Unternehmungen
mit Kind in
Ludwigsburg
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Ludwigsburg

Ausflugsziele LudwigsburgSie sind auf der Suche nach Ideen in Ludwigsburg und der angrenzenden Region für gemeinsame Ausflüge mit ihren Kindern? Hier finden Sie Angebote für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Umgebung von Ludwigsburg. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Ausflugstipps sind deshalb weitestgehend für Kinder aller Altersgruppen geeignet. Wenn Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Da es sich bei den meisten Vorschlägen für Ausflüge im Raum Ludwigsburg um Outdooraktivitäten handelt, sind diese verständlicherweise witterungsabhängig.

Ob es in Ludwigsburg in den nächsten Tag regnet, das entnehmen Sie bitte der Wetterprognose für Ludwigsburg auf dieser Seite.

Die Barockstadt Ludwigsburg

Die StadtLudwigsburg mit seinen 88200 Einwohnern liegt in der Region Stuttgart. Die Stadt gehört zum Landkreis Ludwigsburg. Ludwigsburg liegt in Baden -Württemberg Ludwigsburg ist mit einer Fläche von gerade mal 43.35 Quadratkilometern der drittgrößte Ort im Landkreis Ludwigsburg.

Die ersten Spuren menschlicher Besiedlung in Ludwigsburg finden sich bereits in der Jungsteinzeit 5700 v. Chr. bis 3300 v. Chr.. Die Stadtgründung von Ludwigsburg lässt sich auf 1704 datieren. Die Gründung von Ludwigsburg erfolgte Bereits in keltischer Zeit gab es kontinuierliche Besiedlungen in Ludwigsburg. Gegen Ende des 1. Jahrhunderts unserer Zeitrechnung besetzten die Römer die Region, bis 260 die Alemannen in das Neckarland kamen.. Ludwigsburg entstand zu Anfang des 18. Jahrhunderts durch den Bau des Residenzschlosses, das sich heute als größtes unzerstörtes Barockschloss Deutschlands rühmen kann. Das Ludwigsburger Stadtbild wird hauptsächlich vom prachtvollen Residenzschloss geprägt. Parkanlagen um das Schloss herum sind vor allem im Sommer beliebte Ausflugsziele.

Ludwigsburg, das ist Landidyll in der Region Stuttgart

Schöne, heile Welt in Ludwigsburg. 5 Prozent der Fläche in der Stadt sind mit Wald bedeckt, 45 Prozent sind Wiesen, Weiden und Äcker. Immerhin ist die Nutztierhaltung in Ludwigsburg kein unwesentlicher Wirtschaftsfaktor. Laut Statistik leben im 081180048048 verteilt auf 504 Hofgüter 21160 Milchkühe, 45597 Schweine und 3093 Schafe. Ludwigsburg ist städtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 2035 Einwohner. Verkehrsflächen, wie besiedelte Fläche, Straßen / Schienen und Industrieflächen, nehmen 47 Prozent der Fläche in der Stadt in Anspruch. Ludwigsburg liegt 303 m hoch in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Korber Kopf im benachbarten Waiblingen mit 457 m Höhe.

Wettervorhersage für die Region Ludwigsburg

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Umgebung von Ludwigsburg sind vom Wetter abhängig. Die Wetterprognose für Ludwigsburg wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Ludwigsburg

Der existierende Fremdenverkehr ist in der Stadt Ludwigsburg ein eher unwichtiger Wirtschaftsfaktor. Möglichkeiten für gemeinsame Freizeitunternehmungen mit Kind in Ludwigsburg gibt es in der Region jede Menge.

Hochseilpark in Fellbach

Wenn sie keine Höhenangst haben und etwas gemeinsam mit ihren Kindern, oder anderen Familien unternehmen wollen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark im benachbarten Fellbach unternehmen.
Hochseilgarten Fellbach
Foto: Hochseilgarten Fellbach
(© ARochau / Fotolia)
Im Hochseilpark in Fellbach warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Anfänger brauchen keine Angst zu haben, denn bevor es los geht, gibt es eine ausführliche Einweisung in die Technik. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Hochseilpark in Fellbach im Eintrittspreis bereits inbegriffen. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Kurze Schnürsenkel mindern das Unfallrisiko. Der Besuch einer Kletteranlage ist selbstverständlich eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade bietet der Hochseilpark Herausforderungen für die unterschiedlichsten Altersgruppen. Der Kletterpark in Fellbach ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Hochseilparks in Fellbach herunterladen Ein Ausflug in den Hochseilpark in Fellbach ist zweifellos ein herausforderndes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Ludwigsburg. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Hochseilgarten Fellbach

Eisstadion in Kornwestheim

Eisstadion in Kornwestheim
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Kornwestheim
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Kornwestheim an. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Kornwestheim gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Kornwestheim gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Kornwestheim Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sommerrodelbahn in Kaisersbach


Video: Sommerrodelbahn in Kaisersbach
Dass man nicht nur bei Eis und Schnee rodeln kann, das beweist dieser Ausflugstipp. Auf der Sommerrodelbahn im 46 km entfernten Kaisersbach kann man auch bei angenehmen Aussentemperaturen mit einem speziellen Schlitten den Hang hinab fahren. Das ist zumindest für die Kinder ein besonders attraktives Ausflugsziel. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, um das Abenteuer unbeschafet zu überstehen. Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum Vordermann einhalten. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Wenn das Kind alt genug ist, darf es die Rodelbahn auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Für den Rodelspass steht auf der Sommerrodelbahn in Kaisersbach eine Bahnlaenge von insgesamt 420 Metern zur Verfügung. Genau wie beim echten Rodeln im Winter ist dieses Freizeitvergnügen sehr witterungsabhängig. Bei einsetzendem Regen darf die Bahn nicht mehr genutzt werden. Damit der Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Ludwigsburg zur Sommerrodelbahn in Kaisersbach nicht zur Enttäuschung wird, sollten sie vorab unbedingt den Wetterbericht schauen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Ski- und Rodelzentrum Kaisersbach
Lichtestrasse
73667 Kaisersbach

Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim in Kornwestheim

Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim in Kornwestheim
Foto: Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim in Kornwestheim
(© ARochau / Fotolia)
Freizeitparks sind bei Kindern sehr beliebt. Freizeitparks bieten jede Menge Attraktionen und Spielmöglichkeiten, die alle im Eintritt enthalten sind. Der Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim in Kornwestheim ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Das Thema "Ravensburger Gesellschaftsspiele" verfolgt einen hier auf Schritt und Tritt. Suchen sie sich für ihren Ausflug in den Freizeitpark in Kornwestheim einen Tag mit Sonnenschein aus. Eltern mit Kindern von drei bis zwölf Jahren tauchen in beliebte Spielewelten ein, die ideenreich im Großformat umgesetzt sind. Schon der Weg zur Ravensburger Kinderwelt durch die Innenstadt von Kornwestheim ist gesäumt von mannshohen Spielkegeln. Dieser Familienausflug verbindet Spaß und Action miteinander. In der Kinderwelt werden die Bildpaare nun von elektronischen Terminals aus an einer großen Projektionswand umgedreht – und alle können zusehen, ob auch bei dieser XXL-Variante des Spieleklassikers wieder der Nachwuchs die Nase vorne hat. Die ganz kleinen Kinderwelt-Besucher freuen sich über speziell an ihre Fertigkeiten angepasste Attraktionen: Sie krabbeln in das Bällebad, und tauchen in das Becken mit den bunten Bällen ein. Außerdem bekommen die Besucher hier in Workshops viele Fragen rund um das Thema Gesellschaftspiele beantwortet. Wie entsteht ein Spiel? Das erfahren Kinder in der Ravensburger Spielewerkstatt. Fachkundige Mitarbeiter erläutern Schritt für Schritt, worauf es beim Weg von der ersten Idee bis hin zum fertigen Brettspiel ankommt. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim
Bahnhofstraße 2
70806 Kornwestheim
http://www.ravensburger-kinderwelt.de

Der Märchengarten in Ludwigsburg

Märchengarten in Ludwigsburg
Foto: Märchengarten in Ludwigsburg
Es war einmal, da kannte jedes Kind die zahlreichen Märchen der Gebrüder Grimm und war deshalb leicht für einen Besuch in einem Märchenpark zu begeistern. Die alten Märchen, die uns aus unserer Kindheit so vertraut waren, sind längst vergessen und die meisten Märchenparks haben schon seit Jahren geschlossen. Der Märchengarten in Ludwigsburg hat die Zeit überlebt und begeistert auch noch heute Eltern und Kinder mit der Darstellung bekannter Märchenszenen. Märchen galten früher als wichtige Erziehungshilfe. Märchen gelten aufgrund ihrer Kürze und Einfachheit, der linearen Erzählstruktur und dem oft glücklichen Ende, bei dem der Märchenheld belohnt und das Böse bestraft wird, als eine besonders kindgerecht. Das kindliche Weltbild braucht die Zuordnung zu Gut und Böse und die Ausmerzung des Bösen, um das Chaos in seinem Innern zu ordnen und persönliche Sicherheit zu gewinnen. Märchen regen die Phantasie an. Dies ist gerade in unserer gefühlsarmen und phantasielosen hochtechnisierten Umgebung von großer Wichtigkeit. Märchen vermitteln traditionelle Werte, die nie ungültig werden. Das optimale Alter für den Besuch in einem Märchenpark ist das Alter zwischen 3 und 6 Jahren. Der Märchengarten in Ludwigabueg zeigt über 40 Märchsenszenen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Märchengarten
Mömpelgardstraße 28
71640 Ludwigsburg
http://www.blueba.de

Das LEUZE Mineralbad in Stuttgart

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

LEUZE Mineralbad in Stuttgart
Foto: LEUZE Mineralbad in Stuttgart
(© AlcelVision / Fotolia)
Witterungsunabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Ludwigsburg sind jetzt im Winter rar. Draußen ist es oft naß und kalt und Freizeitaktivitäten im Freien sind kaum möglich. An solchen Regentagen läd das LEUZE Mineralbad in Stuttgart zu einem Besuch ein. Dieses Schwimmbad in Stuttgart bietet 600 m² Kinderland mit Rutsche, Wasserattraktionen und Spielen, ein Planschbecken und ein Nichtschwimmerbecken, 4 Mineralbecken innen und 5 Mineralbecken außen, sowie eine 3.300 m² Saunalandschaft mit mehr als 10 Saunen und Dampfbädern. Die Kinder können sich in diesem Schwimmbad nach Herzenslust austoben. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehenverstehen, dass Rutschen den Kindern so viel Spass machen kann. Für Babys und Kleinkinder bietet das Kleinkinderbecken ausreichend Spielmöglichkeiten. Sind die Kinder bereits gut schwimmen können und alt genug sind, finden die Erwachsenen in der Sauna Entspannung. LEUZE Mineralbad in Stuttgart ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
DAS LEUZE Mineralbad
Am Leuzebad 2-6
70190 Suttgart
Telefon 0711/216-4210

Erfahrungsberichte:

"Wir sind dort regelmäßig und jedesmal hat unsere Kleine sehr viel Spaß.Es gibt viele Bereiche für die Kinder. Preis und Leistung ist auch OK. Kann ich nur empfehlen.\r\n"
geschrieben von lars wurst am 01.05.2017

Kart-o-Mania in Stuttgart

Kartbahn in Stuttgart
Foto: Kartbahn in Stuttgart
Viele Kinder sind vom Rennsport fasziniert und bewundern Formel 1 Fahrer, wie Michael Schuhmacher, oder Sebastian Vettel. Das Kart-o-Mania im 13 km entfernten Stuttgart bietet eine Indoor Kartbahn, in der man das Kartfahren ausprobieren und erlernen kann. Sicherheit steht auf der Kartbahn in Stuttgart an vorderster Stelle. Bevor man selbst so richtig Gas geben kann, bekommt man auf der Kartbahn in Stuttgart zunächst eine ausführliche Einweisung. Auf der Kartbahn in Stuttgart herrscht Helmpflicht. Ein hohes Sicherheitsniveau der Indoor Kartbahn in Stuttgart soll das beim Kartfahren bestehende Risiko minimieren. Sehr schnell sind Eltern und Kinder vom Rennfieber fasziniert. Wenn man die ersten Fahrversuche mit dem ungewohnten Kart hinter sich hat bekommt man sehr schnell ein Gefühl für das Fahrzeug. Die gefahrenen Runden auf der Rennstrecke vergehen dann wie im Flug. Die Stereckenlänge der Kartbahn beträgt insgesamt 320 m. Das Kart-o-Mania in Stuttgart ist bietet sich bei Schlechtwetter als Ausflugsziel für einen Ausflug mit rennbegeisterten Kindern an. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Kart-o-Mania
Langwiesenweg 30
70327 Stuttgart
http://www.kart-arena-stuttgart.de

Indoorspielplatz in Ludwigsburg

Kikolino Abenteuerland in Ludwigsburg
Foto: Kikolino Abenteuerland in Ludwigsburg
(© Aliaksei Smalenski / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Das Kikolino Abenteuerland in Ludwigsburg läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Erfreulich, dass das Kikolino Abenteuerland in Ludwigsburg einen Schnellimbiss hat, in dem man Getränke und verschiedene Snacks kaufen kann. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Ludwigsburg nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Ludwigsburg seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kikolino Abenteuerland
Friedenstraße 91
71636 Ludwigsburg
Tel. 07141/4881664
http://www.kikolino.de

Das Freilichtmuseum Beuren

Freilichtmuseum Beuren
Foto: Freilichtmuseum in Beuren
Das Freilichtmuseum Beuren bietet Alt und Jung lebendige Einblicke in die Vergangenheit und die Tradition der Region. Das Freilichtmuseum in Beuren zeigt, wie die Bevölkerung der Region in der Vergangenheit gelebt hat. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Beuren können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Alles, was m Freien stattfindet, erweckt eigentlich immer das Interesse der Kinder. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Das Freilichtmuseum Beuren zeigt alte Gebäude aus dem Raum Mittlerer Neckar und Schwäbische Alb. Es gibt regelmäßige Veranstaltungen, wie die Schäfertage, das Museumsfest des Fördervereins Freilichtmuseum Beuren e.V., das Bulldog- und Schleppertreffen und das große Moschtfescht.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Beuren sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freilichtmuseum Beuren
In den Herbstwiesen
72660 Beuren
http://www.freilichtmuseum-beuren.de/

Die Gußmannshöhle in Lenningen

Gußmannshöhle
Foto: Gußmannshöhle
(© pio3 / Fotolia)
Höhlen strahlen etwas Faszinierendes aus und ziehen Eltern und Kinder in ihren Bann. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Gußmannshöhle in Lenningen besuchen. Der Besuch in der Gußmannshöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. Bei Regen ist man in der Höhle vor der Witterung geschützt und an warmen Sommertagen findet man in der Höhle erfrischende Abkühlung. Auch bei hochsommerlichen Temperaturen ist in Höhlen eine warme Jacke zu empfehlen. Die Gußmannshöhle in Lenningen ist eine Schauhöhle, die Kinder und Erwachsene gleichermassen begeistern kann. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Ludwigsburg

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Ludwigsburg
Seit der Steinzeit beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Sternwarten, wie die Sternwarte in Ludwigsburg bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Worin besteht der Unterschied zwischen Asteroid und Komet? Und welcher der beiden wird zum Meteor? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Winterhimmel? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch in der Sternwarte in Ludwigsburg sicherlich beantwortet. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Die absolute Dunkelheit in der Sternwarte kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Sie sollten also von einem Besuch in der Sternwarte in Ludwigsburg Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Ludwigsburg
Schrebergärten am Golfplatz
71638 Ludwigsburg

Erfahrungsberichte:

"Hat wer eine genauere Adresse oder die GPS Koordinaten für mich ? Ich würde sie gerne mal besuchen, kann Ich sie aber auf Google Maps nicht finden. "
geschrieben von Sebastian Dittmann am 01.12.2017

Ausflug zu Burger King oder McDonalds

Burger King in Ludwigsburg
Foto: Burger King in Ludwigsburg
Zugegeben, dieser Ausflugstipp ist nicht besonders kreativ, aber dennoch bei Kindern sehr beliebt. Ein Restaurantbesuch mit Eltern und Kindern in ein McDonalds, oder Burger King Restaurant. Auch, wenn die meisten der dort angebotenen Produkte extrem stark fett-, kalorien- und zuckerhaltig sind, gehört ein Ausflug in solche Fastfood Restaurants zu den Klassikern unter den Familienausflügen mit Kind. Über die Kombination von Kindermenü und Sammelspielzeug werden die Kinder hier frühzeitig an die jeweilige Marke gebunden. Hier finden sie die Filialen von McDonalds und Co. in Ludwigsburg und Umgebung.
  • McDonalds
    Porschestr. 1 (Breuningerland)
    71634 Ludwigsburg

  • Burger King
    Porschestr. 1c
    71636 Ludwigsburg

  • Burger King
    Schwieberdingerstr. 42-44
    71636 Ludwigsburg

  • McDonalds
    Arsenalplatz 1
    71638 Ludwigsburg

Wanderung auf dem Albsteig

Wanderung auf dem Albsteig
Foto: Wanderung auf dem Albsteig
(© Fotofreundin / Fotolia)
Mit Kindern auf Wanderschaft zu gehen ist eigentlich nicht der Ausflugstipp Nr. 1. Gewiss kennen alle Eltern die Situation, wenn ratlose Eltern und plärrende Kinder sich am Wegesrand gegenüberstehen. Gesunde Luft und blühende Pflanzen sind für den Nachwuchs kein Anreiz. Mit etwas Fingerspitzengefühl kann man Kinder aber ungeachtet dessen für eine solche Wanderung begeistern. Statt langweiliger Forstwege macht das Laufen auf holprigen Pfaden wesentlich mehr Spaß und wandern sie zurück eine andere Strecke, als auf dem Hinweg. Kinder finden es aufregend auf einer Wanderung einen Staudamm an einem Bach zu bauen, unzählige Steine zu sammeln oder in Pfützen zu stochern. Der Albsteig zählt zu den zu den Klassikern unter den Fernwanderwegen in Deutschland. Der Albsteig führt auf meist naturbelassenen und sehr abwechslungsreichen Pfaden über die Höhenzüge des Juragebirges Schwäbische Alb. Wegen der teilweise erheblichen Steigungen sind nicht alle Teilstrecken für ganz kleine Kinder geeignet. Kinder laufen kreuz und quer und legen dadurch ein Vielfaches der Strecke von einem Erwachsenen zurück. Regelmäßige Pausen zum verschnaufen sind wichtig. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sonntagsausflug zum Schloss Ludwigsburg

Schlossparks, Burgen und alte Schlösser , sie regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Wie wäre es mit einem gemeinsamen Sonntagsausflug zum Schloss Ludwigsburg ? Es ist immer spannend durch die alten Anlagen eines solch stolzen Gebäudes zu gehen. Überall kann man anfangen zu phantasieren, ob im glamurösen Speisesaal oder im repräsentativen Schlossgarten.

Picknick am Pfaffensee in Stuttgart

Wenn die Temperaturen steigen, bietet sich ein Picknick im Grünen an. Gerade für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders spannend ist ein Picknick, wenn es am Ufer eines Bachlaufes, oder eines Sees stattfindet. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Pfaffensee in Stuttgart. Am Pfaffensee gibt es für Groß und Klein jede Menge zu entdecken. Gewässer sind Habitat für viele Amphibien- und Libellenarten. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die notwendige Abkühlung gesorgt. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenparks oder Tiergeheges ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen aus Ludwigsburg in ein Tiergehege plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Tiergärten in der Nähe von Ludwigsburg.

Wintersport in der Nähe von Ludwigsburg

Alpinski ist am Skilift Ebingen in Albstadt auf der Schwäbischen Alb möglich. Die Skiabfahrten am Skilift Ebingen liegen auf 763-923 m Höhe. Es gibt dort 2 Skilifte. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es am Skilift am Schloßberg in Albstadt.

Tierparks in der Nähe von Ludwigsburg

Vermutlich zählen Besuche eines Tiergartens für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Vor allem Tierparks in denen Füttern und Streicheln der Tiere erlaubt ist, vermitteln ein ganz besonderes Naturerlebnis Wir haben deshalb eine Aufstellung mit bekannten und weniger bekannten Tierparks in der Umgebung zusammengestellt, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit anderen Eltern und deren Kindern aus Ludwigsburg anbieten:

Wildparadies Stromberg Cleebronn
Der Wildpark im 24 km entfernten Cleebronn bietet unter anderem auch einen sehr schönen Streichelzoo. Der weitläufige Wildpark Stromberg bietet begehbare Gehege mit Damwild, Sika- und Dybowskihirschen. In den Waldgehegen leben Yaks, Auerochsen- und Tarpan-Rückzuchten, Mufflons, Englische Rothirsche und Wildschweine. Es gibt ein kleines Gehege mit Waschbären und ein großzügig angelegtes Gehege mit Wölfen. Im Tierpark Stromberg finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Dazu zählen das Holzfällerfest, das Familien-Zeltlager und die Tierweihnacht mit einem Waldgottesdienst. Der Freizeitpark Trippsdrill liegt gleich nebenan. Der frühere Tierpark des Freizeitparks wurde weitgehend aufgelöst. Die Tageskarten des Freizeitparks gelten jetzt auch für das Wildparadies.

Tierpark Göppingen
Das Tiergehege im 43 km entfernten Göppingen bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo.

Tierpark Bretten/Baden
Der Tierpark im 47 km entfernten Bretten/Baden bietet unter anderem einen schönen Spielplatz für die Kinder.

Wildgehege Ammerbuch
Der Wildpark im 48 km entfernten Ammerbuch ist wegen seines kostenlosen Eintritts beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Ludwigsburg.

Vogelpark Bruchsal-Untergrombach
Der Vogelpark im 59 km entfernten Bruchsal-Untergrombach kann genau, wie der Park in Ammerbuch, kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Ludwigsburg sehr beliebt.

Osterferien 2019 in Baden -Württemberg

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Nachwuchses fast immer ein großes Problem. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Ludwigsburg unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2019 in Baden -Württemberg.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Ludwigsburg

Ludwigsburg hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Residenzschloss

Museen in Ludwigsburg

Museumsbesuche mit Kindern sind nicht gerade der Top Ausflugstipp. für gemeinsame Unternehmungen mit anderen Alleinerziehenden . Mit Kindern in ein Museum zu gehen, das kann oft eine Qual für Kinder und dann auch für die Erwachsene werden. Tatsächlich können bei Museumsbesuchen gewonnene neue Erfahrungen und Erkenntnisse eine Quelle der Inspiration für Kinder sein. Folgende Museen gibt es in Ludwigsburg:
  • Strafvollzugsmuseum
  • Städtisches Museum
  • Garnisonmuseum Ludwigsburg
  • Barockgalerie im Schloss
  • Keramikmuseum
  • Modemuseum
  • Theatermuseum
  • Dorfmuseum Poppenweiler

Für den Fall, daß sie in Ludwigsburg keine Ausflugsziele finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflugtipps in Freiberg am Neckar
  • Ausflugtipps in Benningen am Neckar
  • Ausflugtipps in Remseck am Neckar
  • Ausflugtipps in Kornwestheim
  • Ausflugtipps in Asperg
  • Ausflugtipps in Marbach am Neckar
  • Ausflugtipps in Pleidelsheim
  • Ausflugtipps in Tamm
  • Ausflugtipps in Möglingen
  • Ausflugtipps in Ingersheim
  • Ausflugtipps in Steinheim an der Murr
  • Ausflugtipps in Murr
  • Ausflugtipps in Affalterbach
  • Ausflugtipps in Erdmannhausen
  • Ausflugtipps in Bietigheim-Bissingen
  • Ausflüge mit Kind in Ludwigsburg bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Ludwigsburg sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Ludwigsburg bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Ludwigsburg bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Ludwigsburg

    Alle hier vorgestellten Ausflugsziele für Unternehmungen mit Kind im Raum Ludwigsburg wurden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit der Angaben kann dennoch keine Gewähr übernommen werden.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Ludwigsburg

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Ludwigsburg bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Ludwigsburg bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von www.daten-firmenadressen.de. Einige Adressen wurden von www.stadtportal-deutschland.de zur Verfügung gestellt. Foto von Ludwigsburg: RudolfSimon / wikipedia / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Ludwigsburg

    Eisstadion in Kornwestheim
    Eisstadion in Kornwestheim

    Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim in Kornwestheim
    Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim in Kornwestheim

    Märchengarten in Ludwigsburg
    Märchengarten in Ludwigsburg

    LEUZE Mineralbad in Stuttgart
    LEUZE Mineralbad in Stuttgart

    Kartbahn in Stuttgart
    Kart-o-Mania in Stuttgart

    LEUZE Mineralbad in Stuttgart
    Indoorspielplatz in Ludwigsburg

    
Freilichtmuseum Beuren
    Freilichtmuseum Beuren

    
Gußmannshöhle
    Gußmannshöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Ludwigsburg

    Burger King in Ludwigsburg
    Fastfood Restaurants

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte