Unternehmungen
mit Kind in
Garmisch-Partenkirchen
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Garmisch-Partenkirchen

Ausflugsziele Garmisch-PartenkirchenSie suchen Ideen für gemeinsame Aktivitäten mit Kindern in Garmisch-Partenkirchen und der angrenzenden Region? Hier finden Sie Anregungen für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Garmisch-Partenkirchen. Da viele Eltern Kinder altersunabhängig haben, wurde darauf geachtet, dass die meisten Empfehlungen für Unternehmungen weitgehendst altersunabhängig sind. Freizeittipps, wie Märchenwälder, wurden bewusst nicht aufgenommen, weil sie nur für Kleinkinder geeignet sind. Da es sich bei den meisten Vorschlägen für Ausflüge im Raum Garmisch-Partenkirchen um Outdooraktivitäten handelt, sind diese verständlicherweise witterungsabhängig.

Ob es in Garmisch-Partenkirchen bei ihrem Ausflug regnet, das entnehmen Sie bitte der Wetterprognose für Garmisch-Partenkirchen auf dieser Seite.

Der Markt Garmisch-Partenkirchen

Der Markt Garmisch-Partenkirchen hat 25901 Einwohner und liegt in der Zugspitz-Region und gehört zum Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Garmisch-Partenkirchen ist mit einer Fläche von lediglich 205.67 Quadratkilometern der größte Ort im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Garmisch-Partenkirchen liegt im Süden von Bayern.

Alles im grünen Bereich in Garmisch-Partenkirchen in der Zugspitz-Region

Garmisch-Partenkirchen liegt 697 m über NN inmitten einer waldreichen Hochgebirgslandschaft. Der höchste Berg in der Region ist der Hochwanner im benachbarten Grainau mit 2744 m Höhe. Schöne, heile Welt in Garmisch-Partenkirchen. 48 Prozent des Stadtgebietes sind mit Wald bedeckt, 12 Prozent sind Almen, Wiesen und Felder. Genauer betrachtet ist die Viehzucht in Garmisch-Partenkirchen ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor. Laut Statistik leben im 091800117117 verteilt auf 628 landwirtschaftliche Betriebe 22292 Rinder und 5087 Schafe. Garmisch-Partenkirchen ist halbstädtisch geprägt, jeden Quadratkilometer müssen sich 126 Einwohner teilen. Verkehrsflächen, wie Siedlungsfläche, Straßen und Gewerbegebiete, nehmen 5 Prozent des Stadtgebietes in Anspruch.

Wettervorhersage für die Region Garmisch-Partenkirchen

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten im Raum Garmisch-Partenkirchen sind vom Wetter abhängig. Die Wetterprognose für Garmisch-Partenkirchen wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Garmisch-Partenkirchen

Der Fremdenverkehr ist in dem Heilklimatischen Kurort Garmisch-Partenkirchen durchaus ein beachtlicher Wirtschaftsfaktor. Hier ein paar ausgewählte Ausflugsempfehlungen für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern in Garmisch-Partenkirchen.

Eisstadion in Garmisch-Partenkirchen

Eisstadion in Garmisch-Partenkirchen
Foto: Eisbahn in Garmisch-Partenkirchen
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Garmisch-Partenkirchen an. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Anfänger fühlen sich sicherer, wenn sie etwas zum Festhalten haben. Die Eltern können ihr Kind auf beiden Seiten an der Hand halten. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Garmisch-Partenkirchen auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Wichtig sind neben warmer Kleidung vor allem Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Garmisch-Partenkirchen Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Familienausflug zum Baumkronenweg Ziegelwies

 in
Foto: Baumkronenweg Ziegelwies in Füssen
Für einen der nächsten Familienausflüge können wir ihnen den Baumkronenweg in Füssen empfehlen. Auf 0 m Länge erhalten sie auf dem Baumkronenweg Ziegelwies in einer Höhe von 0 m einen Einblick in das Ökosystem Wald im Stamm und Kronenbereich. Um diesen Baumkronenpfad in Füssen zu betreten, sollte jedes Familienmitglied schwindelfrei sein. Immer wieder hat man aus luftiger Höhe den Blick in die Tiefe. Da der Baumkronenpfad sich in exponierter Position befindet, darf er aus Sicherheitsgründen bei Gewitter, Strurm und Eis nicht betreten werden. Auf dem Baumkronenpfad in Füssen werden Gross und Klein Naturerlebnisse in einer einzigartigen Kombination ermöglicht, die einen tollen Einblick in die Natur ermöglichen und noch dazu interessant und spannend sind. Der größte Teil der Fotosynthese findet im sonnigen oberen Stockwerk der Baumkronen statt, während die Sträucher und Bodenpflanzen im geschlossenen Wald mit dem Rest der Sonnenenergie zurechtkommen müssen, der bis nach unten gelangt. Der Baumkronenweg Ziegelwies bietet einen Panoramablick über die Baumkronen des Auwaldes und die Kiesbänke des Lechs bis zu den Berggipfeln der Allgäuer Alpen. Der Baumkronenweg Ziegelwies liegt unweit der Grenze nach Österreich inmitten eines alpinen Mischwaldes. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Walderlebniszentrum Ziegelwies
Tiroler Straße 10
87629 Füssen
Tel.: 08362/93875-50
Walderlebniszentrum.eu

Der Märchenwald in Schongau

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Märchenwald in Schongau
Foto: Märchenwald in Schongau
Es war einmal, da gehörte der Besuch eines Märchenwaldes zu den besten Ausflugstipps für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern. Die alten Märchen, die uns aus unserer Kindheit so vertraut waren, sind längst vergessen und die meisten Märchenparks konnten mit dem veränderten Freizeitverhalten nicht mithalten. Der Märchenwald in Schongau hat die Zeit überlebt und begeistert auch noch heute Groß und Klein mit der Darstellung bekannter Märchenszenen. Märchen spiegeln das zauberhafte Denken wider, das jedem Kind eigen ist. Kinder behelfen sich bei Dingen, die sie rational nicht erklären können, mit magischen Vorstellungen. Viele Märchen enthalten die moralische Botschaft, dass Licht und Liebe, Treue und Ehrlichkeit am Ende immer über das Böse siegen. Märchen übersetzen wichtige menschliche Lebenssituationen in Symbole und Bilder, deren Botschaft Kinder im Märchenalter intuitiv erkennen. Märchen sind Magie und entsprechen genau der kindlichen Fantasie. Dies ist gerade in unserer gefühlsarmen und phantasielosen hochtechnisierten Umgebung von großer Wichtigkeit. Kinder brauchen klare Verhältnisse, damit sie sich orientieren können und um zu unterscheiden, was gut und was schlecht ist. Der Besuch in einem Märchenpark ist hauptsächlich für kleinere Kinder interessant. Der Schongauer Märchenwald stellt in unzähligen kleinen Häuschen die bekanntesten Märchen der Gebrüder Grimm dar. Im Märchenwald gibt es mehrere Rundwege und ein Wildgehege, einen Abenteuerspielplatz, sowie einen Klettergarten. Im Tierpark begegnen die Besucher heimischen und exotischen Tieren, etwa Damwild, Schafen, Ziegen, Eseln und kunterbunten Papageien. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Märchenwald
Dießener Str. 6
86956 Schongau
Tel. 08861/7527
http://www.schongauer-maerchenwald.de

Erfahrungsberichte:

"Ein wunderschöner und sehr gepflegter kleiner Freizeitpark mit allem was Kinder und auch Erwachsenenherzen brauchen.Gepflegte Anlage und Tiere. Schöne Märchenhäuser und Spielmöglichkeiten.die Erwachsenen haben die tolle Möglichkeit sich auf vielen Sonnenliegen zu entspannen und die kleinen dabei im Auge zu haben. Die kleine Seisekarte ist völlig ausreichend,Das Essen und der Kaffe e sehr lecker und die Bedienung sehr freundlich.Alles in allem komplett empfehlenswert und wir kommen ganz sicher wieder :-)"
geschrieben von Tanja J. am 19.08.2017

Sommerrodelbahn in Garmisch-Partenkirchen


Video: Sommerrodelbahn in Garmisch-Partenkirchen
Wenn man an das Thema Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der Kälte und Schnee in Zusammenhang. In Garmisch-Partenkirchen gibt es beispielsweise eine Sommerrodelbahn, auf der man in einer speziellen Bahn unabhängig von Eis und Kälte auch bei hochsommerlichen Temperaturen den Hang hinab brausen kann. Das ist zumindest für die Kinder ganz besonderes Vergnügen. Man bestimmt die Geschwindigkeit des Bobs selbst. Achten Sie bei der rasanten Abfahrt auf genügend Abstand zum Vordermann. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Die Bahnlaenge der Sommerrodelbahn in Garmisch-Partenkirchen betraegt insgesamt 650 Meter. Voraussetzung für einen ungetrübten Rodelspass ist gutes Wetter. Bei Nässe besteht auf der Bahn ein erhöhtes Unfallrisiko. Die Bahn muss sofort verlassen werden. Damit der Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Garmisch-Partenkirchen zur Sommerrodelbahn in Garmisch-Partenkirchen nicht zur Enttäuschung wird, sollten sie vorab unbedingt den Wetterbericht schauen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Goasbichl
Karl-und-Martin-Neuner-Platz 3
82467 Garmisch-Partenkirchen

Das Freilichtmuseum Glentleiten

Freilichtmuseum Glentleiten
Foto: Freilichtmuseum in Großweil
Das Freilichtmuseum Glentleiten bietet Groß und Klein auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Erfahren und Entdecken. Das Freilichtmuseum in Großweil gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Kinder erfahren hier, wie es früher in diesem Landesteil ausgesehen hat. Im Freilichtmuseum in Großweil können Alt und Jung das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, welche Werkzeuge zur Verfügung standen und welche Probleme es in der damaligen Zeit gab. Das Freilichtmuseum Glentleiten auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Damit es für ihre Kinder nicht langweilig wird, sollten sie für ihren Besuch einen Tag mit einer Sonderveranstaltung auswählen. Im weitläufigen Museumsgelände sind auf 38 ha rund 60 historische Gebäude aus ländlichen Gebieten Oberbayerns wieder aufgebaut worden. Sonderveranstaltungen wie etwa Handwerkertag, Köhlerwoche, Mühlentag, historische Obstsortenschau u.v.m. zeigen historische Handwerkstechniken, wie Weberei, Sattlerei oder Schmiede und geben Einblick in das bäuerliche Leben in der Vergangenheit. Ausstellungen vertiefen volks- und hauskundliche Themen.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Großweil sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freilichtmuseum Glentleiten
An der Glentleiten 4
82439 Großweil
http://www.glentleiten.de

Ausflug zu Burger King oder McDonalds

Burger King in Garmisch-Partenkirchen
Foto: Burger King in Garmisch-Partenkirchen
Vermutlich nicht gerade der kreativste Ausflugstip, aber bei Kindern sehr beliebt sind Fastfood Restaurants, wie McDonalds und Burger King. Auch, wenn die meisten der dort angebotenen Produkte extrem stark fett-, kalorien- und zuckerhaltig sind, gehört ein Ausflug in solche Fastfood Fressmeilen zu den Klassikern unter den Familienausflügen mit Kind. Die Zusammenstellung aus Kindermenü und Spielzeugserien wirkt auf Kinder geradezu magisch. Im Raum Garmisch-Partenkirchen gibt es folgende McDonalds und Burger King Filialen.
  • McDonalds
    Marienplatz 7/11
    82467 Garmisch-Partenkirchen

  • McDonalds
    Hauptstr. 6
    82467 Garmisch-Partenkirchen

  • Burger King
    Münchenerstr. 102
    82467 Garmisch-Partenkirchen

  • Burger King
    Bahnhofstr. 31
    82467 Garmisch-Partenkirchen

Halbtagesausflug zum Schloss Elmau in Garmisch-Partenkirchen

Schlösser, Glanz und Gloria regen die Phantasie der Kinder an. Ein gemeinsamer Halbtagesausflug zum Schloss Elmau in Garmisch-Partenkirchen ist garantiert ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. Es ist immer spannend durch die Ruinen eines solch stolzen Gebäudes zu gehen. Wohin man blickt lockt das Abenteuer, ob im prunkvoll Ballsaal oder im unterirdischen Gewölbe.

Fahrt mit der Karwendelbahn in Mittenwald

Den Himmel auf Bergen erleben sie bei einem Ausflug mit der Karwendelbahn in Mittenwald Die Karwendelbahn führt zur Bergstation an der Karwendelgrube auf 2244 m Höhe. Hier erwartet sie ein einzigartiger Panoramablick ins Karwendelgebirge. Zurück geht es über bequeme Wanderwege durchs Almengebiet hinab ins Tal.. Sie sollten daran denken, dass in dieser Höhe andere Außentemperaturen herrschen. In den Rucksack gehört also passende Kleidung. Von der Bergstation aus hat man einen unvergleichlichen Blick auf die umliegende Bergkulisse.

Wanderung zur Tutzinger Hütte in Kochel a. See

Wer eine längere Wanderung mit Kindern plant, der sollte sich die Tour zur Tutzinger Hütte in Kochel a. See mal etwas genauer ansehen. Die Tutzinger Hütte liegt auf 1327 m in den Bayerischen Voralpen am Fuß der Nordwand der Benediktenwand. Die Benediktenwand mit einer Höhe von 1801 m ist von hier in 2 Stunden erreichbar. Die Tutzinger Hütte ist in den Sommermonaten traditionell täglich geöffnet und verfügt über schlichte Übernachtungsmöglichkeiten. Sie sollten sich vor einer geplanten Bergtour zur jedoch über die aktuellen Öffnungszeiten informieren. Die Tour führt duch gebirgige Regionen. Je nach Route sind auf dem Weg zur Tutzinger Hütte Kondition und Bergerfahrung erforderlich. In den Rucksack gehören neben einer guten Tourenkarte regenfeste Kleidung, ausreichend Verpflegung und Getränke. Für die Übernachtung reicht ein Hüttenschlafsack.

Picknick im Freien

Im Hochsommer bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Insbesondere kleinere Kinder begeistert diese unkomplizierte Art zu essen. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Als Ort für das Picknick mit Kindern und anderen Familien aus Garmisch-Partenkirchen bieten sich beispielsweise die Lainbachwasserfälle in Benediktbeuern an. So ein Wasserfall ist die perfekte Kulisse für den Ausflug. Besonders schön ist ein Picknick, wenn es am Rande eines Gewässers stattfindet. Gut geeignet für eine solche Unternehmung in der Natur ist der Barmsee in Krün. Am Barmsee gibt es für die Kinder und die Erwachsenen jede Menge zu entdecken. Neben Enten und Fischen bieten Gewässerflächen auch Lebensraum für eine Vielzahl anderer Lebewesen. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser schwimmen. Wichtig: Alle Amphibien stehen unter Naturschutz und dürfen nicht mitgenommen werden. Wenn es besonders heiss ist, sorgt der See für die gewünschte Abkühlung. Denken Sie bei der Planung ihrer Unternehmung an Insektenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Mücken.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenwälder und Wildparks begeistern konnte, sind lange vorbei. Eine Liste der Wildparks in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen, die sich für gemeinsame Unternehmungen mit den Kindern und anderen aus Garmisch-Partenkirchen eignen, haben wir weiter unten zusammengestellt.

Skifahren in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen

Ski und Rodelabfahrten sind im Skigebiet Halblech in Halblech möglich. Es gibt dort 4 Skilifte. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es am Tegelberg in Schwangau.

Tierparks in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen

Besuche eines Tiergartens zählen für die meisten Kinder zu den besonderen Erfahrungen. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Die folgende Austellung von Tierparks zeigt, dass es doch viele Einrichtungen dieser Art gibt, die sich für gemeinschaftliche Ausflüge mit anderen Eltern und deren Kindern aus Garmisch-Partenkirchen eignen:

Wildgehege am Auerberg
Das Wildgatter im 38 km entfernten Bernbeuren kostet keinen Eintritt und ist deswegen beliebtes Ausflugsziel für Eltern mit Kindern aus Garmisch-Partenkirchen. In den vier Wildgehegen am Auerberg leben auf etwa 900 m Höhe schon seit über 30 Jahren Rot- und Damhirsche sowie Mufflons. Von Bernbeuren führt ein wunderschöner Wanderweg durch die Feuersteinschlucht und an einem Wasserfall vorbei hoch zum Wildgehege am Auerberg. Der Weg hat teilweise extreme Steigungen. Wer die Steigung geschafft hat, der sollte sich den Abstecher zum 2,5 km entfernten Aussichtspunkt auf dem Auerberg nicht entgehen lassen. Von hier aus hat man einen wunderschönen Alpenblick.

Osterferien 2019 in Bayern

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Nachwuchses fast immer eine große Schwierigkeit. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Garmisch-Partenkirchen unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2019 in Bayern.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen hat einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten:
  • Hausbergbahn
  • Pflegersee
  • Wankbahn
  • Schmölzersee
  • Große Olympiaschanze
  • Kleine Olympiaschanze
  • Jugendschanze
  • Schloss Elmau
  • Sankt Martin

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Garmisch-Partenkirchen keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den nachfolgenden Orten nach

  • Ausflugtipps in Farchant
  • Ausflugtipps in Ettal
  • Ausflugtipps in Oberau
  • Ausflugtipps in Krün
  • Ausflugtipps in Oberammergau
  • Ausflugtipps in Unterammergau
  • Ausflugtipps in Eschenlohe
  • Ausflugtipps in Schwaigen
  • Ausflugtipps in Mittenwald
  • Ausflugtipps in Wallgau
  • Ausflugtipps in Bad Kohlgrub
  • Ausflugtipps in Ohlstadt
  • Ausflugtipps in Murnau a.Staffelsee
  • Ausflugtipps in Bad Bayersoien
  • Ausflugtipps in Seehausen a.Staffelsee
  • Ausflüge mit Kind in Garmisch-Partenkirchen bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Garmisch-Partenkirchen sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Garmisch-Partenkirchen bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Garmisch-Partenkirchen bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Garmisch-Partenkirchen

    Die Ausflugstipps für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in der Umgebung um Garmisch-Partenkirchen sind aufwändig recherchiert. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Garmisch-Partenkirchen

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Garmisch-Partenkirchen bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Garmisch-Partenkirchen bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von www.daten-firmenadressen.de. Einige Adressen wurden von b2b-werbeadressen.de zur Verfügung gestellt. Bild oben: Octagon / wikipedia / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Garmisch-Partenkirchen

    Eisstadion in Garmisch-Partenkirchen
    Eisstadion in Garmisch-Partenkirchen

    Baumkronenweg in Füssen
    Baumkronenweg Ziegelwies in Füssen

    Märchenwald in Schongau
    Märchenwald in Schongau

    
Freilichtmuseum Glentleiten
    Freilichtmuseum Glentleiten

    Burger King in Garmisch-Partenkirchen
    Fastfood Restaurants

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte