Unternehmungen
mit Kind in
Haan
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Haan

Wenn sie Anregungen für gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind in Haan und der angrenzenden Region suchen, dann sind sie hier richtig. Hier finden Sie Anregungen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Gebiet um Haan. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Ausflugstipps sind deshalb weitestgehend für Kinder aller Altersgruppen geeignet. Damit die Ausflüge tatsächlich für Kinder in unterschiedlichem Alter geeignet sind, werden Ausflugsziele, wie Märchenwälder, hier nicht aufgelistet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und witterungsabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Haan.

Ob Sie bei ihrer Freizeitaktivität schönes Wetter haben, können sie der Wetterprognose für den Raum Haan weiter unten entnehmen.

Die Stadt Haan

Haan hat 29848 Einwohner und ist eine Stadt und gehört zum Landkreis Mettmann. Haan ist mit einer Fläche von 24.19 Quadratkilometern der zweitkleinste Ort im Landkreis Mettmann. Haan liegt im westlichen Bereich von Nordrhein-Westfalen.

Alles im grünen Bereich in Haan

Haan liegt auf 161 m Höhe in einer Hügellandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Burggrafenberg im benachbarten Wuppertal mit 283 m Höhe. Hier ist die Welt noch in Ordnung. 15 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 34 Prozent sind Agrarfläche. Statistisch gesehen ist die Viehzucht in Haan kein unwesentlicher Wirtschaftsfaktor. Laut Statistik leben im 051580008008 verteilt auf 195 bäuerliche Betriebe 8131 Kühe, 3264 Schweine und 393 Schafe. Haan ist halbstädtisch geprägt, jeder Quadratkilometer wird von 1234 Einwohner bewohnt. 48 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (Straßen, Bahntrassen, Gewerbegebiete und Siedlungsfläche).

Wettervorhersage für die Region Haan

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Umgebung von Haan sind vom Wetter abhängig. Die Wetterprognose für Haan wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Haan

Der Fremdenverkehr spielt in der Stadt Haan eine eher unbedeutende Rolle. Ausflugsziele für gemeinsame Freizeiterlebnisse mit Kind in Haan gibt es in der Umgebung einige.

F1 Kartbahn in Wuppertal

Kartbahn in Wuppertal
Foto: F1 Kartbahn in Wuppertal
Für viele ehemaligen und aktuellen Formel 1 Fahrer, wie Michael Schuhmacher oder Sebastian Vettel, war der Kartsport der erste Einstieg in den Motorsport. Die F1 Kartbahn im benachbarten Wuppertal ermöglicht es in seiner Indoor Kartbahn auch Kindern und Jugendlichen einmal selbst auf ein Kart zu steigen. Auf der Kartbahn in Wuppertal hat das Thema Sicherheit einen sehr hohen Stellenwert. Wer die Kartbahn in Wuppertal das erste mal besucht, der bekommt zunächst eine ausführliche Einweisung auf das Kart. Ausgestattet mit einem Schutzhelm kann es dann losgehen. Ein hohes Sicherheitsniveau der Indoor Kartbahn in Wuppertal soll das beim Kartfahren bestehende Risiko minimieren. Die Rennatmosphäre infiziert hier schnell alle Besucher. Sobald die ersten Runden mit dem Kart absolviert sind wird man von Runde zu Runde mutiger. Schnell möchte man den eigenen Rundenrekord schlagen und ist vom Rennfieber gepackt. Die anspruchsvolle Rennstrecke hat eine Länge von insgesamt 450 m. Die Kartbahn in Wuppertal ist ein ideales Ausflugsziel für einen Ausflug mit rennbegeisterten Kindern, der vor allem bei schlechtem Wetter zu empfehlen ist. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
F1 Kartbahn
Deutscher Ring 44
42327 Wuppertal
http://www.formel-eins-kartbahn.de

Das Familien-Paradies Ittertal in Solingen

Familien-Paradies Ittertal in Solingen
Foto: Familien-Paradies Ittertal in Solingen
Es war einmal, da kannte jedes Kind die zahlreichen Märchen der Gebrüder Grimm und war deshalb leicht für einen Besuch in einem Märchenpark zu begeistern. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute. Das trifft leider auch auf die unzähgligen Märchenparks aus der Jugendzeit der Eltern zu. Das Familien-Paradies Ittertal in Solingen hat die Zeit überlebt und begeistert auch noch heute Kinder und Erwachsene mit der Darstellung bekannter Märchenszenen. Märchen bieten Helden, mit denen sich Kinder identifizieren können. Im Märchen sind moralische Zuordnungen eindeutig. Es gibt ganz klar Gut und Böse, Schwarz und Weiß, keine Zwischentöne. Viele Menschen kennen die Märchen nur aus der Kinderzeit und sind sich nicht bewusst, dass aus ihnen auch tiefgründige Wahrheiten hervorgehen. Märchen regen die Phantasie an. Märchen übersetzen wichtige menschliche Lebenssituationen in Symbole und Bilder, deren Botschaft Kinder im Märchenalter intuitiv erkennen. Märchen zeigen Lösungsmöglichkeiten für Konfliktsituationen und problematische Entwicklungsschritte auf. Das typische Märchenalter beginnt mit etwa drei Jahren. Im Alter von drei bis sechs Jahren sind Kinder ganz einer so genannten magischen Weltsicht verhaftet. In diesem historischen Freizeitpark gibt es nicht nur einen Märchenpark, sondern auch eine Goldgräberstadt. Ergänzt wird das Angebot durch Theateraufführungen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Familien-Paradies Ittertal
Ittertalstraße 10
42719 Solingen
http://www.ittertal.com

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Foto: Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
Für Kinder aller Altersstufen ist der Besuch in einem Freizeitpark ein besonderes Highlight. Man zahlt einmal Eintritt und kann dann alle Attraktionen im Park beliebig oft nutzen. Der Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Suchen sie sich für ihren Ausflug in den Freizeitpark in Bottrop einen Tag mit Sonnenschein aus. Als Zielgruppe werden im Freizeitpark Schloß Beck vor allem Familien mit kleineren Kindern angesprochen. Es gibt vor allem viele klassische Kinderspielgeräte wie Klettergerüste, Schaukeln und Rutschen. Der ganze Park gleicht ein wenig einem sehr großen Spielplatz und ist von März bis Ende Oktober geöffnet. An größeren Attraktionen werden u.a. eine Familienachterbahn, eine Wasserwellenrutsche, ein Riesenrad und verschiedene Karussells sowie ein Baumkronenpfad geboten. Der See kann mit Tretbooten befahren werden. Der Freizeitpark Schloß Beck bietet eine idyllisch gelegene Schlossanlage mit vielen beweglichen Figuren, Gruselkeller, Kinderspielplätze, Familienachterbahn, Oldtimerbahn, Kinderkarussells, Tret- und Ruderboote, Trampoline, Wasserbob, Riesenrad, Riesenrutsche, Drachenbahn, Seilbahnen, Astronauten-Tester, Eisenbahn, Schiffschaukel, Steilrutsche, elektrische Pferdereitbahn, Tower, Rondello, Kletterparadies, Simulationsanlage, Wasserschuss, Himmelsschaukel, Kinderspielhaus. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitpark Schloß Beck
Am Dornbusch 39
46244 Bottrop
http://www.schloss-beck.de

Sommerrodelbahn in Bottrop


Video: Sommerrodelbahn in Bottrop
Es muss nicht zwangsläufig Winter sein, damit man rodeln kann. Auf der Sommerrodelbahn im 34 km entfernten Bottrop kann man auch bei angenehmen Aussentemperaturen mit einem speziellen Schlitten den Hang hinab fahren. Das ist zumindest für die Kinder ein besonders attraktives Ausflugsziel. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie die einfachen Regeln einhalten, und die sind rasch gelernt. Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum vorausfahrenden Bob einhalten. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Wenn das Kind alt genug ist, darf es den Bob auch ohne Begleitung der Eltern nutzen. Bei den Bobs, die auf der Sommerrodelbahn in Bottrop eingesetzt werden, handelt es sich um sogenannte Alpin Coaster. Diese Bobs sind schienengeführt und gelten deshalb als besonders sicher. Sicherheitsgurte sorgen dafür, dass niemand vom Schlitten fallen kann. Die abwechslungsreiche Fahrt auf der 720 m langen Strecke führt durch steile Kurven hinab ins Tal. Auch, wenn man bei der Talfahrt Geschwindigkeiten von bis zu 45 Kilometern pro Stunde erreicht, braucht man keine Angst zu haben, dass der Bob doch einmal aus den Schienen fällt. Auch wenn der Coaster der Sommerrodelbahn in Bottrop fast wetterunabhängig betrieben werden kann, macht das bei schönem Wetter natürlich mehr Spass. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
alpincenter
Prosperstraβe 299 - 301
46238 Bottrop

Eisstadion in Solingen

Eisstadion in Solingen
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Solingen
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Solingen. Kinder lieben es, übers Eis zu flitzen – ob als elegante Eisprinzessin oder als rasanter Flitzer. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Solingen auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Solingen Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Kletterwald in Velbert

Wenn sie schon etwas ältere Kinder haben und den entsprechenden Adrenalinkick suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald im 20 km entfernten Velbert unternehmen.
Kletterpark Velbert-Langenberg
Foto: Kletterpark Velbert-Langenberg
(© Andreas P / Fotolia)
In schwindelerregender Höhe können im Kletterwald in Velbert verschiedene Kletterparcours durchlaufen werden. Damit man mit der Technik vertraut wird, erhält jeder Besucher zunächst eine ausführliche Einweisung. Die entsprechende Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Velbert vom Park gestellt. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Kurze Schnürsenkel mindern das Unfallrisiko. Das Klettern in Hochseilgärten und Kletterparks gehört zu den neuen Trendsportarten und fordert Körperbeherrschung und Geschicklichkeit. Die Plattformen des Hochseilparks sind an künstlich errichteten Pfählen befestigt, zwischen denen sich die Übungen befinden. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dazu muss die schriftliche Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten vorliegen. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Velbert. Ein Ausflug in den Kletterwald in Velbert ist zweifellos ein empfehlenswertes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Haan. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterpark Velbert-Langenberg

Indoorspielplatz in Solingen

Tiki Kinderland in Solingen
Foto: Tiki Kinderland in Solingen
(© Arkady Chubykin / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Spielen ist bei solchem Wetter nur drinnen möglich. Indoorspielplätze haben diese Marktlücke schon längst erkannt. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Das Tiki Kinderland im benachbarten Solingen läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Erfreulich, dass das Tiki Kinderland in Solingen eine Gastronomie hat, in dem man etwas zum Trinken und eine Auswahl an einfachen Snacks erhält. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Solingen kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Zumindest aber ihr Kind wird von den zahlreichen Spielgeräten und Möglichkeiten im Indoorspielplatz in Solingen schwärmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Tiki Kinderland
Katternberger Straße 111
42655 Solingen
Tel: 0212/814060
http://www.tiki-kinderland.de

Das Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
Foto: Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
(© Monkey Business / Fotolia)
Jetzt im Winter sind viele wetterunabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Das schlechte Wetter macht allen Planungen von Outdoorunternehmungen einen Strich durch die Rechnung. Für solche Tage ist das Freizeitbad CaLevornia im 19 km entfernten Leverkusen als Ausflugsziel, wie geschaffen. Für diese tristen Tage sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 100 m lange Riesenrutsche, eine Badegrotte, einen Strömungskanal, sowie einen Saunagarten mit Blockhaus- und Erdsauna. Das Freizeitbad CaLevornia ermöglicht stundenlangen, ungetrübten Badespass. Die Rutsche im Freizeitbad CaLevornia dürfte die Kinder begeistern. Im Kleinkinderbereich können die Kleinsten nach Herzenslust herumtollen. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. Ein Ausflug in das Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen eignet sich bestens für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Haan [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitbad CaLevornia
Bismarckstr. 182
51373 Leverkusen
Tel.: 0214-83071-0
http://www.calevornia.de

Erfahrungsberichte:

"Super Indoorspielplatz , in dem auch die großen Kinder ( Eltern ) ihren Spass haben können, wenn sie sich mit den eigenen Kindern beschäftigen bzw. die tollen Karussells mit benutzen wollen. Auf jeden Fall Empfehlenswert."
geschrieben von Manuela Johnen am 12.06.2016

Skihalle in Bottrop

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Skihalle in Bottrop
Beste Wintersportbedingungen auch mitten im Sommer herrschen ganzjährig in der Indoor Skihalle in Bottrop. Für das entsprechende Winterwetter in der Skihalle in Bottrop sorgt eine Kühlanlage und mehrere Schneekanonen beschneien die Skipiste. Das Alpincenter bietet eine 640 Meter lange und 30 Meter breite Skipiste mit Pulverschnee. Die Skipiste bietet aufgrund der unterschiedlichen Gefälle abwechslungsreiche Schwierigkeitsstufen, damit sowohl geübte Fahrer als auch Anfänger und Kinder auf ihre Kosten kommen. Der steilste Pistenabschnitt hat eine Neigung von 24 Prozent und sorgt für einen rasanten Schwung bei der Abfahrt. Damit man wieder den Hang hinauf kommt, stehen 3 Lifte bereit. Damit man erst mal Probieren kann, wie es mit dem Skifahren klappt, gibt es einen Skiverleih in der Skihalle in Bottrop. Selbst der Après Ski-Spaß kommt in der Indoor Skihalle in Bottrop nicht zu kurz. Immerhin 2 Restaurants bieten in der Indoorskihall in Alpincenter so manche Köstlichkeit an und sorgen für die nötige Stärkung. Erwachsene und Kinder können in der Indoor Skihalle in Bottrop einen Tag lang unbegrenzten Wintersportspaß erleben. Leider ist das Skivergnügen für die ganze Familie in Bottrop nicht gerade preiswert. Wer mit dem Auto anreist, der findet ausreichend kostenlose Parkplätze an der Skihalle in Bottrop. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpincenter
Prosperstr. 299-301
46238 Bottrop
http://www.alpincenter.com

Erfahrungsberichte:

"Tolles Ausflugsziel mit echtem Winterfeeling. Der Preis ist zwar heftig, dafür erhält man einen Tag Winterurlaub mit einem tollen Skierlebnis. Absolut empfehlenswert."
geschrieben von Marion Berg am 08.03.2016

Das LVR-Freilichtmuseum Lindlar

LVR-Freilichtmuseum Lindlar
Foto: Freilichtmuseum in Lindlar
Das LVR-Freilichtmuseum Lindlar bietet Groß und Klein anschauliche Einblicke in die Vergangenheit und das Brauchtum der Region. Das Freilichtmuseum in Lindlar gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Kinder erleben, wie man hier vor langer Zeit gewohnt und gearbeitet hat. Im Freilichtmuseum in Lindlar können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Das LVR-Freilichtmuseum Lindlar auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Im Museumsgelände wird eine historische Schaulandwirtschaft betrieben und ein breites Spektrum regionaler und gefährdeter Nutztierrassen gehalten. Auf einem Gelände von rund 30 Hektar Fläche wird der ländliche Alltag im Bergischen Land in den letzten Jahrhunderten dokumentiert.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Lindlar sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
Heiligenhoven
51789 Lindlar

Die Kluterthöhle in Ennepetal

Kluterthöhle
Foto: Kluterthöhle
(© pio3 / Fotolia)
Längst vergessene Schätze, bildschöne Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Sehenswertes. Wer sich in das unterirdische Reich von Zwergen und Feen entführen lassen möchte, der sollte die Kluterthöhle in Ennepetal besuchen. Der Besuch in der Kluterthöhle bietet sich eigentlich bei jedem Wetter an. An heißen Sommertagen bieten Höhlen willkommende Abkühlung. Oft sind die Temperaturen in Höhlen oder im inneren felsiger Berge recht kühl und liegen im Sommer überraschend weit unter denen der Außenluft. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Kluterthöhle in Ennepetal ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. [Erfahrungsbericht schreiben]

Planetarium in Solingen

Planetarium in
Foto: Planetarium in Solingen
Seit dem Altertum beobachten die Menschen den Sternenhimmel. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Planetarien, wie das Planetarium in Solingen bringen uns den Himmel und ferne Galaxien zum Greifen nahe. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Winterhimmel? Diese und ähnliche Fragen bekommen sie bei einem Besuch im Planetarium in Solingen sicherlich beantwortet. Mit Hilfe eines Projektionsapparates wird im Planetarium Solingen der künstliche Sternenhimmel an das Innere der Planetarium-Kuppel projiziert und zeigt so die Bewegungsabläufe der Gestirne naturgetreu und in starker Zeitraffung. Neben dem Planetarium in Solingen gibte es dort gleichzeitig eine Sternwarte. In sternenklaren Nächten haben die Besucher die Möglichkeit die Sterne live durch das Teleskop zu betrachten. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, können Kleinkinder sich sehr schnell fürchten. Sinnvoll ist ein Besuch im Planetarium in Solingen erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Solingen
Sternstraße 5
42719 Solingen
Tel: 02 12/ 23 24 25
Webseite: http://www.sternwarte-solingen.de/

Ausflug zu Burger King oder McDonalds

Burger King in Haan
Foto: Burger King in Haan
Zugegeben, dieser Ausflugstipp ist nicht besonders kreativ, aber dennoch bei Kindern sehr beliebt. Ein Ausflug mit Eltern und Kindern in ein McDonalds, oder Burger King Restaurant. Die dort angebotenen Produkte sind leider nicht besonders gesund und allesamt, vom Cheeseburger über die Pommes bis zum Salat hin, extrem stark fett-, zucker- und kalorienhaltig. Dennoch sind Besuche in diesen Fastfood Fressmeilen als Ausflugsziel für Familien mit Kindern besonders beliebt. Das Kindermenü mit seinen Spielzeugen oder Sammelfiguren ist für Kinder toller als jeder normale Restaurantbesuch. Im Raum Haan gibt es folgende McDonalds und Burger King Filialen.
  • McDonalds
    Bollenheide 2
    42781 Haan

  • Burger King
    Landstr. 62
    42781 Haan

Radtour entlang der Emscher

Durchschnittliche Bewertung:

Radtour entlang der Emscher
Foto: Radtour entlang der Emscher
(© Petair / Fotolia)
Sie möchten zusammen etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Haan unternehmen? Wie wäre es mit einer gemeinsamen Radtour? Eine Radtouren ist für Eltern und Kinder geeignet. Radeln ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen geeigneten Kopfschutz tragen! Mütter und Väter sind Vorbild für Ihre Kinder und sollten selbst einen geeigneten Kopfschutz tragen. Die Emscher hat zwar den Ruf, daß sie der längste Abwasserkanal des Ruhrgebiets sei, trotzdem führt ein wunderschöner Radweg entlang der Emscher. Der Emscherradweg bietet beste Aussichten auf den Strukturwandel der ehemaligen Bergbau- und Stahlregion. Der Emscherradweg führt über eine flache und familienfreundliche Route, mit befestigter und teilweise asphaltierter Oberfläche. Der Emscherradweg ist in fast allen Teilstrecken auch für kleinere Kinder geeignet. Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Fahrad können Sie die Umwelt erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Erfahrungsberichte:

"Auch wenn die Emscher als Abwasserkanal des Ruhrgebietes bekannt ist und bekanntlich in den Sommermonaten stinkt: Diese Radtour ist wegen der eigentlich nicht vorhandenen Höhenunterschiede auch für kleinere Kinder empfehlenswert. Ärgerlich für Steuerzahler sind die meist als solche nicht erkennbaren Kunstobjekte entlang der Strecke. Die hätte kein Mensch gebraucht!"
geschrieben von Katja Schwarz am 25.05.2016

Kanutour auf der Wupper

Kanutour auf der Wupper
Foto: Kanutour auf der Wupper
(© Petair / Fotolia)
Eine Paddeltour mit einem Kanu bietet Action und Abenteuer für Gross und Klein. Kanufahren kann man bereits mit 3 bis 4-jährigen Kindern. Die Wupper zwischen Solingen/Wupperhof und Opladen bietet optimale Bedingungen für eine Kanutour. Die Kanutour ist auch für Kinder und Anfänger geeignet. Kanus und Schwimmwesten kann man bei verschiedenen Anbietern in der Region ausleihen. Tragen Sie als Vorbild für die Kinder bei einer Kanutour grundsätzlich eine Schwimmweste! Paddeln wird als ausgesprochen gesunder Sport gepriesen. Kanufahren ist somit ein ideales Mittel, dem Nachwuchs auf spielerischer Weise einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt nahe zu bringen. Dieser Ausflugstipp eigent sich auch für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit anderen. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Kanutour auf der Wupper zusammen mit ihren Kindern und anderen Familien aus Haan? [Erfahrungsbericht schreiben]

Sonntagsausflug zum Schloss Burg an der Wupper in Solingen

Könige und Prinzessinnen , sie regen nicht nur die Phantasie der Kinder an. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Besichtigung zum Schloss Burg an der Wupper in Solingen? Sobald man die ersten Schritte durch den Torbogen geht, ist die Abenteuerlust der Kinder geweckt. Wohin man blickt kann man anfangen zu phantasieren, ob im fürstlichen Speisesaal oder im früheren Schlossgarten.

Picknick An der Talsperre Diepental in Leverkusen

Wenn die Temperaturen steigen, bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Vor allem kleinere Kinder lieben diese unkomplizierte Art zu essen. Besonders interessant ist ein Picknick, wenn es am Ufer eines Sees, oder eines Gewässers stattfindet. Wie wäre es mit einem Ausflug an die Talsperre Diepental in Leverkusen. Am Talsperre Diepental gibt es für die Eltern und Kinder jede Menge zu entdecken. Neben Enten und Wasservögeln gibt es hier einen mannigfaltigen Artenreichtum von Tieren und Pflanzen im Verborgenen. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder mit einem Lupenglas beobachten. Aber achten sie in jedem Fall darauf, dass die Tiere wieder zurück ins Wasser gelangen. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die notwendige Kühlung gesorgt. Denken Sie bei der Planung ihres Ausfluges an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Leider sind die Zeiten, in denen der Besuch eines Märchenwaldes oder Tierparks ein Highlight für Kinder aller Altersgruppen darstellte, längst vorbei. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen aus Haan in einen Tierpark plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Tierparks in der Nähe von Haan.

Tierparks in der Nähe von Haan

Besuche eines Tiergartens zählen vor allem für kleinere Kinder zu den unvergesslichen Erfahrungen. Während die jüngeren Kinder von den Streicheltieren wie Ziegen und Kaninchen begeistert sind, gefallen den älteren Jugendlichen mehr die exotischen Tiere, wie Schlangen, oder Vogelspinnen. Nachfolgend finden sie einige Tierparks, die sich für erlebnisreiche Ausflüge mit anderen Eltern und deren Kindern aus Haan anbieten:

Eiszeitliches Wildgehege Neandertal
Der Tierpark im benachbarten Mettmann kann kostenlos betreten werden und ist deshalb beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Haan. Das Eiszeitliche Wildgehege Neandertal liegt am Fundort der nach ihm benannten Menschenrasse. Die im Wildgehege lebenden Tiere Heckrinder, Heckpferde und Wisente haben natürliche Möglichkeiten zur Entwicklung. Diese Tierarten lebten hier auch zur Zeit des Neandertalers und waren seine Jagdbeute, wobei Heckrind und Heckpferd Nutztiere sind, welche jeweils ihre ausgerotteten Wildformen vertreten sollen. Da das Wildgehege im Naturschutzgebiet Neandertal liegt, können weitere freilebende Tiere wie Graureiher, Baumfalken, Siebenschläfer und andere ebenfalls beobachtet werden.Die Spazierwege rund um das Wildgehege stehen ganzjährig kostenlos zur Verfügung. Ein gut eine Stunde langer Rundweg führt am Gehege entlang zur Steinzeitwerkstatt in der Nähe des Neanderthal Museums. Durch das Wildgehege fließen die Düssel und der Hofheider Bach.

Das heutige Neandertal war früher eine enge Schlucht. Durch den Kalkabbau erhielt es sein heutiges Gesicht. Weltruhm erlangte das Tal mit dem Fund der Knochen des Neandertalers in der Feldhofer Grotte. Seit damals hat sich das Neandertal zu einem naturschutzwürdigen Bachtal mit zum Teil seltenen Tier- und Pflanzenarten entwickelt. Inmitten des Naturschutzgebietes liegt das Wildgehege. Im Eiszeitliche Wildgehege Neandertal gibt es auf den 23 Hektar noch drei Tierarten zu sehen: die Wisente, die Tarpane und die Auerochsen.

Aquazoo – Löbbecke Museum
Der zoologische Garten im 21 km entfernten Düsseldorf bietet einem tollen Spielplatz zum Austoben für die Kinder.

Wildpark Reuschenberg Leverkusen
Der Tierpark im 22 km entfernten Leverkusen bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo.

Wildpark Tannenbusch Dormagen-Delhoven
Das Tiergatter im 24 km entfernten Dormagen-Delhoven ist wegen seines kostenlosen Eintritts ebenfalls beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Haan.

Tierpark Altenberg
Der Wildpark im 24 km entfernten Altenberg ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls, genauso, wie der Park in Dormagen-Delhoven, bei Familien aus Haan sehr beliebt.

Osterferien 2019 in Nordrhein-Westfalen

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Kinderbetreuung oft ein großes Problem. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Ausflüge mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Haan möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2019 in Nordrhein-Westfalen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Haan keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflugtipps in Solingen
  • Ausflugtipps in Wülfrath
  • Ausflugtipps in Wuppertal
  • Ausflugtipps in Leichlingen (Rheinland)
  • Ausflugtipps in Burscheid
  • Ausflugtipps in Remscheid
  • Ausflugtipps in Velbert
  • Ausflugtipps in Leverkusen
  • Ausflugtipps in Wermelskirchen
  • Ausflugtipps in Odenthal
  • Ausflugtipps in Schwelm
  • Ausflugtipps in Hattingen
  • Ausflugtipps in Sprockhövel
  • Ausflugtipps in Hückeswagen
  • Ausflugtipps in Radevormwald
  • Ausflüge mit Kind in Haan bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Haan sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Haan bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Haan bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Haan

    Alle hier vorgestellten Ausflugsziele für Unternehmungen mit Kind im Raum Haan wurden sorgfältig recherchiert. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Haan

    Daten: Bundesamt für Statistik 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Haan bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Haan bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von www.daten-firmenadressen.de. Einige Adressen wurden von b2b-werbeadressen.de zur Verfügung gestellt. / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Haan

    Kartbahn in Wuppertal
    F1 Kartbahn in Wuppertal

    Familien-Paradies Ittertal in Solingen
    Familien-Paradies Ittertal in Solingen

    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop
    Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop

    Eisstadion in Solingen
    Eisstadion in Solingen

     in
    Indoorspielplatz in Solingen

    Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen
    Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen

    Skihalle in Bottrop
    Skihalle in Bottrop

    
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
    LVR-Freilichtmuseum Lindlar

    
Kluterthöhle
    Kluterthöhle

    Planetarium in
    Planetarium in Solingen

    Burger King in Haan
    Fastfood Restaurants

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Emscher

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte