Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /homepages/8/d222676091/htdocs/unternehmungen-mit-kind/verbind.php on line 3

Notice: Use of undefined constant Y - assumed 'Y' in /homepages/8/d222676091/htdocs/unternehmungen-mit-kind/meinort6.php on line 6

Notice: Use of undefined constant id - assumed 'id' in /homepages/8/d222676091/htdocs/unternehmungen-mit-kind/meinort6.php on line 14

Notice: Undefined index: id in /homepages/8/d222676091/htdocs/unternehmungen-mit-kind/meinort6.php on line 14

Notice: Use of undefined constant id - assumed 'id' in /homepages/8/d222676091/htdocs/unternehmungen-mit-kind/meinort6.php on line 17
Unternehmungen mit Kind in Bremen
Unternehmungen
mit Kind in
Bremen
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Bremen

Ausflugsziele BremenSie befinden sich in Bremen und suchen Ideen für gemeinsame Aktivitäten mit Kindern? Wir haben eine Reihe von Angeboten für gemeinsame Unternehmungen in der Region um Bremen zusammengestellt. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Vorschläge sind deshalb weitestgehend für Kinder aller Altersgruppen geeignet. Wenn Vorschläge für gemeinsame Unternehmungen mit Kind nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und witterungsabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Bremen.

Ob es in Bremen nun wirklich Sonnenschein gibt, das entnehmen Sie bitte der Wettervorhersage für Bremen auf dieser Seite.

Bremen, die Hansestadt an der Weser

Die Hansestadt Bremen liegt im Norden von Deutschland und ist eine von 3 Stadtstaaten der Bundesrepublik. Bremen ist mit rund 550.000 Einwohnern die zehntgrößte Stadt in Deutschland.

Die ersten Siedlungsspuren in Bremen finden sich schon zwischen dem 1. und dem 8. Jahrhundert n. Chr.. Die erste urkundliche Erwähnung von Bremen findet sich 150 n. Chr.. 1260 trat die Stadt der Hanse bei, war in der Hanse aber zeitweise ein unsicherer Bündnispartner. Bremen versteht sich auf traditionelle Kaffeerösterei und Denkmal der Stadt sind die berühmten Bremer Stadtmusikanten.

1679 Einwohner teilen sich in Bremen einen Quadratkilometer

Bremen ist städtisch geprägt, 1679 Einwohner drängeln sich hier auf einem Quadratkilometer. 0 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (Straßen, Industriegebiete und Siedlungsfläche).

Wettervorhersage für die Region Bremen

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Umgebung von Bremen sind witterungsabhängige. Die Wettervorhersage für Bremen wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Bremen

Der Fremdenverkehr spielt in der Stadt Bremen eine eher unbedeutende Rolle. Ausflugsmöglichkeiten für gemeinsame Unternehmungen mit Kind in Bremen gibt es in der Umgebung in Hülle und Fülle.

Kletterwald in Bremen

Falls sie den entsprechenden Adrenalinkick suchen, sollten Sie mal einen Ausfug in den Kletterwald in Bremen unternehmen.
Seilgarten Lesum
Foto: Seilgarten Lesum
(© Kzenon / Fotolia)
Im Kletterwald in Bremen warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Damit man mit der Technik vertraut wird, erhält jeder Besucher zunächst eine ausführliche Einweisung. Ein Kletterhelm, Sicherungsgurte und Handschuhe sind im Kletterwald in Bremen im Eintrittspreis bereits inklusive. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Zu lange Schnürsenkel bergen ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Seit einigen Jahren können sich immer mehr Menschen für das Klettern in Hochseilgärten oder Kletterparks begeistern. Dieser Trendsport erlangt gerade durch seine Vielseitigkeit eine enorme Attraktivität. Der Hochseilgarten in Bremen fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Alleine klettern dürfen die Kinder erst ab 12 Jahre. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Kletterwalds in Bremen herunterladen Ein Ausflug in den Kletterwald in Bremen ist sicherlich ein empfehlenswertes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Bremen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Seilgarten Lesum

Eisstadion in Bremen

Eisstadion in Bremen
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Bremen
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Bremen an. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Bremen auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Auch im Eissstadion in Bremen gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Bevor Sie Schlittschuhe kaufen, sollten sie diese zunächst probeweise ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Bremen garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Das Südbad in Bremen

Südbad in Bremen
Foto: Südbad in Bremen
(© BillionPhotos.com / Fotolia)
Wenn der Himmel voller Wolken hängt, sind die meisten Freizeitaktivitäten draußen nicht möglich. Für solche Tage ist das Südbad in Bremen als Ausflugsziel, wie geschaffen. Das Südbad in Bremen ist ein empfehlenswertes Schwimmbad und bietet ein 25-m-Becken mit Sprunganlage (1-m- und 3-m-Sprungturm), sprudelnde Wasserliegen, ein Bewegungsbecken (29°C), ein Lehrschwimmbecken (31°C), eine 72 Meter lange Riesenrutsche, sowie einen Saunabereich. In diesem Badeparadies ist ungetrübter Badespass auch bei schlechtem Wetter garantiert. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche mit Sicherheit das absolute Highlight sein. Kleinere Kinder können im Kleinkinderbecken herumtollen. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. Ein Ausflug in das Südbad in Bremen eignet sich bestens für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Bremen [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Südbad
Neustadtswall 81
28199 Bremen
Telefon: 0421/959710
http://www.bremer-baeder.de

Der Wild- und Freizeitpark Ostrittrum in Dötlingen

Wild- und Freizeitpark Ostrittrum in Dötlingen
Foto: Wild- und Freizeitpark Ostrittrum in Dötlingen
Es war einmal, da kannte jedes Kind die zahlreichen Märchen der Gebrüder Grimm und war deshalb leicht für einen Besuch in einem Märchenpark zu begeistern. Die alten Märchen, die uns aus unserer Kindheit so vertraut waren, sind längst vergessen und die meisten Märchenparks mussten ihre Tore für immer schliessen. Der Wild- und Freizeitpark Ostrittrum in Dötlingen entführt auch heute noch Kinder und Erwachsene in die Welt der Märchen. Märchen bieten Helden, mit denen sich Kinder identifizieren können. Kinder finden sich von Anfang an erstaunlich gut zurecht in der Märchenwelt, in der alles möglich scheint, die beseelt und voller Wunder ist. Das kindliche Weltbild braucht die Zuordnung zu Gut und Böse und die Ausmerzung des Bösen, um das Chaos in seinem Innern zu ordnen und persönliche Sicherheit zu gewinnen. Kinder lieben Märchen und sind fasziniert von der fantastischen Zauberwelt. Dies ist ein unschätzbarer Vorteil gegenüber der Reizüberflutung durch vorgefertigte Fernsehbilder, die überhaupt keinen Platz für Phantasie mehr lassen. Märchen dienen Kindern als Modell für die wichtige Unterscheidung von Gut und Böse. Das typische Märchenalter beginnt mit etwa drei Jahren. Im Alter von drei bis sechs Jahren sind Kinder ganz einer so genannten magischen Weltsicht verhaftet. Der Wild- und Freizeitpark Ostrittrum bietet einen Märchenpark mit Märchen der Gebrüder Grimm. Im Wildpark gibt es über 400 Tiere zu sehen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Wild- und Freizeitpark Ostrittrum
Rittrumer Kirchweg 29
27801 Dötlingen
http://www.freizeitpark-ostrittrum.de

Kartbahn in Bremen

Kartbahn in Bremen
Foto: Kartbahn in Bremen
Für viele ehemaligen und aktuellen Formel 1 Fahrer, wie Michael Schuhmacher oder Sebastian Vettel, war der Kartsport der erste Einstieg in den Motorsport. Die Kartbahn in Bremen ermöglicht es in seiner Indoor Kartbahn auch Kindern und Jugendlichen einmal selbst auf ein Kart zu steigen. Auf der Kartbahn in Bremen hat das Thema Sicherheit einen sehr hohen Stellenwert. Wer die Kartbahn in Bremen das erste mal besucht, der bekommt zunächst eine ausführliche Einweisung auf das Kart. Beim Fahren besteht selbstverständlich Helmpflicht. Die Rennstrecke der Indoor Kartbahn in Bremen verfügt über ein hohes Sicherheitsniveau. Eltern und Kinder lassen sich schnell von der einzigartigen Rennatmosphäre anstecken. Sobald die ersten Runden mit dem Kart absolviert sind wird man von Runde zu Runde mutiger. Schnell möchte man den eigenen Rundenrekord schlagen und ist vom Rennfieber gepackt. Die anspruchsvolle Rennstrecke hat eine Länge von insgesamt 600 m. Die Kartbahn in Bremen ist bietet sich bei Regenwetter als Ausflugsziel für die ganze Familie an. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Kartbahn
Cuxhavener Straße 31
28217 Bremen
http://www.bb-kart.de

Indoorspielplatz in Stuhr

Bremer Abenteuerland in Stuhr
Foto: Bremer Abenteuerland in Stuhr
(© katarinagondova / Fotolia)
Spielt das Wetter einmal nicht mit, dann wird es schwierig in der Region um Bremen eine wetterunabhängige Unternehmung zu finden. Inzwischen gibt es fast überall sogenannte Indoorspielplätze, die das wetterunabhängige Spielen ermöglichen. Unzählige Spielgeräte und Rutschen warten hier darauf ausprobiert und entdeckt zu werden. Das Bremer Abenteuerland im 12 km entfernten Stuhr läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Für die Eltern heisst es dann stundenlang zu zu schauen. Das Bremer Abenteuerland in Stuhr bietet außerdem einen Gastronomiebereich, in dem man Fanta, Cola und einfache Snacks erhält. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Stuhr nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Stuhr seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Bremer Abenteuerland
Luxemburger Weg 7
28816 Stuhr
Telefon: 04221/3234
http://www.bremer-abenteuerland.com

Planetarium in Bremen

Planetarium in
Foto: Planetarium in Bremen
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit Anbeginn der Zeit. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Planetarien, wie das Planetarium in Bremen ermöglichen der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Wie groß ist der Weltraum? Gibt es Leben da draußen? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Sommerhimmel? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch im Planetarium in Bremen. Das Planetarium Bremen ermöglicht Kindern und Eltern dank moderner Präsentationstechnik einen ausgezeichneten Einblick in die Grundlagen der Himmelskunde. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sie sollten also von einem Besuch im Planetarium in Bremen Abstand nehmen, wenn sie ein Kleinkind haben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Bremen
Werderstraße 73
28199 Bremen
Tel: 0 421- 59 05 46 78
Webseite: http://www.planetarium-bremen.de

Ausflug zu Burger King oder McDonalds

Burger King in Bremen
Foto: Burger King in Bremen
Zugegeben, dieser Ausflugstipp ist nicht besonders kreativ, aber dennoch bei Kindern sehr beliebt. Ein Ausflug mit Eltern und Kindern in ein McDonalds, oder Burger King Restaurant. Auch, wenn die meisten der dort angebotenen Produkte extrem stark fett-, kalorien- und zuckerhaltig sind, gehört ein Ausflug in solche Fastfood Restaurants zu den Klassikern unter den Familienausflügen mit Kind. Kinder lieben die Fastfood Restaurants vor allem wegen der Zusammenstellung aus Kindermenü und Sammelspielzeug. Im Raum Bremen gibt es folgende McDonalds und Burger King Filialen.
  • McDonalds
    Am Dom 6
    28195 Bremen

  • McDonalds
    Obernstr. 80
    28195 Bremen

  • McDonalds
    Bahnhofstr. 28-31
    28195 Bremen

  • McDonalds
    Bahnhofsplatz 15
    28195 Bremen

  • Burger King
    Bahnhofsplatz 15
    28195 Bremen

  • McDonalds
    Flughafenallee 17a
    28199 Bremen

Radtour entlang der Weser

Radtour entlang der Weser
Foto: Radtour entlang der Weser
(© ARochau / Fotolia)
Sie möchten zusammen etwas mit ihrem Kind und anderen Familien aus Bremen unternehmen? Schlagen sie doch einmal eine gemeinsame Radtour vor. Der Tritt in die Pedalen ist für Groß und Klein geeignet. Radfahren ist nicht immer ungefährlich. Ihre Kinder sollten einen Schutzhelm tragen! Sie sind Vorbild für Ihre Kinder und sollten selbst einen Schutzhelm tragen. Von Hannoversch Münden bis zur Nordsee verläuft entlang der Weser ein wunderschöner Radweg. Wenn man flussabwärts entlang der Weser fährt, geht es fast immer bergab. Parallel zum Weser-Radweg gibt es auf fast allen Teilstrecken öffentlichen Personennahverkehr, so daß man nur eine Strecke mit dem Fahrrad fahren muss. Insgesamt hat der komplette Radweg eine Länge von 535 Kilometern Regelmäßiges Radfahren verringert übrigens das Risiko einer im mittleren Lebensalter häufig auftretenden Herz-Kreislauf-Erkrankung um das 20fache. Beim Radeln spürt man den Wind in den Haaren und bewegt sich in einem optimalen Tempo, um die Umgebung wahrzunehmen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Badetag an der See

In Bremen liegt die Nordsee praktisch vor der Haustür. Es liegt also nahe einen Badeausflug mit den Kindern an den Strand der Nordsee zu planen An der Nordsee gibt es für die Kinder immer etwas zu entdecken. Am Strand finden sich Muscheln und im Sand kann man tolle Sandburgen konstruieren.

Ausflug zur Burg Bederkesa in Bad Bederkesa

Ritterburgen und alte Schlösser üben auf fast alle Kinder eine magische Faszination aus. Es ist immer spannend durch die alten Anlagen einer echten Burg zu gehen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Burg Bederkesa in Bad Bederkesa ist ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder. Wohin man blickt lockt das Abenteuer, ob auf dem Bergfried oder im finsteren Verlies. Die Burg stammt aus der Zeit zwischen 1100 und 1200. Die Burg dient heute als Kreismuseum für Natur- und Kulturgeschichte und beherbergt ein Restaurant.

Picknick am Waller Feldmarksee in Bremen

An Sommertagen bietet sich ein Picknick im Grünen an. Gerade für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Wer etwas ganz Interessantes sucht, der sollte sich einen Lagerplatz am Rande eines Bachlaufes, oder eines Sees suchen. Wie wäre es mit einem Ausflug an den Waller Feldmarksee in Bremen. Der Waller Feldmarksee weckt garantiert den aufregenden Abenteuerdrang der Kleinen und bietet die Möglichkeit zu Entdeckungstouren. Seen sind Lebensraum für viele Amphibien- und Libellenarten. Die Kinder können mit dem Kescher kleine Tiere fangen oder mit einem Lupenglas betrachten. Aber achten sie immer darauf, dass die Tiere wieder zurück in den See gelangen. Das nahegelegene Gewässer kann bei ausgesprochen heißen Außentemperaturen für die notwendige Abkühlung sorgen. Sie sollten also in jedem Fall die Badeutensilien mit einpacken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildparks oder Märchenparks begeistern konnte, Vergangenheit. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen aus Bremen in einen Tierpark plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Wildparks in der Nähe von Bremen.

Tierparks in der Nähe von Bremen

Vermutlich zählen Besuche eines Tierparks für Kinder zu den besonderen Erlebnissen. Tierparks und Zoos vermitteln Nachhaltigkeitsgedanken und liefern Bausteine für Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung. Die nachfolgende Austellung von Tierparks zeigt, dass es doch mehrere Einrichtungen dieser Art gibt, die für interessante Unternehmungen mit anderen Familien aus Bremen genau richtig sind:

Gehege im Bürgerpark Bremen
Das Wildgehege in Bremen kostet keinen Eintritt und ist deswegen bei Familien aus Bremen sehr beliebt. Der Bürgerpark Bremen bildet ein zwei Kilometer langes, grünes Band vom Hauptbahnhof bis in die Außenbezirke der Stadt. Inmitten des Parks befindet sich das von Wasserläufen und weiten Rasenflächen umgebene Tiergehege. In den mit Gräben umgebenen Gehegen leben verschiedenste Haustierrassen, vom Zwergzebu über Schafe bis zu Schweinen, Eseln und Alpakas. Auch Kleintiere, wie Meerschweinchen, Enten und Gänse finden sich hier. Nördlich schließt sich ein Gehege mit Damhirschen und Mufflons an.

Tierpark Petermoor
Der Wildpark im 29 km entfernten Bassum kostet keinen Eintritt und ist deswegen gleichfalls bei Familien aus Bremen sehr beliebt.

Jaderpark Jaderberg
Das Tiergatter im 54 km entfernten Jaderberg bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo.

Nutztierpark Ammerland
Das Wildgatter im 61 km entfernten Bad Zwischenahn ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren.

LandPark Lauenbrück
Der Wildpark im 62 km entfernten Lauenbrück bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo.

Camping in Bremen
Foto: Camping bringt Kindern die Natur näher

Camping mit Kindern in Bremen

Ein besonderes Abenteuer für Kinder ist eine Übernachtung im Zelt. Man kann vor dem Zelt grillen und und ein Picknick im Freien machen. Im einfachsten Fall schlagen sie das Zelt im eigenen Garten auf. Da in Deutschland wildes Campen grundsätzlich verboten ist, müssen sie ansonsten auf einen Campingplatz ausweichen. Wir haben unten eine Liste von Campingplätzen in der Nähe von Bremen zusammengestellt. Wer das erste Mal zelten geht kann sich die Ausrüstung gewiss bei Bekannten ausleihen. Wer ein wenig auf die Angebote bei Aldi und Lidl achtet, der kann auch dort brauchbare Schlafsäcke und Zelte zu bezahlbaren Preisen finden. Damit es keine schlaflose Nacht wird, sollten sie an eine bequeme Unterlage denken. Isomatten sind zwar klein, aber nicht unbedingt bequem, wenn man sonst eine weiche Matratze gewohnt ist. Wer weich und bequem schlafen möchte, sollte eine Luftmatratze verwenden. Vergessen Sie auch nicht die Pumpe zum Aufblasen der Matratze. Zu den oft vergessenen, aber wesentlichen Utensilien für die Übernachtung im Zelt gehört auch eine Taschenlampe. Wenn es nicht gerade das Wetter ist, was hindert sie an einer Übernaxchtung mit ihrem Kind im Zelt? In Deutschland gibt es sehr schöne Campingplätze an diversen Seen. Wenn sie nicht so weit fahren wollen, dann schauen sie sich doch die untenstehenden Campingplätze in der Nähe von Bremen an.Der Campingplatz in Bremen bietet sich für einen ersten Campingausflug mit den Kindern geradezu an.
Campingplätze in der Nähe von Bremen
Fährhaus Missunde GmbH
Doventorsdeich 17-21
28195 Bremen
Telefon: 0421 - 304040

NF - Vermögensverwaltung GmbH
Martinistr. 48
28195 Bremen
Telefon: 0421 - 30750

Camping am Stadtwaldsee
Hochschulring 1
28359 Bremen
Telefon: 0421 - 30750

Stephan Emde HanseCamping
Hochschulring 1
28359 Bremen
Telefon: 0172 - 4257258

Camping-Coppel e. V. Bremen-Bollen
Sebaldsbrücker Heerstr. 96
28309 Bremen
Telefon: 0172 - 4257258

Quelle: www.Daten-Marktplatz.de

Sommerferien 2017 in Bremen

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Kinderbetreuung sichergestellt sein. Andererseits kann man in der schulfreien Zeit viel mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Bremen unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Sommerferien 2017 in Bremen.
Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Bremen

Bremen hat eine wunderschöne Altstadt. Das Bremer Rathaus und der Bremer Roland gehören seit 2004 zum UNESCO Weltkulturerbe. Neben der Altstadt gibt es in Bremen noch folgende Sehenswürdigkeiten:
  • Krimpelsee
  • Kuhgrabensee
  • Werdersee
  • Achterdieksee
  • Grambker Feldmarksee
  • Bultensee
  • Stadtwaldsee
  • Waller Feldmarksee
  • Rathaus und Rolandstatue in Bremen
  • Bremer Stadtmusikanten
  • Sankt Petri-Dom
  • Sankt Martini

Museen in Bremen

Die meisten Eltern denken bei Museumsbesuchen unbewusst an Wochenenden mit Dauerregen, die durch den Museumsbesuch noch langweiliger wurden Mit Kindern in ein Museum zu gehen, das kann oft eine Qual für Kinder und dann auch für die Erwachsene werden. Wissenschaftler haben herausgefunden, daß Kinder die idealen Museumsbesucher sind. Sie lernen durch Anschauung, Berührung und Nachahmung. Ihre Neugier ist deshalb viel größer als die von Erwachsenen. Folgende Museen gibt es in Bremen:
  • Antikenmuseum im Schnoor
  • Bremen Halle – Luft- und Raumfahrtmuseum am Flughafen
  • Bremer Frauenmuseum
  • Bremer Rundfunkmuseum
  • Dokumentationsstätte Gefangenenhaus Ostertorwache
  • Dom-Museum und Bleikeller im St.-Petri-Dom
  • Drachenarchiv "Und sie fliegen heute noch"
  • Focke-Museum Bremen
  • Focke-Windkanal
  • Gerhard-Marcks-Haus
  • Gesellschaft für Aktuelle Kunst
  • Hafenmuseum Speicher XI
  • Heimatmuseum Schloss Schönebeck
  • Krankenhaus-Museum
  • Künstlerhaus am Deich
  • Kunsthalle Bremen
  • Kunstsammlungen Böttcherstraße
  • Museum im Roselius-Haus
  • Mühle Oberneuland
  • Neues Museum Weserburg Bremen
  • Schulgeschichtliche Sammlung Bremen
  • Schulschiff Deutschland
  • Spielzeugmuseum im Schnoor
  • Tischlerei-Museum
  • Überseemuseum Bremen
  • Universum Science Center
  • Wilhelm Wagenfeld Stiftung

Sollten sie in Bremen keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den benachbarten Orten nach

  • Ausflugtipps in Wulsbüttel
  • Ausflugtipps in Lübberstedt
  • Ausflugtipps in Hambergen
  • Ausflugtipps in Axstedt
  • Ausflugtipps in Osterholz-Scharmbeck
  • Ausflugtipps in Hagen im Bremischen
  • Ausflugtipps in Bramstedt
  • Ausflugtipps in Holste
  • Ausflugtipps in Schwanewede
  • Ausflugtipps in Uthlede
  • Ausflugtipps in Vollersode
  • Ausflugtipps in Driftsethe
  • Ausflugtipps in Ritterhude
  • Ausflugtipps in Worpswede
  • Ausflugtipps in Sandstedt
  • Ausflüge mit Kind in Bremen bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Bremen sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Bremen bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Bremen bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Bremen

    Die Ausflugstipps für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in der Umgebung um Bremen sind aufwändig recherchiert. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Bremen

    Daten: Statistisches Bundesamt 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Bremen bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Bremen bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von www.daten-firmenadressen.de. Einige Adressen wurden von www.stadtportal-deutschland.de zur Verfügung gestellt. Bild oben: Jürgen Howaldt / wikipedia / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Bremen

    Eisstadion in Bremen
    Eisstadion in Bremen

    Südbad in Bremen
    Südbad in Bremen

    Wild- und Freizeitpark Ostrittrum in Dötlingen
    Wild- und Freizeitpark Ostrittrum in Dötlingen

    Kartbahn in Bremen
    Kartbahn in Bremen

    Südbad in Bremen
    Indoorspielplatz in Stuhr

    Planetarium in
    Planetarium in Bremen

    Burger King in Bremen
    Fastfood Restaurants

    Modellbahn in
    Radtour entlang der Weser

    Camping in Bremen
    Camping mit Kindern

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte