des Juragebirges Schwäbische Alb. Wegen der teilweise erheblichen Steigungen sind nicht alle Teilstrecken für ganz kleine Kinder geeignet. Für die Wanderung mit Kindern sollte man das 1,5 bis 2-fache der kalkulierten Wanderzeit einplanen. Planen sie bei ihrem Ausflug mit Kindern für die Kinder viele Pausen ein. [Erfahrungsbericht schreiben]

Ausflug zur Burg Hohenstaufen in Göppingen

Ritter, Kanonen, Prinzessinnen und Pferde regen die Phantasie der Kinder an. Es ist immer spannend durch die alten Anlagen einer echten Burg zu gehen. Was halten sie von einem gemeinsamen Ausflug zur Burg Hohenstaufen in Göppingen? In jedem Winkel lockt das Abenteuer, ob auf dem Bergfried oder im finsteren Verlies. Die aus den Jahren 1050 bis 1079 stammende Höhenburg liegt auf dem Gipfel des 684 m hohen Hohenstaufen.

Wanderung zur Kreuzberghütte in Schwäbisch Gmünd

Wer eine längere Wanderung mit Kindern plant, der sollte sich die Tour zur Kreuzberghütte in Schwäbisch Gmünd mal etwas genauer ansehen. Die Kreuzberghütte ist ein Selbstversorgerhaus. Lebensmittel zur Verpflegung müssen also selbst mitgebracht werden. Getränke sind auf der Hütte dagegen erhältlich. Die Kreuzberghütte ist in der Sommersaison normalerweise täglich geöffnet und verfügt über einfache Unterkunftsmöglichkeiten. Vor ihrer geplanten Tour zur Kreuzberghütte sollten sie sich Übernachtungsplätze reservieren lassen. Meiden sie bei der Planung der Route zur Kreuzberghütte monotone Wirtschaftswege und wählen sie im Interesse ihrer Kinder eine Route mit kleinen verschlungenen Pfaden. Für die Tour ist geeignetes Schuhwerk, ein Treckingrucksack mit ausreichend Proviant und Getränken, sowie einer geeigneten Tourenkarte notwendig. Üblicherweise reicht ein Hüttenschlafsack für die Übernachtung.

Schwäbischen Dichterstraße

Nicht gerade der klassische Freizeittipp für Aktivitäten mit Kindern und anderen Eltern aus Schwäbisch Gmünd, aber dennoch als Ausflug trotzdem empfehlenswert ist eine Tour über die Schwäbischen Dichterstraße in Schorndorf.

Picknick im Schoß von Mutter Natur

An Sommertagen bietet sich ein Picknick im Grünen an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Als Ort für das Picknick mit Kindern und anderen Familien aus Schwäbisch Gmünd bietet sich beispielsweise der Vordere Wasserfall in Murrhardt an. So ein Wasserfall ist die perfekte Kulisse für den Ausflug. Wer etwas ganz Besonderes sucht, der sollte sich einen Lagerplatz am Ufer eines Bachlaufes, oder eines Sees suchen. Optimal geeignet für eine solche Unternehmung in Gewässernähe ist der Rehnenmühlesee in Täferrot. Am Rehnenmühlesee gibt es für die Eltern und Kinder jede Menge zu entdecken. Neben Enten und Gänsen gibt es hier eine für Gewässer typische Flora und Fauna. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser leben. Hinweis: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Das nahegelegene Gewässer kann bei warmen Temperaturen für die unabdingbare Abkühlung sorgen. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenparks und Tierparks begeistern konnte, sind lange vorbei. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen aus Schwäbisch Gmünd in ein Wildgehege plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Tierparks in der Nähe von Schwäbisch Gmünd.

Skifahren in der Nähe von Schwäbisch Gmünd

Wintersport ist am Skilift Genkingen in Sonnenbühl auf der Schwäbischen Alb möglich. Es gibt dort 3 Skilifte. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es an den Skiliften Wiesensteig in Wiesensteig.

Tierparks in der Nähe von Schwäbisch Gmünd

Es gibt kaum ein Kind, für das ein Ausflug in einen Tierpark nicht ein ganz besonderes Erlebnis ist. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Nachfolgend finden sie alle möglichen Tierparks, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit anderen Familien aus Schwäbisch Gmünd anbieten:

Tierpark Göppingen
Das Tiergatter im 16 km entfernten Göppingen bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. Im Tierpark Göppingen leben verschiedene Haustierrassen wie Schafe, Ziegen und Esel, aber auch Lamas aus Südamerika sowie andere Tiere aus dem bäuerlichen und häuslichen Umfeld wie die bei Kindern besonders beliebten Meerschweinchen, Kaninchen und Ponys bilden auch heute noch den Kern des über 150 Individuen zählenden Tierbestands. Ergänzt wird dieser durch exotischere Tierarten wie Affen, die mit zu den ersten Bewohnern im Tierpark Göppingen zählten, Dromedare, Flamingos, Kleinraubtiere, Kronenkraniche oder Zebramangusten. Im Tierpark Göppingen findet traditionell ein Sommerfest und ein Weihnachtsmarkt statt.

Wildpark Eichert Heidenheim
Das Wildgehege im 31 km entfernten Heidenheim ist wegen seines kostenlosen Eintritts bei Familien aus Schwäbisch Gmünd sehr beliebt.

Pfingstferien 2019 in Baden -Württemberg

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Nachwuchses garantiert sein. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Schwäbisch Gmünd zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2019 in Baden -Württemberg.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd hat eine wunderschöne Altstadt. Außerdem gibt es in Schwäbisch Gmünd die folgenden Sehenswürdigkeiten:
  • Prediger
  • Johanniskirche
  • Heilig Kreuz Münster

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Schwäbisch Gmünd keine Freizeittipps finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflugtipps in Waldstetten
  • Ausflugtipps in Mutlangen
  • Ausflugtipps in Ottenbach
  • Ausflugtipps in Lauterstein
  • Ausflugtipps in Iggingen
  • Ausflugtipps in Leinzell
  • Ausflugtipps in Böbingen an der Rems
  • Ausflugtipps in Heubach
  • Ausflugtipps in Täferrot
  • Ausflugtipps in Durlangen
  • Ausflugtipps in Donzdorf
  • Ausflugtipps in Göggingen
  • Ausflugtipps in Bartholomä
  • Ausflugtipps in Salach
  • Ausflugtipps in Wäschenbeuren
  • Ausflüge mit Kind in Schwäbisch Gmünd bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Schwäbisch Gmünd sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Schwäbisch Gmünd bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Schwäbisch Gmünd bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Schwäbisch Gmünd

    Alle hier vorgestellten Ausflugsziele für Unternehmungen mit Kind im Raum Schwäbisch Gmünd wurden sorgfältig recherchiert. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Schwäbisch Gmünd

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Schwäbisch Gmünd bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Schwäbisch Gmünd bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von www.daten-firmenadressen.de. Einige Adressen wurden von www.stadtportal-deutschland.de zur Verfügung gestellt. Foto oben: Kreuzschnabel / wikipedia / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Schwäbisch Gmünd

    Kartbahn in Backnang
    Indy Cart in Backnang

    Baumhaushotel Wipfelglück in Rosenberg
    Baumhaushotel Wipfelglück in Rosenberg

    Pony- und Märchenpark Zwergental in Laichingen
    Pony- und Märchenpark Zwergental in Laichingen

    Eisstadion in Göppingen
    Eisstadion in Göppingen

     in
    Indoorspielplatz in Adelberg

    Barbarossa Therme in Göppingen
    Barbarossa Therme in Göppingen

    
Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen
    Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen

    
Laichinger Tiefenhöhle
    Laichinger Tiefenhöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Donzdorf

    Burger King in Urbach
    Fastfood Restaurants

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte