Unternehmungen
mit Kind in
Pforzheim
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Pforzheim

Ausflugsziele PforzheimSie suchen Ideen für gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind in Pforzheim und der Umgebung? Wir haben eine Reihe von Anregungen für gemeinsame Unternehmungen im Raum Pforzheim zusammengestellt. Dabei haben wir uns weitgehendst bemüht nur Ausflugstipps zusammen zu stellen, die für Kinder in verschiedenem Alter geeignet sind. Wenn Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Viele der Vorschläge für Unternehmungen im Raum Pforzheim sind leider von der Jahreszeit und vom Wetter abhängig.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wetterprognose für den Raum Pforzheim integriert.

Die Stadt Pforzheim

Die StadtPforzheim hat 116425 Einwohner und liegt im Nördlichen Schwarzwald. Die Stadt gehört zum Kreisfreie Stadt Pforzheim. Pforzheim liegt in Baden -Württemberg

Erste menschliche Siedlungen im Raum Pforzheim gab es bereits der Zeit der Kelten 500 bis 300 vor Christus. Die stadtgründung von Pforzheim fand 90 statt. Die erste urkundliche Erwähnung von Pforzheim findet sich 1067. Die Stadtgründung von Pforzheim erfolgte Die Stadt geht auf eine römische Siedlung an einer Enz-Furt zurück (um 90 n. Chr.)Die römische Epoche dauerte bis ins 3. Jahrhundert, in dieser Zeit wurde an der Enz für die Römerstraße Straßburg-Cannstatt eine Furt eingerichtet. . 1645, gegen Ende des Dreißigjährigen Krieges, brannten bayerische Truppen die Alte Stadt nieder. Sie wurde ohne Befestigungsanlagen wieder aufgebaut. Damit war zunächst der Status eines dorfähnlichen Weilers besiegelt. Pforzheim präsentiert sich als modernes Zentrum der deutschen Schmuck- und Uhrenindustrie.

1188 Einwohner teilen sich in Pforzheim einen Quadratkilometer

Schöne, heile Welt in Pforzheim. 51 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 17 Prozent sind Wiesen, Weiden und Getreidefelder. Pforzheim ist städtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 1188 Einwohner. 31 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (Straßen / Schienen, Gewerbeflächen und Wohngebiete).

Wettervorhersage für die Region Pforzheim

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Pforzheim finden Sie hier den aktuelle Wetterbericht. Die Wettervorhersage für Pforzheim wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Pforzheim

Der existierende Fremdenverkehr spielt in der Stadt Pforzheim eine eher unbedeutende Rolle. Hier ein paar ausgewählte Ausflugstipps für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern in Pforzheim.

Kletterwald in Illingen

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Wenn Sie neben Spiel und Spass ein wenig Action suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald im 23 km entfernten Illingen unternehmen.
Kletterwald Illingen
Foto: Kletterwald Illingen
(© DevilGB / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Illingen verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Kletterwald in Illingen im Eintrittspreis bereits inklusive. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel können leicht zu Unfällen führen. Klettern scheint im Trend zu liegen und infolgedessen entstehen in den letzten Jahren in ganz Deutschland inzwischen etliche Kletterparks und Hochseilgärten. Der Kletterpark in Illingen ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Illingen herunterladen Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Pforzheim einen Ausflug in den Kletterwald in Illingen planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Illingen

Erfahrungsberichte:

"Eigentlich sollte man weniger Sterne für diese Höhle vergeben, denn der erste Eindruck ist eher enttäuschend. Wir hatten jedoch das Glück mit einem der Top Höhlenforscher unterwegs zu sein. Er konnte so viel über diese eher enttäuschende Höhle berichten, dass wir uns fast sicher sind, dass er nach der Führung seinen Schlafsack rausgeholt hat, um dort zu übernachten und das Gefühl zu haben: Ich bin zuhause!"
geschrieben von Brunhild Klever am 10.03.2016

Eisstadion in Pforzheim

Eisstadion in Pforzheim
Foto: Eisbahn in Pforzheim
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Pforzheim. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Pforzheim gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Pforzheim garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sommerrodelbahn in Enzklösterle


Video: Sommerrodelbahn in Enzklösterle
Es muss nicht unbedingt bitterkalt sein, damit man rodeln kann. Auf der Sommerrodelbahn im 39 km entfernten Enzklösterle kann man auch bei hochsommerlichen Temperaturen mit einem speziellen Schlitten den Hang hinab fahren. Das ist zumindest für die Kinder ein besonders attraktives Ausflugsziel. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, um das Abenteuer unbeschafet zu überstehen. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Die Sommerrodelbahn in Enzklösterle bietet Rodelspass auf insgesamt 800 Metern. Voraussetzung für einen ungetrübten Rodelspass ist gutes Wetter. Bei Nässe besteht auf der Bahn ein erhöhtes Unfallrisiko. Die Bahn muss sofort verlassen werden. Damit der Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Pforzheim zur Sommerrodelbahn in Enzklösterle nicht zur Enttäuschung wird, sollten sie vorab unbedingt den Wetterbericht schauen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Seewald Freizeitpark Enzklösterle
75337 Enzklösterle-Poppeltal

Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn

Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn
Foto: Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn
(© fl0ri0604 / Fotolia)
Für Kinder aller Altersstufen ist der Besuch in einem Freizeitpark ein besonderes Highlight. Freizeitparks bieten jede Menge Attraktionen und Spielmöglichkeiten, die alle im Eintritt enthalten sind. Der Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Insgesamt warten im Freizeitpark in Cleebronn ca.100 Attraktionen darauf von den Besuchern ausprobiert zu werden. Mit der Holzachterbahn "Mammut" und der neuen Katapult-Achterbahn "Karacho", deren Fahrzeuge von 0 auf 100 km/h in nur 1,6 Sekunden beschleunigen bietet der Freizeitpark in Trippsdrill jede Menge Highlights. Das Angebot in Tripsdrill reicht von rasanten Achterbahnen über wilde Wasserschussfahrten und gemütliche Familienattraktionen bis hin zu spannenden Abenteuern für die Kleinsten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Erlebnispark Tripsdrill
Erlebnispark Tripsdrill
74389 Cleebronn / Tripsdrill
http://www.tripsdrill.de/

Der Märchenwald in Kürnbach

Märchenwald in Kürnbach
Foto: Märchenwald in Kürnbach
Es war einmal, da gehörte der Besuch eines Märchenwaldes zu den besten Ausflugstipps für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute. Das trifft leider auch auf die unzähgligen Märchenparks aus der Jugendzeit der Eltern zu. Der Märchenwald in Kürnbach hat die Zeit überlebt und begeistert auch noch heute Kinder und Erwachsene mit der Darstellung bekannter Märchenszenen. Märchen galten früher als wichtige Erziehungshilfe. Märchen gelten aufgrund ihrer Kürze und Einfachheit, der linearen Erzählstruktur und dem oft glücklichen Ende, bei dem der Märchenheld belohnt und das Böse bestraft wird, als eine besonders kindgerecht. Das kindliche Weltbild braucht die Zuordnung zu Gut und Böse und die Ausmerzung des Bösen, um das Chaos in seinem Innern zu ordnen und persönliche Sicherheit zu gewinnen. Märchen regen die Phantasie an. Dies ist gerade in unserer gefühlsarmen und phantasielosen hochtechnisierten Umgebung von großer Wichtigkeit. Märchen zeigen Lösungsmöglichkeiten für Konfliktsituationen und problematische Entwicklungsschritte auf. Der Besuch in einem Märchenpark ist hauptsächlich für kleinere Kinder interessant. Weil der Märchenpark in einem Wald liegt, ist es auch im Sommer angenehm schattig. Der Märchenwald Kürnbach begeistert Kinder und Erwachsene bereits seit knapp 40 Jahren. Die einzelnen Märchenstationen sind durch elektrische Autos und Lokomotiven miteinander verbunden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Märchenwald
75057 Kürnbach Kraichgau
http://www.maerchenwald-kuernbach.de

Unterwegs in den Baumkronen auf Baumwipfelpfad Schwarzwald

Brunhild Klever in
Foto: Baumwipfelpfad Schwarzwald in Bad Wildbad im Schwarzwald
In Bad Wildbad im Schwarzwald gibt es einen Baumkronenweg, der als Ausflugsziel für einen Familienausflug sehr empfehlenswert ist. Der 1250 m lange Baumwipfelpfad Schwarzwald ermöglicht neben einmaligen Panoramablicken auch Einblicke in das Ökosystem der Baumkronen. Der Baumkwipfelpfad in Bad Wildbad im Schwarzwald ist als Ausflugsziel für den nächsten Familienausflug übrigens nur zu empfehlen, wenn alle Familienmitglieder auch tatsächlich schwindelfrei sind. Immer wieder hat man aus luftiger Höhe den Blick in die Tiefe. Da der Baumkwipfelpfad sich in exponierter Position befindet, darf er aus Sicherheitsgründen bei Gewitter, Strurm und Eis nicht betreten werden. Durch die gelungene Verknüpfung von klassischen Lehrpfadelementen und erlebnisorientierten Wegabschnitten vermittelt der Baumkwipfelpfad in Bad Wildbad im Schwarzwald Erwachsenen und Kindern ein Bild über die ökologischen Zusammenhänge im Bereich der Baumkronen. Der größte Teil der Fotosynthese findet im sonnigen oberen Stockwerk der Baumkronen statt, während die Sträucher und Bodenpflanzen im geschlossenen Wald mit dem Rest der Sonnenenergie zurechtkommen müssen, der bis nach unten gelangt. Der Laubfall im Herbst ist Teil des natürlichen Lebenszyklus im Ökosystem Wald. Der Baumkronenweg Schwarzwald bietet einen Blick in das Kronendach des Waldes am Sommerberg und einen einzigartigen Panoramablick in das Enztal und das Wald- und Naturschutzgebiet Kaltenbronn bis ins Elsass und zu den Pfälzer Bergen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Baumwipfelpfad Schwarzwald
Peter-Liebig-Weg 16 - Sommerberg
75323 Bad Wildbad
Tel.: 07081/9250940
http://www.bad-wildbad.de

Speed Indoorkartbahn in Keltern

Kartbahn in Keltern
Foto: Speed Indoorkartbahn in Keltern
Viele Kinder sind vom Rennsport fasziniert und bewundern Formel 1 Fahrer, wie Michael Schuhmacher, oder Sebastian Vettel. Die Speed Indoorkartbahn im 16 km entfernten Keltern bietet eine Indoor Kartbahn, in der man das Kartfahren ausprobieren und erlernen kann. Sicherheit wird auf der Kartbahn in Keltern groß geschrieben. Alle Neulinge und Anfänger bekommen zunächst eine ausführliche Einweisung. Auf der Kartbahn in Keltern herrscht Helmpflicht. Ein hohes Sicherheitsniveau der Indoor Kartbahn in Keltern soll das beim Kartfahren bestehende Risiko minimieren. Sehr schnell sind Eltern und Kinder vom Rennfieber fasziniert. Sobald man sich auf der Rennstrecke befindet gewinnt man Runde für Runde an Sicherheit. Die gefahrenen Runden auf der Rennstrecke vergehen dann wie im Flug. Die Speed Indoorkartbahn in Keltern ist bietet sich bei Dauerregen als Ausflugsziel für eine gemeinsame Unternehmung mit rennbegeisterten Kindern an. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Speed Indoorkartbahn
Bunsenstraße 5
75210 Keltern Ellmendingen
(0 72 36) 98 02 02

Indoorspielplatz in Mühlacker

Fuxini in Mühlacker
Foto: Fuxini in Mühlacker
(© vitmark / Fotolia)
Spielt das Wetter einmal nicht mit, dann wird es schwierig in der Region um Pforzheim eine wetterunabhängige Unternehmung zu finden. Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Das Fuxini im 16 km entfernten Mühlacker läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Für die Eltern heisst es dann stundenlang zu zu schauen. Erfreulich, dass das Fuxini in Mühlacker einen Gastronomiebereich bietet, in dem man Erfrischungsgetränke und kleinere Gerichte bekommt. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Mühlacker kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Mühlacker schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Fuxini
Pforzheimer Str. 113/1
75417 Mühlacker
Tel. 07041/815470
http://www.fuxini.de

Sternwarte in Pforzheim

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Pforzheim
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Altsteinzeit. Der Sternenhimmel fasziniert Menschen aller Generationen. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Sternwarten, wie die Sternwarte in Pforzheim bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Frühlingshimmel? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte in Pforzheim. Bei gutem Wetter können die Besucher in der Sternwarte einen Blick durch das Teleskop werfen und Sonne, Mond, Venus & Co. beobachten. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Sinnvoll ist ein Besuch in der Sternwarte in Pforzheim erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Pforzheim
Redtenbacher Str. 101
75177 Pforzheim
Webseite: http://www.AAP-Pforzheim.de

Ausflug zu Burger King oder McDonalds

Burger King in Pforzheim
Foto: Burger King in Pforzheim
Wahrscheinlich nicht gerade der einfallsreichste Ausflugstip, aber bei Kindern sehr beliebt sind Fastfood Restaurants, wie McDonalds und Burger King. Die dort angebotenen Produkte sind leider nicht besonders gesund und allesamt, vom Cheeseburger über die Pommes bis zum Salat hin, extrem stark fett-, zucker- und kalorienhaltig. Dessen ungeachtet sind Besuche in diesen Fastfood Fressmeilen als Ausflugsziel für Familien mit Kindern besonders beliebt. Das Kindermenü mit seinen Spielzeugen oder Sammelfiguren ist für Kinder toller als jeder normale Restaurantbesuch. Im Raum Pforzheim gibt es folgende McDonalds und Burger King Filialen.
  • Burger King
    Bahnhofplatz 1
    75175 Pforzheim

  • McDonalds
    Adolf-Seebacher-Str. 2
    75177 Pforzheim

  • McDonalds
    Karlsruher Str. 87
    75179 Pforzheim

  • Burger King
    Karlsruher Str. 48
    75179 Pforzheim

Wanderung im Schwarzwald

Wanderung im Schwarzwald
Foto: Wanderung im Schwarzwald
(© Martina Berg / Fotolia)
Naturbegeisterte Eltern wissen, dass ihr Nachwuchs kaum für einen Wanderausflug zu motivieren sind. Wahrscheinlich kennt jeder die Situation, wenn verzweifelte Eltern und jammernde Kinder sich am Wegesrand gegenüberstehen. Gesunde Luft und und der Duft der Blumen sind für die Kids wenig motivierend. Dabei braucht es manchmal einzig und alleine ein paar gute Einfälle, um einen Wanderausflug zum Familienerlebnis werden zu lassen. Wählen sie kleiner Stege statt schnurgerader Forstwege und achten sie darauf, dass der Abschluss der Wanderung etwas Besonderes für Kinder bietet. Das kann beispielsweise ein Spielplatz, oder ein Wildgehege sein. Je nach Saison können Kinder Himbeeren Pflücken, oder Vogelfedern sammeln. Im Schwarzwald gibt es einriesiges Wanderwegenetz. Das Angebot reicht von urwüchsigen Pfade durch märchenhafte Bannwälder bis hin zu Wegen entlang von Wildbächen oder grandiosen Felsformationen. Immer wieder bieten sich dazwischen Ausblicke auf idyllische Schwarzwaldtäler. Wegen der teilweise vorhandenen Steigungen sind nicht alle Wanderwege im Schwarzwald für kleinere Kinder geeignet. Der Feldberg ist mit 1493 m Höhe der höchste Berg im Schwarzwald. Für die Wanderung mit Kindern sollte man das 1,5 bis 2-fache der kalkulierten Wanderzeit einplanen. Für die Kinder sollten sie bei ihrem Ausflug mit Kindern viele regelmäßige Pausen einplanen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Wochenendausflug zum Schloss Neuenbürg

Paläste und Schlösser faszinieren die meisten Kinder. Wie wäre es mit einem gemeinsamen Wochenendausflug zum Schloss Neuenbürg ? Sobald man die ersten Schritte durch den Torbogen des Schlosses Neuenbürg geht, ist das Interesse der Kinder geweckt. An allen Ecken und Enden wird die Phantasie angeregt, ob im feudalen Speisesaal oder im pompösen Schlossgarten.

Picknick unter freiem Himmel

Bei schönem Wetter bietet sich ein Picknick im Grünen an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Pforzheim ist der Laufbachwasserfall in Loffenau. Der wunderschöne Wasserfall ist die perfekte Kulisse für den Ausflug. Wer etwas ganz Interessantes sucht, der sollte sich ein Ausflugsziel in der Nähe eines Sees, oder eines Gewässers suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Buchzigsee in Ettlingen. Der Buchzigsee weckt sicherlich den aufregenden Forschergeist der Kinder und bietet die Möglichkeit zu Entdeckertouren. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Weiher neben Enten und Gänsen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder mit einem Lupenglas anschauen. Aber achten sie bitte darauf, dass die Tiere wieder zurück ins Wasser gelangen. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die notwendige Abkühlung. Sie sollten also unbedingt die Badehose mit einpacken.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenwälder und Wildgehege begeistern konnte, sind lange vorbei. Familien aus Pforzheim, die Kinder im Vorschulalter haben, können den Tierpark Oberwald in Karlsruhe besuchen. Eine Liste der Wildgehege in der Nähe von Pforzheim, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen Familien aus Pforzheim eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt.

Glück auf im Besucherbergwerk Frischglück in Neuenbürg

Glück auf heisst es bei einem Besuch im Besucherbergwerk Frischglück in Neuenbürg. witterungsunabhängig bekommt man hier einen Einblick in die Bergbaugeschichte der Region. Erfahrene Bergleute lassen bei einer sachkundigen Führung durch das Besucherbergwerk Frischglück Bergbaugeschichte lebendig werden.

Skifahren in der Nähe von Pforzheim

Wintersport ist im Skigebiet Achertal in Seebach im Schwarzwald möglich. Es gibt dort 4 Skilifte. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es im Skigebiet Baiersbronn in Baiersbronn.

Tierparks in der Nähe von Pforzheim

Ausflüge in Tierparks zählen insbesondere für Kinder aus städtischen Siedlungsräumen zu den unvergesslichen Highlights. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Ziegen und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Die nachfolgende Austellung von Tierparks zeigt, dass es doch mehrere Einrichtungen dieser Art gibt, die für gemeinsame Aktivitäten mit anderen Familien aus Pforzheim geeignet sind:

Tierpark Bretten/Baden
Der Tierpark im 20 km entfernten Bretten/Baden ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Der Tierpark Bretten/Baden bezeichnet sich selbst als Deutschlands größter Streichelzoo. Alle Gehege können frei betreten werden. Sogar die Zebras und die Damhirsche kann man streicheln und verschiedenen Schafrassen und Alpakas zwischen zahlreichen Ziegen hautnah begegnen. Außerdem gibt es im Tierpark Bretten/Baden Papageien, Nasenbären, Nandus und Bennett-Känguruhs, Weißbüschelaffen, Maras, Degus, Kaninchen, Meerschweinchen und Mäusezu sehen.

Wildgehege im Dobeltal
Der Tierpark im 26 km entfernten Bad Herrenalb ist wegen seines kostenlosen Eintritts beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Pforzheim.

Zoo Karlsruhe
Der Zoo im 29 km entfernten Karlsruhe bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo.

Tierpark Oberwald Karlsruhe
Das Tiergatter im 29 km entfernten Karlsruhe kann genau, wie der Park in Bad Herrenalb, kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Pforzheim.

Vogelpark Bruchsal-Untergrombach
Der Vogelpark im 31 km entfernten Bruchsal-Untergrombach ist wegen seines kostenlosen Eintritts ebenfalls beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Pforzheim.

Unternehmungen rund um Ostern

Ostern in Pforzheim
Foto: Ostern ist ein Fest für Kinder
(© Maya Kruchancova / Fotolia)
Allmählich werden die Nächte wieder etwas kürzer und die Tage wieder länger. Am 1.4. ist Ostern. Rund um Ostern gibt es viele Bräuche.

Osterfeuer, eine uralte Tradition

Vielerorts lodern rund um Ostern wieder Osterfeuer auf. Mit diesem ursprünglich heidnischen Brauch soll der Winter vertrieben werden. Osterfeuer sehen toll aus und sind ziemlich aufregend. Die Osterfeuer werden in der Regel am Osterwochenende entzündet. Wann bei ihnen im Raum Pforzheim solche Osterfeuer entfacht werden, das entnehmen sie beispielsweise Veranstaltungsplakaten und Hinweisen in ihrer Region.

Osterhase und Ostereier

Der Osterhase wird bereits im Mittelalter erwähnt und man bringt ihn automatisch mit Ostern in Verbindung. Am Ostersonntag suchen die Kinder traditionell bunt gefärbte Ostereier. In Deutschland werden gefärbte Ostereier erstmals im frühen 13. Jahrhundert erwähnt. Es macht Kindern Spass, wenn Sie gemeinam mit den Eltern die Ostereier bemalen können. Vor Allem für Dekozwecke kann man ausgeblasene Eier verwenden. Es werden fertige Färbesets zum Färben von Ostereiern angeboten, es können aber auch herkömmliche Naturfarben oder handelsübliche Filzstifte verwendet werden. Speckschwarten helfen, Ostereier einen glänzenden Firnis zu verpassen und sie länger haltbar zu machen. Auf jeden Fall bietet Ostern eine Menge an Möglichkeiten, um etwas gemeinsam mit ihrem Kind zu unternehmen.

Pfingstferien 2018 in Baden -Württemberg

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Nachwuchses fast immer eine große Schwierigkeit. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Pforzheim unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Pfingstferien 2018 in Baden -Württemberg.
Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Pforzheim

In Pforzheim gibt es folgende Sehenswürdigkeiten:
  • Archivbau
  • Altes und Neues Rathaus
  • Schloss- und Stiftskirche St. Michael
  • Industriehaus mit Schmuckwelten
  • Sparkassenturm
  • Reuchlinhaus
  • Bogenbrücke
  • Burgruine Liebeneck
  • Leitgastturm
  • Villa Becker
  • Büchenbronner Aussichtsturm
  • Buckenbergkaserne

Museen in Pforzheim

Viele Eltern erinnert das Wort Museum an verregnete Wochenenden, die mit dem Besuch verstaubter Ausstellungen nur noch eintöniger wurden. Die Museen von heute sind übersichtlicher und logischer geworden. Oft gibt es spezielle Ausstellungs-Elemente für Kinder. Auch das Anfassen ist viel öfter als früher erlaubt. Die Museen von heute sind übersichtlicher und logischer geworden. Oft gibt es spezielle Ausstellungs-Elemente für Kinder. Auch das Anfassen ist viel öfter als früher erlaubt. Folgende Museen gibt es in Pforzheim:
  • Archäologischer Schauplatz Kappelhof
  • Bäuerliches Museum Eutingen
  • DDR-Museum Gegen das Vergessen
  • Haus der Landsmannschaften
  • Mineralienmuseum
  • Städtische Galerie Pforzheim
  • Reuchlinhaus
  • Schmuckmuseum Pforzheim im Reuchlinhaus
  • Stadtmuseum Pforzheim
  • Technisches Museum
  • Bahnhof Weißenstein
  • Römischer Gutshof im Kanzlerwald
  • Edelsteinausstellung Witwe Schütt
  • Schmuckwelten Pforzheim
  • Museum Johannes Reuchlin

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Pforzheim keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflugtipps in Unterreichenbach
  • Ausflugtipps in Ispringen
  • Ausflugtipps in Niefern-Öschelbronn
  • Ausflugtipps in Engelsbrand
  • Ausflugtipps in Wimsheim
  • Ausflugtipps in Wurmberg
  • Ausflugtipps in Kieselbronn
  • Ausflugtipps in Neuhausen
  • Ausflugtipps in Eisingen
  • Ausflugtipps in Birkenfeld
  • Ausflugtipps in Tiefenbronn
  • Ausflugtipps in Friolzheim
  • Ausflugtipps in Kämpfelbach
  • Ausflugtipps in Neulingen
  • Ausflugtipps in Schömberg
  • Ausflüge mit Kind in Pforzheim bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Pforzheim sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Pforzheim bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Pforzheim bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Pforzheim

    Alle hier vorgestellten Ausflugsziele für Unternehmungen mit Kind im Raum Pforzheim wurden sorgfältig recherchiert. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Pforzheim

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Pforzheim bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Pforzheim bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von www.daten-firmenadressen.de. Einige Adressen wurden von www.stadtportal-deutschland.de zur Verfügung gestellt. Bild von Pforzheim: Nordbadenser / wikipedia / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Pforzheim

    Eisstadion in Pforzheim
    Eisstadion in Pforzheim

    Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn
    Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn

    Märchenwald in Kürnbach
    Märchenwald in Kürnbach

    Baumkronenweg in Bad Wildbad im Schwarzwald
    Baumwipfelpfad Schwarzwald in Bad Wildbad im Schwarzwald

    Kartbahn in Keltern
    Speed Indoorkartbahn in Keltern

     in
    Indoorspielplatz in Mühlacker

    Sternwarte in
    Sternwarte in Pforzheim

    Burger King in Pforzheim
    Fastfood Restaurants

    Ostern in Pforzheim
    Tipps rund um Ostern

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte