Unternehmungen
mit Kind in
Rheinfelden
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Rheinfelden

Ausflugsziele Rheinfelden Sie suchen Ausflugsziele für gemeinsame Ausflüge mit Kindern in Rheinfelden und der Umgebung? Hier finden Sie Anregungen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im näheren Umkreis um Rheinfelden . Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Empfehlungen zusammen zu stellen, die für Kinder in verschiedenen Altersstufen geeignet sind. Freizeittipps, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für ganz kleine Kinder geeignet sind. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Rheinfelden sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Ob es in Rheinfelden in den nächsten Tag regnet, das entnehmen Sie bitte der Wettervorhersage für Rheinfelden auf dieser Seite.

Die Stadt Rheinfelden

Die StadtRheinfelden mit seinen 31926 Einwohnern liegt im Südlichen Schwarzwald. Die Stadt gehört zum Landkreis Lörrach. Rheinfelden liegt im westlichen Teil von Baden -Württemberg.

Schöne heile Welt in Rheinfelden im Südlichen Schwarzwald

In Rheinfelden herrscht Landidylle. 40 Prozent des Stadtgebietes sind mit Wald bedeckt, 38 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Statistisch gesehen ist die Viehzucht in Rheinfelden kein unwesentlicher Wirtschaftsfaktor. Laut Statistik leben im 083365004069 verteilt auf 721 Gutshöfe 17857 Hausrinder, 3752 Hausschweine und 4480 Schafe. Rheinfelden ist halbstädtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 508 Einwohner. Verkehrsflächen, wie Siedlungsfläche, Straßen, Bahntrassen und Gewerbegebiete, nehmen 20 Prozent des Stadtgebietes in Anspruch.

Wettervorhersage für die Region Rheinfelden

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Rheinfelden finden Sie hier den aktuelle Wetterbericht. Die Wettervorhersage für Rheinfelden wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Rheinfelden

Der existierende Tourismus ist in der Stadt Rheinfelden ein eher unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Es gibt allerhand Ausflugsmöglichkeiten für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern in Rheinfelden .

Kartbahn in Rheinfelden (Baden)

Kartbahn in Rheinfelden (Baden)
Foto: Kartbahn in Rheinfelden (Baden)
Viele Kinder sind vom Rennsport fasziniert und bewundern Formel 1 Fahrer, wie Michael Schuhmacher, oder Sebastian Vettel. Die Kartbahn im benachbarten Rheinfelden (Baden) bietet eine Indoor Kartbahn, in der man das Kartfahren ausprobieren und erlernen kann. Sicherheit steht auf der Kartbahn in Rheinfelden (Baden) an vorderster Stelle. Bevor man selbst so richtig Gas geben kann, bekommt man auf der Kartbahn in Rheinfelden (Baden) zunächst eine ausführliche Einweisung. Auf der Kartbahn in Rheinfelden (Baden) herrscht Helmpflicht. Die Rennstrecke der Indoor Kartbahn in Rheinfelden (Baden) hat ein sehr hohes Sicherheitsniveau, damit Eltern und Kinder den Rundkurs sicher durchfahren können. Sehr schnell sind Eltern und Kinder vom Rennfieber fasziniert. Wenn man die ersten Fahrversuche mit dem ungewohnten Kart hinter sich hat gewinnt man Runde für Runde an Sicherheit. Spannende Positionskämpfe und wagemutige Drifts lassen die gefahrenen Runden wie im Flug vorüber ziehen. Die Stereckenlänge der Kartbahn beträgt insgesamt 850 m. Die Kartbahn in Rheinfelden (Baden) ist bietet sich bei Regenwetter als Ausflugsziel für eine gemeinsame Unternehmung mit rennbegeisterten Kindern an. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Kartbahn
Römerstr. 85
79618 Rheinfelden (Baden)
http://www.kartbahn-teningen.de

Steinwasen-Park in Oberried

Steinwasen-Park in Oberried
Foto: Steinwasen-Park in Oberried
Freizeitparks sind bei Kindern sehr beliebt. Freizeitparks bieten jede Menge Attraktionen und Spielmöglichkeiten, die alle im Eintritt enthalten sind. Der Steinwasen-Park in Oberried lockt regelmäßig vor allem Familien mit seinen Attraktionen. Hier dreht sich alles um das Thema "Schwarzwald". Planen sie für ihren Ausflug in den Freizeitpark in Oberried genügend Zeit ein, damit die Kinder alle Attraktionen nutzen können. Der Park ist in die Gebirgslandschaft integriert und hat durchgängig das Thema Schwarzwald. Beispielsweise gibt es einen Kinofilm zur Entstehungsgeschichte des Gebirges und ein Museum mit originalgetreuen Modelbauten von Schwarzwald-Häusern. Über das Tal spannt eine 218 m lange Seilbrücke, die der Park als längste Erlebnisseilbrücke der Welt bewirbt. Der Burgthemen-Spielplatz mit seinen Wasserspritzen, Röhrenrutschen, Zug- und Hängebrücken, Kletterwand, Sprungbrett und Balanciermöglichkeiten ist an Kinder gerichtet. Im Außenbereich bringt ein Sessellift die Besucher zur Bergstation der beiden 800 m langen Sommerrodelbahnen. Eine der Rodelbahnen verläuft überdacht und kann so ebenso bei Regen genutzt werden. Hauptattraktionen im Park sind der atemberaubende Fahrten mit die "Gletscherblitz"-Achterbahn, und der "Spacerunner". [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Steinwasen-Park
Steinwasen 1
D-79254 Oberried
http://www.steinwasen-park.de/

Sommerrodelbahn in Todtnau


Video: Sommerrodelbahn in Todtnau
Wenn man an das Stichwort Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der Kälte und Schnee in Zusammenhang. Auf der Sommerrodelbahn im 34 km entfernten Todtnau wartet ein ganz besonderes Freizeitvergnügen auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab sausen. Dieser Rodelspass ist für Jung und Alt gleichermassen geeignet. . Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Für das Freizeitvergnügen auf der Sommerrodelbahn in Todtnau stehen moderne Alpin Coaster zur Verfügung. Der Bob gleitet fest auf Schienen, so dass ein Entgleisen kaum möglich ist. Sicherheitsgurte sorgen dafür, dass niemand vom Schlitten fallen kann. Der Bahnverlauf sorgt durch die teilweie extremen Kurven auf der 2700 m langen Talfahrt für ein besonderes Rodelvergnügen. Der bis zu 45 Stundenkilometer schnelle Bob gleitet dabei sicher auf den Schienen. Aufgrund er Konstruktionsweise kann dieser schienengeführte Caster in Todtnau auch bei schlechtem Wetter betrieben werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Hasenhorn-Sessellift
Seilbahngesellschaft Todtnau GmbH
D-79674 Todtnau

Eisstadion in Herrischried

Eisstadion in Herrischried
Foto: Eisstadion in Herrischried
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Herrischried. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Schon nach kurzer Zeit werden die Kinder sicherer und probieren es ganz ohne Hilfe. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Herrischried gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Die Eisbahn in Herrischried ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Lörrach

Adrenalin und Action pur, das verspricht ein Ausflug in den Kletterwald im 11 km entfernten Lörrach.
Erlebniskletterwald Lörrach
Foto: Erlebniskletterwald Lörrach
(© Kzenon / Fotolia)
Der Kletterwald in Lörrach bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Die geeignete Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Lörrach vom Betreiber gestellt. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Im Laufe der vergangenen Jahre schossen Kletterparks in Deutschland aufgrund der großen Beliebtheit und Nachfrage quasi wie Pilze aus dem Boden. Der Hochseilgarten in Lörrach fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Lörrach herunterladen Ein Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Rheinfelden ist auf jeden Fall ein empfehlenswertes Erlebnis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Erlebniskletterwald Lörrach

Indoorspielplatz in Lörrach

OKIDOKI-Kinderland in Lörrach
Foto: OKIDOKI-Kinderland in Lörrach
(© avarand / Fotolia)
Sie wollen etwas alleine mit ihrem Kind unternehmen und es hört draußen nicht auf zu regenen? Eine Alternative sind bei solchem Wetter sogenannte Indoorspielplätze. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Das OKIDOKI-Kinderland im 11 km entfernten Lörrach läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern sind meistens zum Zuschauen verdammt. Das OKIDOKI-Kinderland in Lörrach bietet außerdem ein Schnellrestaurant, in dem man Erfrischungsgetränke und kleinere Gerichte bekommt. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Lörrach nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
OKIDOKI-Kinderland
Küpferstr. 3
79540 Lörrach
Tel. 07621/424940
http://www.okidoki-loerrach.de

Das Freilichtmuseum Klausenhof

Freilichtmuseum Klausenhof
Foto: Freilichtmuseum in Herrischried
Das Freilichtmuseum Klausenhof bietet den Besuchern anschauliche Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Herrischried zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Kinder erfahren hier, wie es früher in diesem Landesteil ausgesehen hat. Im Freilichtmuseum in Herrischried können Erwachsene und Kinder das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Das Freilichtmuseum Klausenhof auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Um den Hof gruppieren sich Dorfschmiede, Bauerngarten, Backhaus und Wagenschopf. Mit verschiedenen Veranstaltungen wie Märkten, Wanderungen, Musik und Lesungen und einer Freilichtbühne hat sich um den Klausenhof ein kulturelles Freizeitzentrum gebildet.

Ideale Wetterlage für den Ausflug mit ihren Kindern im Freilichtmuseum in Herrischried ist ein bedeckter, jedoch trockener Tag mit lauen Temperaturen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freilichtmuseum Klausenhof
Am Gerhard-Jung-Platz / Lindenweg 1
79737 Herrischried-Großherrischwand

Die Tschamberhöhle in Rheinfelden (Baden)

Tschamberhöhle
Foto: Tschamberhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Längst vergessene Schätze, großartige Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Sehenswertes. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Tschamberhöhle in Rheinfelden (Baden) besuchen. Der Besuch in der Tschamberhöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an warmen Sommertagen findet man in der Höhle erfrischende Abkühlung. Auch bei hochsommerlichen Temperaturen ist in Höhlen eine warme Jacke zu empfehlen. Die Tschamberhöhle in Rheinfelden (Baden) ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Freiburg im Breisgau

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Freiburg im Breisgau
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Steinzeit. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Sternwarten, wie die Sternwarte in Freiburg im Breisgau machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte im 44 km entfernten Freiburg im Breisgau. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Freiburg im Breisgau Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Freiburg im Breisgau
Staudinger Straße 10
79115 Freiburg

Ausflug zu Burger King oder McDonalds

Burger King in Rheinfelden (Baden)
Foto: Burger King in Rheinfelden (Baden)
Zugegeben, dieser Ausflugstipp ist nicht besonders kreativ, aber dennoch bei Kindern sehr beliebt. Ein Ausflug mit Eltern und Kindern in ein McDonalds, oder Burger King Restaurant. Die dort angebotenen Produkte sind leider nicht besonders gesund und allesamt, vom Cheeseburger über die Pommes bis zum Salat hin, extrem stark fett-, zucker- und kalorienhaltig. Trotzdem sind Besuche in diesen Fastfood Restaurants als Ausflugsziel für Familien mit Kindern besonders beliebt. Kinder lieben die Fastfood Restaurants vor allem wegen der Verknüpfung aus Kindermenü und Sammelspielzeug. Im Raum Rheinfelden gibt es folgende McDonalds und Burger King Filialen.
  • McDonalds
    Grossmattstr. 2
    79618 Rheinfelden

  • Burger King
    Schildgasse 33a
    79618 Rheinfelden

Schiffahrt auf dem Rhein

Kinder sind immer neugierig auf Neues. Schlagen sie doch einmal eine Schiffsrundfahrt vor. Damit der Ausflug mit dem Schiff auch auf jeden Fall ein Erlebnis wird, sollten sie bei der Planung bereits einiges beachten. Für Kinder wird eine Schiffstour, die in den ersten Minuten packend ist, schnell langweilig. Wenn Kinder mit an Bord gehen, sollten sie daher nur kurze Touren planen. Auf dem Rhein verkehren fast überall Fahrgastschiffe. 1 bis 2-stündige Rundfahrten sind durchaus erschwinglich und kleinere Kinder sind fast überall kostenlos.

Nachmittagsausflug zur Burgruine Rötteln in Lörrach

Ritterburgen und alte Schlösser faszinieren einen Großteil der Kinder. Es ist immer spannend durch die Ruinen einer echten Burg zu gehen. Was halten sie von einer gemeinsamen Exkursion zur Burgruine Rötteln in Lörrach? Überall lockt das Abenteuer, ob im fürstlichen Ballsaal oder im geheimnisvollen Gewölbe. Die Burg Rötteln stammt aus der Zeit vor 1259. Teile der Burg sind frei zugänglich, der Rest gegen Eintritt.

Fahrt mit der Kandertalbahn in Weil am Rhein

Wer einen Freizeittipp für einen gemeinsamen Ausflug mit anderen Eltern aus Rheinfelden sucht, der sollte sich das Kandertalbahn in Weil am Rhein mal ansehen. Das Kandertalbahn ist eine Museumsbahn und fährt von Haltingen bis nach Kandern. Die Museumsbahn verkehrt jeweils Sonntags von Mai bis Oktober. Dieser Ausflug in die Geschichte der Eisenbahn begeistert Kinder aller Altersstufen.

Picknick im Sommer

Wenn das Wetter mitspielt, bietet sich ein Picknick im Freien an. In der Natur mundet alles gleich doppelt so lecker. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Rheinfelden ist der Hirschfelsen in Herrischried. Die Felsen sind ein einzigartiger Abenteuerspielplatz für die Kinder. Vorsicht, es besteht Absturzgefahr! Wer etwas ganz Unvergessliches sucht, der sollte sich einen Picknickplatz am Ufer einer Gewässerfläche, oder eines Sees suchen. Optimal geeignet für einen solchen Ausflug in Gewässernähe ist der Hornberg-Speichersee in Herrischried. Der Hornberg-Speichersee ist für die Kiddies ein einziger Abenteuerspielplatz. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Weiher neben Enten und Fröschen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser schwimmen. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Der nahe See kann bei besonders heißen Sommertemperaturen für die gewünschte Kühlung sorgen. Denken Sie bei der Planung ihres Picknicks an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenwälder und Tiergehege begeistern konnte, sind lange vorbei. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Wildgehegen in der Nähe von Rheinfelden zusammengestellt.

Tierparks in der Nähe von Rheinfelden

Ausflüge in Zoos zählen für viele Kinder zu den besonderen Highlights. Zoos und Wildparks sensibilisieren Kinder für den Erhalt und den Schutz unserer gemeinsamen Umwelt. Aus diesem Grund haben wir etliche Tierparks herausgesucht, die für interessante Unternehmungen mit anderen Eltern und deren Kindern aus Rheinfelden bestens geeignet sind:

Tier-Natur-Erlebnispark Mundenhof
Das Wildgehege im 51 km entfernten Freiburg i. Breisgau kann kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Rheinfelden sehr beliebt. Der Mundenhof liegt am westlichen Stadtrand von Freiburg im Breisgau und ist mit 48 Einwohnern der mit Abstand kleinste Stadtteil von Freiburg. Das Tiergehege auf seinem Gebiet ist als Naturerlebnispark ein vielbesuchtes Ausflugsziel. Im Tiergehege Mundenhof werden vor allem Haustierrassen aus aller Welt und einige Wildtierarten gezeigt. Ein besonderes Anliegen ist es, vom Verschwinden bedrohte Haustierarten zu zeigen und zu pflegen. Neben einem Aquarium ist das Freigelände in acht Bereiche unterteilt, welche die verschiedenen Tierarten, nach Erdteilen geordnet, beherbergen. Im Tierpark Mundenhof finden sich unter anderem Pfaue, Gibbon- und Javaneraffen, Braunbären, Emus, Strauße, Alpaka, Yaks und Lamas. Zu sehen sind etwa 30 Tierarten mit insgesamt etwa 180 Tieren. Außerdem bietet das Tiergehege Mundenhof ein weitläufig verzweigtes Wegenetz mit diversen Aussichtspunkten, von denen man die Stadt Freiburg und deren Umland gut sehen kann. Neben einem Gastronomiebetrieb gibt es auch Spielplätze. Ferner nisten Störche auf dem Gelände, deren Nest mittels einer Kamera auch beobachtet werden kann. Es gibt zahlreiche Veranstaltungen im Jahresverlauf im Tierpark Mundenhof,wie Sommersonnwendfeuer, Krippenspiel oder Weihnachtsbasar. Teilweise sind diese Sonderveranstaltungen dann im Gegensatz zu dem sonst freien Eintritt kostenpflichtig.

Schwarzwaldpark Löffingen
Das Wildgehege im 63 km entfernten Löffingen ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot.

Pfingstferien 2019 in Baden -Württemberg

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Betreuung des Kindes gewährleistet sein. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Rheinfelden zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2019 in Baden -Württemberg.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Rheinfelden

Rheinfelden hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Altes Wasserkraftwerk Rheinfelden
  • Schloss Beuggen
  • Kirche St. Josef

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Rheinfelden keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflugtipps in Inzlingen
  • Ausflugtipps in Maulburg
  • Ausflugtipps in Schwörstadt
  • Ausflugtipps in Grenzach-Wyhlen
  • Ausflugtipps in Lörrach
  • Ausflugtipps in Steinen
  • Ausflugtipps in Wehr
  • Ausflugtipps in Wittlingen
  • Ausflugtipps in Rümmingen
  • Ausflugtipps in Hausen im Wiesental
  • Ausflugtipps in Hasel
  • Ausflugtipps in Schopfheim
  • Ausflugtipps in Binzen
  • Ausflugtipps in Weil am Rhein
  • Ausflugtipps in Schallbach
  • Ausflüge mit Kind in Rheinfelden bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Rheinfelden sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Rheinfelden bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Rheinfelden bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Rheinfelden

    Alle hier vorgestellten Ausflugsziele für Unternehmungen mit Kind im Raum Rheinfelden wurden sorgfältig recherchiert. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Rheinfelden

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Rheinfelden bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Rheinfelden bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von www.daten-firmenadressen.de. Einige Adressen wurden von www.stadtportal-deutschland.de zur Verfügung gestellt. Foto oben: Wladyslaw / wikipedia / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Rheinfelden

    Kartbahn in Rheinfelden (Baden)
    Kartbahn in Rheinfelden (Baden)

    Steinwasen-Park in Oberried
    Steinwasen-Park in Oberried

    Eisstadion in Herrischried
    Eisstadion in Herrischried

     in
    Indoorspielplatz in Lörrach

    
Freilichtmuseum Klausenhof
    Freilichtmuseum Klausenhof

    
Tschamberhöhle
    Tschamberhöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Freiburg im Breisgau

    Burger King in Rheinfelden (Baden)
    Fastfood Restaurants

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte