Unternehmungen
mit Kind in
Heilbronn
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Heilbronn

Ausflugsziele HeilbronnSie sind auf der Suche nach Ausflugszielen in Heilbronn und der angrenzenden Region für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit ihren Kindern? Hier finden Sie Tipps für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Umgebung von Heilbronn. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Empfehlungen sind deshalb weitestgehend für Kinder in verschiedenen Altersstufen geeignet. Freizeittipps, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für Kinder im Vorschulalter geeignet sind. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und wetterabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Heilbronn.

Ob Sie bei ihrer Freizeitaktivität den Regenschirm mit einpacken müssen, können sie der Wetterprognose für den Raum Heilbronn weiter unten entnehmen.

Die Käthchenstadt Heilbronn

Heilbronn hat 117531 Einwohner und gehört zum Kreisfreie Stadt Heilbronn. Heilbronn liegt in Baden -Württemberg

Die ersten Siedlungsspuren in Heilbronn finden sich schon in der Altsteinzeit (30.000 v. Chr.). Die erste urkundliche Erwähnung von Heilbronn findet sich 741. Die Stadtgründung von Heilbronn erfolgte Bei Heilbronn trafen sich bereits in der Vorzeit uralte Fernwege, die dort den Neckar überquerten. Die Römer sicherten im 1. Jahrhundert n. Chr. ihre Grenze längs des Neckarlimes mit Kastellen.. Ab 1500 gehörte Heilbronn als Reichsstadt zum Schwäbischen Reichskreis. In Heilbronn steht alles im Zeichen des Weins. Umgeben von weitläufigen Weinberglandschaften ist Heilbronn ebenso für Wanderer und Radfahrer einen Ausflug wert.

Heilbronn, das ist Landidyll

Eingebettet in eine dicht besiedelte Mittelgebirgslandschaft liegt Heilbronn auf 157 m Höhe. Der höchste Berg in der Region ist der Tauzenbühl im benachbarten Beilstein mit 419 m Höhe. Hier ist die Welt noch in Ordnung. 14 Prozent der Fläche in der Stadt sind bewaldet, 48 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Heilbronn ist städtisch geprägt, 1177 Einwohner teilen sich jeweils einen Quadratkilometer. 35 % der Fläche in der Stadt sind Verkehrsfläche (asphaltierte Fläche, Industrieflächen und Wohngebiete).

Wettervorhersage für die Region Heilbronn

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Heilbronn finden Sie hier den aktuelle Wetterbericht. Die Wetterdaten für Heilbronn wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Heilbronn

Der bestehende Tourismus ist in der Stadt Heilbronn ein eher unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Hier ein paar Ausflugsziele für gemeinsame Freizeiterlebnisse mit Kindern in Heilbronn.

Das AQUAtoll Bad in Neckarsulm


Video:AQUAtoll Bad
Wetterunabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Heilbronn sind jetzt im Winter rar. Draußen ist es oft naß und kalt und Freizeitaktivitäten im Freien sind kaum möglich. An solchen Regentagen läd das AQUAtoll Bad in Neckarsulm zu einem Besuch ein. Wer hier in Neckarsulm nur ein langweiliges Schwimmbad erwartet, der wird durch die Fakten schnell eines besseren belehrt, denn dieses Bad bietet ein Erlebnisbecken,ein ein Spaßbecken, eineineineineineineine 80 m Röhrenrutsche, ein 71 m Wildwasserkanal,eine Piratenwelt und Kinderwelt, eine Wasserspiel-Landschaft (aussen), ein Solebecken innen und aussen, 2 Whirlpools (37°), sowie eine Saunawelt. In diesem Badeparadies ist ungetrübter Badespass auch bei kalten Außentemperaturen garantiert. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche unter Garantiert das absolute Highlight sein. Für Babys und Kleinkinder bietet das Babybecken genügend Spielmöglichkeiten. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. AQUAtoll Bad in Neckarsulm ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
AQUAtoll
Wilfenseeweg 70
74172 Neckarsulm
Tel.: 07132 2000 0
http://www.aquatoll.de

Eisstadion in Heilbronn

Eisstadion in Heilbronn
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Heilbronn
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Heilbronn an. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Für Kinder, die bereits Inliner fahren können, ist das Gleiten auf Kufen leichter zu lernen. Bereiten sie den Ausflug ins Eisstadion nach Heilbronn gut vor, indem sie auf passende Kleidung für ihre Kinder achten. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Heilbronn gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Heilbronn garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Indoorspielplatz in Erlenbach

Simsalabim in Erlenbach
Foto: Simsalabim in Erlenbach
(© vitmark / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Das Simsalabim im benachbarten Erlenbach läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Die Eltern können ihrem Kind beim Spielen zuschauen. Erfreulich, dass das Simsalabim in Erlenbach eine Cafeteria bietet, in dem man Erfrischungsgetränke und kleinere Gerichte bestellen kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Erlenbach kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Erlenbach schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Simsalabim - "Das Familien-Spiel-Paradies"
Im Unterwasser 17
74235 Erlenbach
Tel. 07132/3809747
http://www.simsalabim-erlenbach.de

Hochseilpark in Fellbach

Wenn sie den entsprechenden Adrenalinkick suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Hochseilpark im 33 km entfernten Fellbach unternehmen.
Hochseilgarten Fellbach
Foto: Hochseilgarten Fellbach
(© ARochau / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Hochseilpark in Fellbach verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Bevor das Kletterabenteuer beginnt, gibt es erst einmal eine ausführliche Einweisung durch Mitarbeiter des Parks. Die profesionelle Kletterausrüstung wird im Hochseilpark in Fellbach vom Betreiber des Hochseilparks zur Verfügung gestellt.. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Der Besuch einer Kletteranlage ist selbstverständlich eine sportliche Herausforderung. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade ist der Hochseilpark für Groß und Klein geeignet. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Hochseilparks in Fellbach. Ein Ausflug in den Hochseilpark in Fellbach ist bestimmt ein herausforderndes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Heilbronn. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Hochseilgarten Fellbach

Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn

Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn
Foto: Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn
(© Blacky / Fotolia)
Freizeitparks sind bei Kindern sehr beliebt. Man zahlt einmal Eintritt und kann dann alle Attraktionen im Park beliebig oft nutzen. Der Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Sie sollten bei einem Besuch im Freizeitpark in Cleebronn genügend Zeit einplanen, um die 100 Attraktionen des Parks ausprobieren zu können. Mit der Holzachterbahn "Mammut" und der neuen Katapult-Achterbahn "Karacho", deren Fahrzeuge von 0 auf 100 km/h in nur 1,6 Sekunden beschleunigen bietet der Freizeitpark in Trippsdrill jede Menge Highlights. Das Angebot in Tripsdrill reicht von rasanten Achterbahnen über wilde Wasserschussfahrten und gemütliche Familienattraktionen bis hin zu spannenden Abenteuern für die Kleinsten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Erlebnispark Tripsdrill
Erlebnispark Tripsdrill
74389 Cleebronn / Tripsdrill
http://www.tripsdrill.de/

Der Märchengarten in Ludwigsburg

Märchengarten in Ludwigsburg
Foto: Märchengarten in Ludwigsburg
Es war einmal, da konnte man Kinder fast aller Altersstufen für den Besuch in einem Freizeitpark begeistern. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute. Das trifft leider auch auf die unzähgligen Märchenparks aus der Jugendzeit der Eltern zu. Der Märchengarten in Ludwigsburg entführt auch heute noch Familien mit kleinen Kindern in die Welt der Märchen. Märchen spiegeln das zauberhafte Denken wider, das jedem Kind eigen ist. Kinder behelfen sich bei Dingen, die sie rational nicht erklären können, mit magischen Vorstellungen. Viele Märchen enthalten die moralische Botschaft, dass Licht und Liebe, Treue und Ehrlichkeit am Ende immer über das Böse siegen. Viele Menschen kennen die Märchen nur aus der Kinderzeit und sind sich nicht bewusst, dass aus ihnen auch tiefgründige Wahrheiten hervorgehen. Märchen regen die Phantasie an. Märchen übersetzen wichtige menschliche Lebenssituationen in Symbole und Bilder, deren Botschaft Kinder im Märchenalter intuitiv erkennen. Kinder brauchen klare Verhältnisse, damit sie sich orientieren können und um zu unterscheiden, was gut und was schlecht ist. Der Besuch in einem Märchenpark ist hauptsächlich für kleinere Kinder interessant. Der Märchengarten in Ludwigabueg zeigt über 40 Märchsenszenen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Märchengarten
Mömpelgardstraße 28
71640 Ludwigsburg
http://www.blueba.de

Kartbahn in Bad Rappenau

Kartbahn in Bad Rappenau
Foto: Kartbahn in Bad Rappenau
Viele Kinder und Jugendliche möchten in die Fussstapfen von Michael Schuhmacher oder Sebastian Vettel treten. Die Kartbahn im 20 km entfernten Bad Rappenau kann Kinder und Jugendliche mit seiner Indoor Karthalle deshalb gewiss schnell in seinen Bann ziehen. Sicherheit wird auf der Kartbahn in Bad Rappenau groß geschrieben. Bevor man selbst so richtig Gas geben kann, bekommt man auf der Kartbahn in Bad Rappenau zunächst eine ausführliche Einweisung. Auf der Kartbahn in Bad Rappenau herrscht Helmpflicht. Die Rennstrecke der Indoor Kartbahn in Bad Rappenau hat ein sehr hohes Sicherheitsniveau, damit Eltern und Kinder den Rundkurs sicher durchfahren können. Die Rennatmosphäre infiziert hier schnell alle Besucher. Wenn man die ersten Fahrversuche mit dem ungewohnten Kart hinter sich hat bekommt man sehr schnell ein Gefühl für das Fahrzeug. Die gefahrenen Runden auf der Rennstrecke vergehen dann wie im Flug. Die Stereckenlänge der Kartbahn beträgt insgesamt 470 m. Wenn es draußen naß und kalt ist, dann bietet die Kartbahn in Bad Rappenau eine gute Alternative für geplante Outdooraktivitäten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Kartbahn
Raiffeisenstr. 16
74906 Bad Rappenau
http://www.kartbahn.de

Die Eberstadter Tropfsteinhöhle in Buchen (Odenwald)

Eberstadter Tropfsteinhöhle
Foto: Eberstadter Tropfsteinhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Längst vergessene Schätze, wunderbare Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Entdeckenswertes. Die Eberstadter Tropfsteinhöhle in Buchen (Odenwald) läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Der Besuch in der Eberstadter Tropfsteinhöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. An heißen Sommertagen bieten Höhlen erfrischende Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Eberstadter Tropfsteinhöhle in Buchen (Odenwald) ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sternwarte in Heilbronn

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Heilbronn
Schon seit dem Altertum sind die Menschen vom Lauf der Sterne fasziniert. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Sternwarten, wie die Sternwarte in Heilbronn bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Was ist eine Sternschnuppe? Kann man auf der Milchstraße laufen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte in Heilbronn. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Die absolute Dunkelheit in der Sternwarte kann auf Kleinkinder schnell beängstigend wirken, und diese Situation ist auch nicht unbedingt mit einem Theater- oder Kinobesuch vergleichbar. Sinnvoll ist ein Besuch in der Sternwarte in Heilbronn erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Heilbronn
Bismarckstraße 10
74072 Heilbronn
Tel: 0 71 31/ 8 12 99
Webseite: http://www.sternwarte-heilbronn.de

Ausflug zu Burger King oder McDonalds

Burger King in Heilbronn
Foto: Burger King in Heilbronn
Sicherlich nicht gerade der gesündeste Ausflugstip, aber bei Kindern sehr beliebt sind Fastfood Restaurants, wie McDonalds und Burger King. Die dort angebotenen Produkte sind leider nicht besonders gesund und allesamt, vom Cheeseburger über die Pommes bis zum Salat hin, extrem stark fett-, zucker- und kalorienhaltig. Trotzdem sind Besuche in diesen Fastfood Filialen als Ausflugsziel für Familien mit Kindern besonders beliebt. Das Kindermenü mit seinen Spielzeugen oder Sammelfiguren ist für Kinder toller als jeder normale Restaurantbesuch. Im Raum Heilbronn gibt es folgende McDonalds und Burger King Filialen.
  • McDonalds
    Deutschhofstr. 19
    74072 Heilbronn

  • McDonalds
    Sülmerstr. 57
    74072 Heilbronn

  • McDonalds
    Happenbacher Str. 3
    74074 Heilbronn

  • Burger King
    Stuttgarter Str. 12
    74074 Heilbronn

  • Burger King
    Neckarsulmer Str. 36-38
    74076 Heilbronn

Wochenendausflug zum Schloss Liebenstein in Neckarwestheim

Könige, Herzöge, Herzöginnen und Prinzessinnen regen unbewusst zum Träumen ein. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Exkursion zum Schloss Liebenstein in Neckarwestheim? Sobald die alten Gemäuer betreten sind, ist die Abenteuerlust der Kinder geweckt. In jedem Winkel lockt das Abenteuer, ob im fürstlichen Speisesaal oder im repräsentativen Schlossgarten.

Schwäbischen Weinstraße

Ein naheliegender Freizeittipp mit Kindern und anderen Familien aus Heilbronn ist eine Fahrt mit dem Auto über die Schwäbischen Weinstraße in Heilbronn.

Picknick am Annasee in Beilstein

In den Sommermonaten bietet sich ein Picknick im Freien an. Insbesondere für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Besonders aufregend ist ein Picknick, wenn es am Ufer eines Sees, oder eines Gewässers stattfindet. Gut geeignet für eine solche Unternehmung im Schoß von Mutter Natur ist der Annasee in Beilstein. Der Annasee ist für die Kiddies ein einziger Abenteuerspielplatz. Seen sind Biotop für viele Amphibien- und Libellenarten. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder betrachten. Aber achten sie immer darauf, dass die Tiere wieder zurück in ihr natürliches Areal gelangen. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die unabdingbare Abkühlung. Sie sollten also unbedingt die Badeutensilien mit einpacken.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenparks und Wildgehege begeistern konnte, sind lange vorbei. Mütter und Väter aus Heilbronn, die Kinder im Vorschulalter haben, können den Wildpark Stromberg in Cleebronn besuchen. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Müttern und Vätern aus Heilbronn in ein Tiergehege plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Wildgehege in der Nähe von Heilbronn. Im Gegensatz zu Tierparks stellt der Besuch eines Freizeitparks für Kinder fast aller Altersgruppen ein Highlight dar.

Freizeitpark Tripsdrill in Cleebronn
Der Freizeitpark Tripsdrill in Cleebronn verspricht einen aufregenden Tag für Groß und Klein. Es gibt unzählige an Outdooraktivitäten und Attraktionen. Wer den relativ kostspieligen Eintritt bezahlt hat, kann den ganzen Tag alle Attraktionen des Parks uneingeschränkt nutzen. Es gibt im Freizeitpark Tripsdrill zwar etliche Restaurants und Bistros, aber es empfiehlt sich trotzdem einen Rucksack mit Getränken und Proviant für die Kinder mit zu nehmen. Bei fast allen Attraktionen im Freizeitpark Tripsdrill handelt es sich um Outdoorattraktionen. Sollten sie einen gemeinsamen Ausflug mit anderen Müttern und Vätern aus Heilbronn in den Freizeitpark Tripsdrill planen, sollten sie das nur bei wolkenlosem Wetter tun.

Glück auf im Besucherbergwerk Bad Friedrichshall-Kochendorf

Wer wissen möchte, was Hammer und Schlägel ist, der sollte mal das Besucherbergwerk Bad Friedrichshall-Kochendorf besuchen. Dieser Ausflug ist ein Ausflugstipp, der auch geeignet ist, wenn das Wetter nicht mitspielt.. Wetterunabhängig bekommt man hier einen Einblick in die Bergbaugeschichte der Region. Erfahrene Bergleute lassen bei einer sachkundigen Besichtigung durch das Besucherbergwerk Bad Friedrichshall-Kochendorf Bergbaugeschichte lebendig werden.

Tierparks in der Nähe von Heilbronn

Es gibt kaum ein Kind, für das ein Ausflug in Zoos nicht ein ganz besonderes Erlebnis ist. Tierparks und Zoos vermitteln Nachhaltigkeitsgedanken und liefern Bausteine für Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung. Nachfolgend finden sie einige Tierparks, die sich für gemeinschaftliche Aktivitäten mit anderen Familien aus Heilbronn eignen:

Wildparadies Stromberg Cleebronn
Der Wildpark im 20 km entfernten Cleebronn ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot. Der weitläufige Wildpark Stromberg bietet begehbare Gehege mit Damwild, Sika- und Dybowskihirschen. In den Waldgehegen leben Yaks, Auerochsen- und Tarpan-Rückzuchten, Mufflons, Englische Rothirsche und Wildschweine. Es gibt ein kleines Gehege mit Waschbären und ein großzügig angelegtes Gehege mit Wölfen. Im Tierpark Stromberg finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Dazu zählen das Holzfällerfest, das Familien-Zeltlager und die Tierweihnacht mit einem Waldgottesdienst. Der Freizeitpark Trippsdrill liegt gleich nebenan. Der frühere Tierpark des Freizeitparks wurde weitgehend aufgelöst. Die Tageskarten des Freizeitparks gelten jetzt auch für das Wildparadies.

Tierpark Bretten/Baden
Der Tierpark im 44 km entfernten Bretten/Baden ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot.

Vogelpark Buchen-Hettingen
Der Vogelpark im 48 km entfernten Buchen-Hettingen kostet keinen Eintritt und ist deswegen beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Heilbronn.

Vogelpark Bruchsal-Untergrombach
Der Vogelpark im 52 km entfernten Bruchsal-Untergrombach ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Heilbronn.

Zoo Heidelberg
Der zoologische Garten im 56 km entfernten Heidelberg bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo.

Am 12.02.2018 ist Rosenmontag

Kinderfasching in Heilbronn
Foto: Kinderfasching in Heilbronn
(© Kzenon / Fotolia)
Jetzt im Spätwinter finden überall in Baden -Württemberg Karnevals und Faschingsfeiern statt. Der Höhepunkt des Strassenfaschings in Baden -Württemberg ist der Rosenmontag am 12.02.2018. Inzwischen gibt es fast überall auch Faschingsfeiern für Kinder, die meist von lokalen Vereinen organisiert werden. Sollte keine passende Kinderfaschingsfeier in der Umgebung von Heilbronn angeboten werden, können sie ja selbst eine solche Party auf die Beine stellen. Dazu muss zunächst einmal ein passender Partyraum in Heilbronn gefunden werden. Im Notfall reicht ein Partykeller, oder das heimische Wohnzimmer. Haben Sie einen Termin für die Faschingfeier gefunden, müssen die Freunde ihres Kindes eingeladen werden. Für die Faschingsparty muss natürlich eine originelle Verkleidung her. Natürlich können sie ein Kostüm kaufen, aber besonders kreativ sind selbst erstellte Kostüme. Kinderschminke darf für die Kostümierung selbstverständlich nicht fehlen. Kinder lieben Karaoke. Vielleicht besitzen ihre Kinder eine entsprechende Spielekonsole mit Karaokesoftware. Entsprechende Musik sorgt für die passende Partystimmung. Überlegen sie sich im Vorfeld entsprechende Partyspiele für ihre Faschingsfeier. Tolle Spiele mit Luftballons machen immer eine Menge Spaß.

Osterferien 2018 in Baden -Württemberg

Viele berufstätige Eltern haben schulpflichtige Kinder. Gerade in den Schulferien stellt die Kinderbetreuung oft ein großes Problem dar. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Heilbronn zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2018 in Baden -Württemberg.
März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Heilbronn

Die folgenden Orte in Heilbronn sollten sie auf jeden Fall einmal gesehen haben:
  • Schwäbischen Weinstraße
  • Kilianskirche

Museen in Heilbronn

Museumsbesuche mit Kindern sind nicht gerade der Top Ausflugstipp. für gemeinsame Unternehmungen mit anderen alleinerziehenden Eltern . Mit Kindern in ein Museum zu gehen, das kann oft eine Qual für Kinder und dann auch für die Erwachsene werden. Außergewöhnlichen Objekte in den Museen bereichern die Phantasie Ihres Kindes und regen die eigene Vorstellungskraft an. Folgende Museen gibt es in Heilbronn:
  • Archäologie-Museum
  • Naturhistorisches Museum
  • Kleist-Archiv Sembdner
  • Historisches Industriepark Neckargartach
  • Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

Falls sie in Heilbronn keine Ausflugsziele finden, die zu ihnen passen, schauen sie doch einfach mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflugtipps in Leingarten
  • Ausflugtipps in Untereisesheim
  • Ausflugtipps in Neckarsulm
  • Ausflugtipps in Flein
  • Ausflugtipps in Nordheim
  • Ausflugtipps in Erlenbach
  • Ausflugtipps in Talheim
  • Ausflugtipps in Bad Wimpfen
  • Ausflugtipps in Weinsberg
  • Ausflugtipps in Lauffen am Neckar
  • Ausflugtipps in Offenau
  • Ausflugtipps in Bad Friedrichshall
  • Ausflugtipps in Massenbachhausen
  • Ausflugtipps in Schwaigern
  • Ausflugtipps in Lehrensteinsfeld
  • Ausflüge mit Kind in Heilbronn bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Heilbronn sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Heilbronn bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Heilbronn bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Heilbronn

    Alle hier vorgestellten Ausflugsziele für Unternehmungen mit Kind im Raum Heilbronn wurden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit der Angaben kann dennoch keine Gewähr übernommen werden.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Heilbronn

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Heilbronn bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Heilbronn bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von www.daten-firmenadressen.de. Einige Adressen wurden von b2b-werbeadressen.de zur Verfügung gestellt. Bild von Heilbronn: K. Jähne / wikipedia / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Heilbronn

    AQUAtoll Bad in Neckarsulm
    AQUAtoll Bad in Neckarsulm

    Eisstadion in Heilbronn
    Eisstadion in Heilbronn

    AQUAtoll Bad in Neckarsulm
    Indoorspielplatz in Erlenbach

    Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn
    Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn

    Märchengarten in Ludwigsburg
    Märchengarten in Ludwigsburg

    Kartbahn in Bad Rappenau
    Kartbahn in Bad Rappenau

    
Eberstadter Tropfsteinhöhle
    Eberstadter Tropfsteinhöhle

    Sternwarte in
    Sternwarte in Heilbronn

    Burger King in Heilbronn
    Fastfood Restaurants

    Kinderfasching in Heilbronn
    Kinderfaschingsparty

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte