Unternehmungen
mit Kind in
Mannheim
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Mannheim

Ausflugsziele MannheimSie befinden sich in Mannheim und suchen Anregungen für gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind? Hier finden Sie Anregungen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Gebiet um Mannheim. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Vorschläge sind deshalb weitestgehend für Kinder in verschiedenem Alter geeignet. Wenn Ausflugsziele nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Da es sich bei den meisten Vorschlägen für Ausflüge im Raum Mannheim um Outdooraktivitäten handelt, sind diese verständlicherweise witterungsabhängig.

Damit sie ihren Ausflug besser planen können, finden sie weiter unten auch eine Wetterprognose für den Raum Mannheim.

Mannheim ist das Herz der Metropolregion Rhein-Neckar

Mannheim hat insgesamt 294627 Einwohner. Die Universitätsstadt gehört zum Kreisfreie Stadt Mannheim. Mannheim ist mit genau 294627 Einwohnern die drittgrößte Stadt in Baden -Württemberg. Mannheim liegt im nördlichen Gebiet von Baden -Württemberg.

Die Stadtgründung von Mannheim lässt sich auf 74 datieren. Die erste urkundliche Erwähnung von Mannheim findet sich 766. 1795 wurde die Stadt von den Franzosen besetzt und daraufhin von österreichischen Truppen zurückerobert Von seiner rheinland-pfälzischen Schwesterstadt Ludwigshafen am Rhein, mit der es ein zusammenhängendes Stadtgebiet bildet, ist Mannheim durch den Rhein getrennt.

2032 Einwohner teilen sich in Mannheim einen Quadratkilometer

13 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 24 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Mannheim ist städtisch geprägt, 2032 Einwohner drängeln sich hier auf einem Quadratkilometer. Verkehrsflächen, wie Siedlungen, asphaltierte Fläche und Industriegebiete, nehmen 58 Prozent der Fläche in der Stadt in Anspruch. Eingebettet in eine dicht besiedelte Mittelgebirgslandschaft liegt Mannheim 95 m hoch. Der höchste Berg in der Region ist der Hardberg im benachbarten Wald-Michelbach mit 593 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Mannheim

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Mannheim sind wetterabhängige. Die Wetterprognose für Mannheim wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Mannheim

Der existierende Tourismus spielt in der Stadt Mannheim eine eher unbedeutende Rolle. Ausflugsziele für gemeinsame Freizeiterlebnisse mit Kind in Mannheim gibt es in der Region zur Genüge.

Eisstadion in Mannheim

Eisstadion in Mannheim
Foto: Eisstadion in Mannheim
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Mannheim. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Schon nach kurzer Zeit werden die Kinder sicherer und probieren es ganz ohne Hilfe. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Mannheim auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Mannheim gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Mannheim Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Hochseilpark in Mannheim

Falls sie keine Höhenangst haben und etwas zusammen mit ihren Kindern, oder anderen Familien unternehmen wollen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark in Mannheim unternehmen.
Seilgarten Mannheim
Foto: Seilgarten Mannheim
(© ARochau / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Hochseilpark in Mannheim verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Die notwendige Kletterausrüstung wird im Hochseilpark in Mannheim vom Betreiber des Hochseilparks bereit gehalten. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel können leicht zu Unfällen führen. Klettern scheint im Trend zu liegen und somit finden sich in ganz Deutschland inzwischen etliche Kletterparks und Hochseilgärten. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Mannheim. Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Mannheim einen Ausflug in den Hochseilpark in Mannheim planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Seilgarten Mannheim

Das Märchenparadies in Heidelberg

Märchenparadies in Heidelberg
Foto: Märchenparadies in Heidelberg
Es war einmal, da kannte jedes Kind die zahlreichen Märchen der Gebrüder Grimm und war deshalb leicht für einen Besuch in einem Märchenpark zu begeistern. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute. Das trifft leider auch auf die unzähgligen Märchenparks aus der Jugendzeit der Eltern zu. Das Märchenparadies in Heidelberg entführt auch heute noch Eltern und Kinder in die Welt der Märchen. Märchen spiegeln das zauberhafte Denken wider, das jedem Kind eigen ist. Kinder behelfen sich bei Dingen, die sie rational nicht erklären können, mit magischen Vorstellungen. Viele Märchen enthalten die moralische Botschaft, dass Licht und Liebe, Treue und Ehrlichkeit am Ende immer über das Böse siegen. Viele Menschen kennen die Märchen nur aus der Kinderzeit und sind sich nicht bewusst, dass aus ihnen auch tiefgründige Wahrheiten hervorgehen. Kinder lieben Märchen und sind fasziniert von der fantastischen Zauberwelt. Dies ist ein unschätzbarer Vorteil gegenüber der Reizüberflutung durch vorgefertigte Fernsehbilder, die überhaupt keinen Platz für Phantasie mehr lassen. Märchen zeigen Lösungsmöglichkeiten für Konfliktsituationen und problematische Entwicklungsschritte auf. Das typische Märchenalter beginnt mit etwa drei Jahren. Im Alter von drei bis sechs Jahren sind Kinder ganz einer so genannten magischen Weltsicht verhaftet. Der Märchenpark in Heidelberg befindet sich auf dem Königsstuhl. In diversen Märchenpavillons werden die bekanntesten Kinder- und Hausmärchen nachgestellt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Märchenparadies
Königstuhl 5a
69117 Heidelberg
http://www.maerchenparadies.de

Power Car Motodrom in Mannheim

Kartbahn in Mannheim
Foto: Kartbahn in Mannheim
Viele Kinder und Jugendliche möchten in die Fussstapfen von Michael Schuhmacher oder Sebastian Vettel treten. Das Power Car Motodrom in Mannheim ermöglicht es in seiner Indoor Kartbahn auch Kindern und Jugendlichen einmal selbst auf ein Kart zu steigen. Auf der Kartbahn in Mannheim hat das Thema Sicherheit einen sehr hohen Stellenwert. Wer die Kartbahn in Mannheim das erste mal besucht, der bekommt zunächst eine ausführliche Einweisung auf das Kart. Ausgestattet mit einem Schutzhelm kann es dann losgehen. Ein hohes Sicherheitsniveau der Indoor Kartbahn in Mannheim soll das beim Kartfahren bestehende Risiko minimieren. Sehr schnell sind Eltern und Kinder vom Rennfieber fasziniert. Sobald die ersten Runden mit dem Kart absolviert sind gewinnt man Runde für Runde an Sicherheit. Die gefahrenen Runden auf der Rennstrecke vergehen dann wie im Flug. Die Stereckenlänge der Kartbahn beträgt insgesamt 528 m. Die Kartbahn in Mannheim ist ein ideales Ausflugsziel für einen Ausflug mit rennbegeisterten Kindern, der vor allem bei schlechtem Wetter zu empfehlen ist. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Power Car Motodrom
Friesenheimer Str. 23
68169 Mannheim
http://www.kartbahn-mannheim.de

Sommerrodelbahn in Wachenheim an der Weinstr


Video: Sommerrodelbahn in Wachenheim an der Weinstr
Wenn man an das Stichwort Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der kalten Jahreszeit in Zusammenhang. Im 36 km entfernten Wachenheim an der Weinstr gibt es beispielsweise eine Sommerrodelbahn, auf der man in einer speziellen Bahn unabhängig von Schnee auch im Sommer den Hang hinab sausen kann. Das ist zumindest für die Kinder ein unvergessliches Abenteuer. . Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Vordermann. Jeder Schlitten bietet Platz für einen Elternteil und ein Kind. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Die Sommerrodelbahn in Mannheim verwendet moderne Alpin Coaster. Der Bob gleitet fest auf Schienen, so dass ein Entgleisen kaum möglich ist. Einsteigen, Anschnallen und los geht’s! Die abwechslungsreiche Fahrt auf der 503 m langen Strecke führt durch steile Kurven hinab ins Tal. Der bis zu 45 Stundenkilometer schnelle Bob gleitet dabei sicher auf den Schienen. Auch wenn der Coaster der Sommerrodelbahn in Wachenheim an der Weinstr fast wetterunabhängig betrieben werden kann, macht das bei schönem Wetter natürlich mehr Spass. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kurpfalz-Park GmbH & Co. KG
Rotsteig
67157 Wachenheim
Web: Sommerrodelbahn Wachenheim an der Weinstr

Sea Life Speyer in Speyer

Sea Life Speyer in Speyer
Foto: Sea Life Speyer in Speyer
Das Sea Life Speyer ist vor allem bei Familien aus Mannheim ein beliebtes Ausflugsziel. Das Thema "Unterwasserwelt" verfolgt einen hier auf Schritt und Tritt. Damit sie in Speyer nicht unter zeitdruck stehen, sollten sie genügend Zeit für ihren Ausflug einplanen. Das Sea Life Speyer zeigt den Besuchern die Unterwasserwelt des Rheins von der Quelle in den Alpen bis zur Mündung in die Nordsee und weiter in die Tiefen des Ozeans. Den Besuchern wird ein Rundgang durch die Unterwasserwelt geboten, der in das 320-Kubikmeter-Ozeanbecken mündet. Durch das 5 m tiefe Ozeanbecken führt ein 8 m langer Acrylglastunnel. Zwischen Hafenbereich, Schiffswrack und Shop befindet sich auch ein SOS-Informationsraum mit Hinweis auf diverse SOS-Kampagnen der Sea Life Aquarien. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sea Life Speyer
Im Hafenbecken 5
67346 Speyer
http://www.sealife.de/

Das Bademaxx Bad in Speyer

Bademaxx Bad in Speyer
Foto: Bademaxx Bad in Speyer
(© BillionPhotos.com / Fotolia)
Wenn es draußen regnet, ist es im Raum Mannheim nicht einfach ein geeignetes Ausflugsziel zu finden. Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir das Bademaxx Bad im 18 km entfernten Speyer empfehlen. Dieses Schwimmbad in Speyer bietet ein Sportbecken, ein Springerbecken, ein Wellenbecken, ein Planschbecken, ein Dampfbad, eine Tunnelrutsche und einen Strömungskanal. In diesem Badeparadies ist ungetrübter Badespass auch bei schlechtem Wetter garantiert. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehenverstehen, dass Rutschen die Kinder so begeistern kann. Im Kleinkinderbereich können die Kleinsten nach Herzenslust herumtollen. Ein Ausflug in das Bademaxx Bad in Speyer eignet sich bestens für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Mannheim [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Bademaxx
Geibstraße 3
67346 Speyer
Telefon: 06232/6251500
http://www.bademaxx.de

Modellbahnwelt Odenwald in Fürth

Durchschnittliche Bewertung (2 Bewertungen):

Modellbahnanlage in Fürth
Foto: Modelleisenbahn Schauanlage
in Fürth
(© qphotomania / Fotolia)
Modellbahnanlagen fesseln Groß und Klein. Modellbahnanlagen versprühen einen Hauch von Nostalgie und bilden verschiedene Landschaften im Miniformat ab. Modelleisenbahnanlagen erinnern viele an ihre Kindheitsträume, oder geben Anregungen für die eigene Modellbahnanlage. In Fürth gibt es eine Schauanlage, die garantiert einen Ausflug mit ihren Kindern wert ist. Die Modellbahnwelt Odenwald in Fürth eignet sich zum Beispiel für eine Unternehmung mit ihrem Kind bei Regenwetter. Ein Haupaugenmerk wurde bei der Gestaltung der Modellbahnanlage in Fürth auf die naturgetreue Landschaftsgestaltung gelegt. Wieviele Stunden Arbeit in der Modellbahnanlage in Fürth stecken, das kann man nur erahnen. Eine Modellbahnanlage ist aber niemals fertig. Spätestens beim nächsten Besuch dieser Anlage wird man wieder neue Bauabschnitte, oder Veränderte Details finden. Die seit 2013 eröffnete Modellbahnwelt Odenwald in Fürth/Odw. ist mit über 2300 qm die größte HO Schauanlage Süddeutschlands. Auf über 9000 Meter Gleis und 1200 Weichen fahren rund 400 Modellzüge durch wunderbar detailreich ausgestattete Landschaften. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Modellbahnwelt Odenwald
Krumbacher Str. 37
64658 Fürth

Tel.: 0172 - 625 25 95
Website Modellbahnwelt Odenwald

Erfahrungsberichte:

"Es gibt viele Details zu beobachten, wie eine Herde Schafe, die blökt sobald sich ein Zug nähert. Die Schranken auf den Kreuzungen schließen sich und die Ampeln stellen sich auf Rot, so dass der Autoverkehr zum Stehen kommt. Direkt gegenüber wird in aller Ruhe eine Kuh gemolken. Die Modellbahnanlage in Fürth ist auf jeden Fall einen Besuch wert."
geschrieben von Üte Kaul am 04.03.2016


"Sehr liebevol gemachte Details, wie das Open Air Konzert. Ich kann diesen Ausflug mit Kindern vor allem bei Regenwetter weiterempfehlen. Das Preis Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall."
geschrieben von Claudia S. am 25.03.2015

Mannheimer Kinderfest 2017

Viele neue Attraktionen erwarten die Kinder beim diesjährigen Kinderfest, das im Rahmen des Mannheimer Stadtfestes für die Drei bis 14-Jährigen auf den Kapuzinerplanken stattfinden wird. Am langen Himmelfahrtswochenende organisiert dieses unterhaltsame Spektakel die Stadtmarketing Mannheim GmbH bereits zum 14. Male, und dank vieler Sponsoren und Partner gibt es wie jedes Jahr ein buntes Angebot im Kreativ- und Bewegungsbereich sowie ein Bühnenprogramm zum Mitmachen. Erstmals ist auch das Märchenparadies Heidelberg mit einer Goldwaschanlage dabei, sowie die BUGA 2023, die kleine Gärtnereiaktionen und Pflanzaktionen anbietet. Die RNV (Rhein-Neckar Verkehrsbetriebe) stellt eine kleine Kinderstraßenbahn in den Mittelpunkt und lädt alle Kinder zum Fahrschein-Stempeln und Mitfahren ein. Im Mittelpunkt steht die Förderung von Kreativität, Wissbegierde und Bewegung mit vielen Angeboten für die Kleinen. Dank der Sponsoren alles kostenfrei. [Erfahrungsbericht schreiben]

Dieser Ausflug wurde von Anja Siegert eingetragen.

Adresse:
O5, O6, 68159 Mannheim (Kapuzinerplanken)
Website

Klabauterland Philippsburg

Durchschnittliche Bewertung:

Auf 4000m² Innen- und Außenfläche erwartet euch ein riesiges Klettergerüst, zwei gigantische Hüpfburgen, ein Piratenschiff, eine Kletterwand, vielen Rutschen, Autos, Bagger, eine Kartbahn mit Motorrädern, acht Trampolinanlagen, eine Partyfläche für Geburtstage ein Restaurant mit vielen leckeren Speisen und Getänken [Erfahrungsbericht schreiben]

Dieser Ausflug wurde von K. Schmitt eingetragen.

Adresse:
Lochwiesen / Am Sportplatz
76661 Philippsburg
Website

Erfahrungsberichte:

"Die Kids haben wahnsinnig Spaß dort! ABER als Mutter ist es nur ne Notlösung...z. b.Essen , nur Fastfood. Eine mitgebrachte Banane darf nicht verzehrt werden. Sehr schmutzig bzw. Staubig ( der Staubbelag ändert sich monatelang nichts ) ...Ich finde es nicht zuviel verlangt alle paar Monate mal zu putzen und aufzuräumen. Die Sicherheit!!!! z.b. An der Trampolinanlage fehlen viele Sprungfedern bzw. sind ausgerissen. Es wird zwar jetzt etwas neues gebaut, aber der Rest vergammelt ( Z.b. Die Ausenanlage) .. eine halbe stunde nach Öffnung der Halle mußte ich als einer der ersten 5 Gäste feststellen, das unser Tisch stark mit Fanta verklebt war.???? Fazit, immer die Kids im Auge behalten, danach in die Badewanne, Klamotten waschen und hoffen das sie keinen Asthma- Anfall bekommen. Als Mutter ein Auge zudrücken, versuchen es zu genießen und nicht drüber nachdenken was das kostet und wie man mit so einem Saustall Geld scheffelt.Dann ist alles Prima :-)"
geschrieben von Corina Knebel am 05.05.2017

Indoorspielplatz in Mannheim

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Ole!Ole!Kinderspielplanet  in Mannheim
Foto: Ole!Ole!Kinderspielplanet in Mannheim
(© usyaya / Fotolia)
Spielt das Wetter einmal nicht mit, dann wird es schwierig in der Region um Mannheim eine wetterunabhängige Unternehmung zu finden. Inzwischen schießen überall in Deutschland Indoorspielplätze aus dem Boden. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Der Ole!Ole!Kinderspielplanet in Mannheim läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Der Ole!Ole!Kinderspielplanet in Mannheim hat darüber hinaus ein Schnellrestaurant, in dem man Getränke und verschiedene Snacks bestellen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Mannheim nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Ole!Ole!Kinderspielplanet - Spielplatz Mannheim
Gutenbergstr. 41-43
68167 Mannheim
Tel. 0621/86258963
http://www.spielplatz-mannheim.de

Erfahrungsberichte:

"Sehr bunt, freundlich und mit liebe zum Detail gestattet. Hier kommen auch die Eltern auf ihre Kosten ;) Die komplette Anlage ist sehr sauber! Super Indoor Spielplatz auch für kleine Kinder ab 1 Jahr. Toller Spielspass für größere Kinder. Alle Geräte im super Zustand. Essen günstig und gut. \r\nNeu eröffnet wurde der Indoorspielplatz im November 2011. Er ist sehr gut besucht und bietet eine tolle Alternative für Familien im Winter."
geschrieben von Dora und Nils von Oberdorf am 14.12.2017

Planetarium in Mannheim

Planetarium in Fürth
Foto: Planetarium in Mannheim
Seit Anbeginn der Zeit beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Der Sternenhimmel fasziniert Menschen aller Generationen. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Planetarien, wie das Planetarium in Mannheim bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Was ist eine Sternschnuppe? Kann man auf der Milchstraße laufen? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Sommerhimmel? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch im Planetarium in Mannheim. Mittels moderner Präsentationstechnik wird im Planetarium in Mannheim der Sternenhimmel an die Kuppel des Planetariums projeziert. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Sinnvoll ist ein Besuch im Planetarium in Mannheim erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Mannheim
Wilhelm-Varnholt-Allee 1
68165 Mannheim
Webseite: http://www.planetarium-mannheim.de/

Ausflug zu Burger King oder McDonalds

Burger King in Mannheim
Foto: Burger King in Mannheim
Zugegeben, dieser Ausflugstipp ist nicht besonders kreativ, aber dennoch bei Kindern sehr beliebt. Ein Ausflug mit Eltern und Kindern in ein McDonalds, oder Burger King Restaurant. Auch, wenn die meisten der dort angebotenen Produkte extrem stark fett-, kalorien- und zuckerhaltig sind, gehört ein Ausflug in solche Fastfood Fressmeilen zu den Klassikern unter den Familienausflügen mit Kind. Kinder lieben die Fastfood Restaurants vor allem wegen der Verknüpfung aus Kindermenü und Sammelspielzeug. Wir haben hier die Filialen von McDonalds und Co in der Region um Mannheim aufgelistet.
  • McDonalds
    H 1,5
    68159 Mannheim

  • McDonalds
    Willy-Brandt-Platz 17
    68161 Mannheim

  • McDonalds
    Planken 07/15
    68161 Mannheim

  • McDonalds
    Mittelstr. 12
    68169 Mannheim

  • McDonalds
    Neckarauer Str. 58-60
    68199 Mannheim

  • Burger King
    Neckarauer Str. 126
    68199 Mannheim

Schiffahrt auf dem Rhein

Etwas Neues fasziniert Kinder immer. Leinen los und immer dem Horizont entgegen, ist das Motto einer Schifffahrt. Bedenken Sie aber, dass Kinder keine kleinen Erwachsenen sind. Wenn Sie schon mal mit ihrem Kind eine Schifffahrt unternommen haben, wissen sie, dass das für Kinder schon wenig später fade werden kann. Eine kurze Schiffstour ist für Kinder insofern meist schöner, als eine stundenlange Fahrt. Auf dem Rhein verkehren fast überall Fahrgastschiffe. 1 bis 2-stündige Rundfahrten sind durchaus erschwinglich und kleinere Kinder sind fast überall kostenlos.

Spaziergang zur Dilsberg in Neckargemünd

Ritter, Kanonen, Burgen und Pferde haben eine magische Anziehungskraft für Kinder. Sobald man die alten Mauern betreten hat, ist das Interesse der Kinder geweckt. Ein gemeinsamer Spaziergang zur Dilsberg in Neckargemünd ist vermutlich ein unvergessliches Erlebnis. Überall lockt das Abenteuer, ob auf der Burgmauer oder im tiefsten Verlies. Die Höhenburg Dilsberg wurde zwischen 1150 und 1200 erbaut. Über einen Treppenturm gelangt man auf die 16 Meter hohe Ringmauer, von der aus man einen Rundblick über den Ort und das Neckartal hat.

Wanderung zum Oppauer Haus in Wachenheim an der Weinstraße

Für eine längere Wanderung mit Kindern bietet sich eine Tour zur Oppauer Haus in Wachenheim an der Weinstraße an. Das Oppauer Haus liegt mitten im Herzen des Biosphärenreservats Pfälzerwald und ist es ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die Region. Die Oppauer Haus ist im Sommer gewöhnlich täglich geöffnet und hält schlichte Unterkunftsmöglichkeiten bereit. Sie sollten sich vor einer geplanten Bergtour zur jedoch über die aktuellen Öffnungszeiten informieren. Berechnen sie für den Weg zum Oppauer Haus ausreichend Pausen ein, wenn sie mit Kindern wandern. In den Rucksack gehören neben einer guten Karte der Region regenfeste Kleidung, ausreichend Proviant und Getränke. Für die Übernachtung reicht ein Jugendherbergsschlafsack.

Bergstraße

Ein klassischer Ausflug mit Kindern und anderen Familien aus Mannheim ist eine Fahrt mit dem Auto über die Bergstraße in Dossenheim. Die Bergstraße verbindet als Ferienstraße attraktive Ziele zwischen Rhein, Main und Neckar und führt durch wunderschöne Weinbauregionen.

Picknick am Kratzscherweiher in Ludwigshafen

An Sommertagen bietet sich ein Picknick im Grünen an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eigentlich ist so ein Picknick überall machbar. Aber die Location macht so ein Picknick mit den Kindern natürlich perfekt. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Mannheim ist das Landschaftsschutzgebiet Bergstrasse-Odenwald in Lindenfels. Wer etwas ganz Besonderes sucht, der sollte sich einen Picknickplatz am Ufer eines Sees, oder eines Gewässers suchen. Gut geeignet für eine solche Unternehmung in den Sommermonaten ist der Kratzscherweiher in Ludwigshafen. Der Kratzscherweiher ist für die Kids ein einziger Abenteuerspielplatz. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Weiher neben Enten und Gänsen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder einfach nur anschauen. Aber achten sie in jedem Fall darauf, dass die Tiere wieder zurück in den See gelangen. Der nahe Weiher kann an besonders warmen Sommertagen für die unabdingbare Abkühlung sorgen. Sie sollten also auf jeden Fall die Badesachen mit einpacken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildgeheges oder Märchenwaldes begeistern konnte, Vergangenheit. Eltern aus Mannheim, die Kinder im Vorschulalter haben, können den Wildgehege Karlstern in Mannheim besuchen. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tierparks in der Nähe von Mannheim zusammengestellt. Im Gegensatz zu Tierparks stellt der Besuch eines Freizeitparks für Kinder fast aller Altersgruppen ein Highlight dar.

Holiday-Park in Neustadt an der Weinstraße
Der Holiday-Park in Neustadt an der Weinstraße verspricht einen aufregenden Tag für Groß und Klein. Es locken diverse diverse Attraktionen und Aktivitäten für große und Kleine Besucher. Der Eintritt in den Park ist leider ziemlich hoch, aber es können dann auch fast alle Attraktionen unbegrenzt oft genutzt werden. Im Holiday-Park selbst gibt es etliche Restaurants und Bistros, die ist aber recht teuer und man sollte deshalb vorsorglich einen eine Tasche mit Getränken und Proviant einpacken. Die meisten Attraktionen im Holiday-Park befinden sich unter freiem Himmel. Falls ein gemeinsamer Ausflug mit Kindern und anderen Familien aus Mannheim in den Holiday-Park geplant ist, achten sie unbedingt auf beständiges Wetter.

Glück auf im Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth in Schriesheim

Bei schlechtem Wetter empfiehlt sich ein Besuch im Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth in Schriesheim. Völlig unabhängig vom Wetter bekommt man hier einen Einblick in die Geschichte des Bergbaus der Region. Bei einer Ehemalige Erklärung durch das Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth wird Bergbaugeschichte lebendig.

Skifahren in der Nähe von Mannheim

Wintersport ist im Skigebiet Belchenland in Schönau im Schwarzwald möglich. Die Skiabfahrten im Skigebiet Belchenland liegen auf 1106-1365 m Höhe. Es gibt dort 1 Skilift. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung.

Tierparks in der Nähe von Mannheim

Für Kinder sind Besuche eines Zoos in der Regel ein besonderes Erlebnis. Wildparks sensibilisieren Kinder für den Erhalt und den Schutz unserer gemeinsamen Umwelt. Wir haben deshalb eine Aufstellung mit bekannten und weniger bekannten Tierparks in der Umgebung zusammengestellt, die für erlebnisreiche Aktivitäten mit anderen Eltern und deren Kindern aus Mannheim wie geschaffen sind:

Wildpark Rheingönheimer Wäldchen Ludwigshafen
Das Tiergatter in Ludwigshafen bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo. Zwischen Rheingönheim und dem Nachbarort Neuhofen liegt der Wildpark Ludwigshafen. In dem Auwald hat man seit 1963 zahlreiche europäische Wildarten in einer für sie typischen Umgebung angesiedelt. In den Gehegen sind unter anderem Wisente, Auerochsen, Rothirsche, Wildschweine, Luchse und Wildkatzen zu sehen. Das Luchsgehege wurde im Jahre 1980 erbaut. Die ersten Luchse wurden ebenfalls in jenem Jahr angesiedelt. In dem Landschaftsschutzgebiet wurden außerdem 300 Pflanzenarten und 95 Vogelarten registriert. Dam- und Sikahirsche sowie Mufflons laufen frei im Park. Die Besucher sollten also nicht überrascht sein, wenn man Hirschen direkt auf dem Weg begegnet.

Wildgehege Friedrichsfeld Mannheim
Das Wildgatter im benachbarten Mannheim kostet keinen Eintritt und ist deswegen beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Mannheim.

Tierpark Birkenheide
Das Tiergehege im 16 km entfernten Birkenheide/Pfalz kann genau, wie der Park in Mannheim, kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Mannheim.

Vogelpark Lorsch
Der Vogelpark im 20 km entfernten Lorsch kostet keinen Eintritt und ist deswegen ebenfalls bei Familien aus Mannheim sehr beliebt.

Zoo Heidelberg
Der zoologische Garten im 21 km entfernten Heidelberg bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo.

Herbstferien 2018 in Baden -Württemberg

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Kindes wiederholt ein großes Problem. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Mannheim zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Herbstferien 2018 in Baden -Württemberg.
Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Mannheim

Die folgenden Orte in Mannheim sollten sie auf jeden Fall einmal gesehen haben:
  • Schloss Mannheim
  • Jesuitenkirche

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Mannheim keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den umliegenden Orten nach

  • Ausflugtipps in Ilvesheim
  • Ausflugtipps in Viernheim
  • Ausflugtipps in Heddesheim
  • Ausflugtipps in Ladenburg
  • Ausflugtipps in Edingen-Neckarhausen
  • Ausflugtipps in Ludwigshafen am Rhein
  • Ausflugtipps in Altrip
  • Ausflugtipps in Frankenthal (Pfalz)
  • Ausflugtipps in Neuhofen
  • Ausflugtipps in Hirschberg an der Bergstraße
  • Ausflugtipps in Brühl
  • Ausflugtipps in Bobenheim-Roxheim
  • Ausflugtipps in Waldsee
  • Ausflugtipps in Limburgerhof
  • Ausflugtipps in Mutterstadt
  • Ausflüge mit Kind in Mannheim bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Mannheim sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Mannheim bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Mannheim bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Mannheim

    Alle hier vorgestellten Ausflugsziele für Unternehmungen mit Kind im Raum Mannheim wurden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir jedoch keine Gewähr.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Mannheim

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Mannheim bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Mannheim bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von www.daten-firmenadressen.de. Einige Adressen wurden von www.stadtportal-deutschland.de zur Verfügung gestellt. Bild von Mannheim: Rudolf Stricker / wikipedia / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Mannheim

    Eisstadion in Mannheim
    Eisstadion in Mannheim

    Märchenparadies in Heidelberg
    Märchenparadies in Heidelberg

    Kartbahn in Mannheim
    Power Car Motodrom in Mannheim

    Sea Life Speyer in Speyer
    Sea Life Speyer in Speyer

    Bademaxx Bad in Speyer
    Bademaxx Bad in Speyer

    Modellbahn in Fürth
    Modellbahnanlage in Fürth

    Klabauterland Philippsburg  in Philippsburg
    Indoorspielplatz in Mannheim

    Planetarium in Fürth
    Planetarium in Mannheim

    Burger King in Mannheim
    Fastfood Restaurants

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte