Unternehmungen
mit Kind in
Bendorf
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Bendorf

Ausflugsziele BendorfSie wohnen in Bendorf und suchen Anregungen für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern? Hier finden Sie Tipps für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind im Raum Bendorf. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Freizeitaktivitäten sind deshalb weitestgehend für Kinder in jedem Alter geeignet. Einen Märchenpark als Freizeittipp werden sie hier beispielsweise nicht finden, denn solch ein Ausflugsziel ist nur für ganz kleine Kinder geeignet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und witterungsabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Bendorf.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wetterprognose für den Raum Bendorf integriert.

Die Stadt Bendorf

Bendorf hat 16538 Einwohner und ist eine Kleinstadt im Rheintal, die zum Landkreis Mayen-Koblenz gehört. Bendorf ist mit immerhin 16538 Einwohnern die drittgrößte Stadt im Landkreis Mayen-Koblenz. Bendorf liegt in Rheinland Pfalz

687 Einwohner teilen sich in Bendorf einen Quadratkilometer

Genauer betrachtet ist die Landwirtschaft in Bendorf kein unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Faktisch leben im 071370203203 verteilt auf 307 landwirtschaftliche Betriebe 13820 Hausrinder, 37022 Hausschweine und 3679 Schafe. Bendorf ist halbstädtisch geprägt, 687 Einwohner teilen sich jeweils einen Quadratkilometer. 0 % der Fläche in der Stadt sind Verkehrsfläche (asphaltierte Fläche, Gewerbeflächen und Wohngebiete).

Wettervorhersage für die Region Bendorf

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Bendorf finden Sie hier die aktuelle Wetterprognose. Die Wetterprognose für Bendorf wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Bendorf

Ausflugsziele für gemeinsame Unternehmungen mit Kind in Bendorf gibt es in der Region zur Genüge.

Kletterwald in Bendorf

Nervenkitzel und Abwechslung pur, das prophezeit ein Nachmittag im Kletterwald in Bendorf.
Kletterwald Sayn
Foto: Kletterwald Sayn
(© Kzenon / Fotolia)
Im Kletterwald in Bendorf warten aufregende Kletterparcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden darauf gemeinsam entdeckt zu werden. Sicherheit steht hier an erster Stelle. Deshalb bekommt jeder zunächst eine ausführliche Einweisung durch die Teammitarbeiter des Parks. Die entsprechende Kletterausrüstung wird im Kletterwald in Bendorf vom Park gestellt. Mitbringen sollte man geeignetes festes Schuhwerk. Kurze Schnürsenkel mindern das Unfallrisiko. Seit einigen Jahren können sich immer mehr Menschen für das Klettern in Hochseilgärten oder Kletterparks begeistern. Dieser Trendsport erlangt gerade durch seine Vielseitigkeit eine enorme Attraktivität. Der Hochseilgarten in Bendorf fördert die Fähigkeit zu realistischer Risikoeinschätzung und ein adäquater Umgang mit der eigenen Angst. Ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alleine klettern. Dann ist aber die schriftliche Erlaubnis eines Sorgeberechtigten erforderlich. Das notwendige Formular finden sie auf der Homepage des Kletterwalds in Bendorf. Ein Ausflug in den Kletterwald in Bendorf ist auf jeden Fall ein empfehlenswertes Erlebnis und eignet sich auch als gemeinsame Freizeitaktivität für Unternehmungen mit anderen Familien aus Bendorf. [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Kletterwald Sayn

Eisstadion in Neuwied

Eisstadion in Neuwied
Foto: Eisbahn in Neuwied
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Neuwied. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Auf vielen Eisbahnen gibt es dafür Laufhilfen in der Größe der Kinder, die diese vor sich herschieben. Achten sie darauf, dass die Kinder die zwischen 80 und 100 Zentimeter hohen Eislauflernfiguren aufrecht vor sich herschieben können; wer gebückt schiebt, der kann das nötige Balancegefühl nicht entwickeln. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Achten Sie bei einem Ausflug zum Eisstadion in Neuwied auf die passende Kleidung ihrer Kinder. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Zum einen tut man sich mit Handschuhen nicht so weh, wenn man fällt und sich auf dem Eis aufstützt. Zum anderen schützen Handschuhe vor den scharfen Kufen, die überall um einen herum unterwegs sind. Auch im Eissstadion in Neuwied gilt: Kinder brauchen beim Schlittschuhlaufen Kleidung, die sie warm hält, die ihnen aber auch genug Bewegungsfreiheit lässt. Schlittschuhe muss man übrigens nicht gleich kaufen, sondern kann diese auch ausleihen. Die Eisbahn in Neuwied ist auf jeden Fall einen Ausflug mit der ganzen Familie wert. [Erfahrungsbericht schreiben]

Sommerrodelbahn in Nentershausen

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Sommerrodelbahn in Nentershausen
Es muss nicht zwangsläufig Schnee liegen, damit man rodeln kann. Wer auch im Sommer den Kick einer Rodelbahn sucht, der kann sich den auf der Sommerrodelbahn im 30 km entfernten Nentershausen holen und mit einem speziellen Schlitten auf einer Bahn den Hang hinab sausen. Das ist zumindest für die Kinder ein Highlight. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, um das Abenteuer unbeschafet zu überstehen. Um Unfälle auf der Rodelbahn zu verhindern sollten Sie genügend Abstand zum vorausfahrenden Bob einhalten. Auf den Bobs haben eine erwachsene Person und ein Kind Platz. Ist das eigene Kind alt genug, darf es auch alleine fahren. Die Bahnlaenge der Sommerrodelbahn in Nentershausen betraegt insgesamt 400 Meter. Voraussetzung für einen ungetrübten Rodelspass ist gutes Wetter. Bei Nässe besteht auf der Bahn ein erhöhtes Unfallrisiko. Die Bahn muss sofort verlassen werden. Damit der Ausflug alleine mit ihrem Kind, oder anderen Familien aus Bendorf zur Sommerrodelbahn in Nentershausen nicht zur Enttäuschung wird, sollten sie vorab unbedingt den Wetterbericht schauen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Wild- und Freizeitpark
Wildparkstrasse 1
56412 Gackenbach
Web: Sommerrodelbahn Nentershausen

Erfahrungsberichte:

"Abgesehen von der schönen Wanderung durch den Tierpark mit tollen Aussichtspunkten und Fütterungsstationen, ist hier noch echtes Sommerrodeln angesagt! Die Bahn ist ein Klassiker und eine kleine Herausforderung mit einer spannenden Mischung aus flachen Kurven, Steilkurven und einem kleinen Drop, den man nicht zu schnell nehmen sollte. Anders als bei modernen Anlagen, auf denen der Schlitten bloß fest an der Schiene entlangfährt, wird hier noch wirklich selbst pilotiert. Das macht gleich doppelt Spaß! "
geschrieben von Andreas Richter am 14.08.2017

SEA LIFE Königswinter in Königswinter

SEA LIFE Königswinter in Königswinter
Foto: SEA LIFE Königswinter in Königswinter
Vor allem in den Sommerferien ist das SEA LIFE Königswinter ein beliebtes Ausflugsziel für Familien aus Bendorf. Das Thema "Unterwasserwelt" verfolgt einen hier auf Schritt und Tritt. Damit sie in Königswinter nicht unter zeitdruck stehen, sollten sie genügend Zeit für ihren Ausflug einplanen. Die Besucher tauchen in die faszinierende Unterwasserwelt vorrangig heimischer Gewässer ein. Die Reise in die Unterwasserwelt des SEA LIFE Königswinter beginnt am Gebirgsbach des Rheins und folgt dem Lauf des Wassers in die Nordsee und weiter in den Atlantik. Beim Spaziergang durch den Ozeantunnel und erlebet man tropischen Meeresbewohner zum Greifen nah. Zu sehen gibt es knapp 6.000 Tiere aus über 100 Arten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
SEA LIFE Königswinter
Rheinallee 8
53639 Königswinter
http://www.visitsealife.com/konigswinter

Das Freizeitbad Tauris in Mülheim-Kärlich

Freizeitbad Tauris in Mülheim-Kärlich
Foto: Freizeitbad Tauris in Mülheim-Kärlich
(© BillionPhotos.com / Fotolia)
Jetzt im Winter sind viele witterungsunabhängige Freizeitaktivitäten nicht möglich. Das Warten auf Sonnenschein und trockenes Wetter ist einfach zu frustrierend? Wer Schwimmbäder liebt und ein passendes Ausflugsziel für solche Tage sucht, dem können wir das Freizeitbad Tauris im 11 km entfernten Mülheim-Kärlich empfehlen. Wer hier in Mülheim-Kärlich nur ein langweiliges Schwimmbad erwartet, der wird durch die Fakten schnell eines besseren belehrt, denn dieses Bad bietet eine Riesenrutsche, ein Hangelnetz, einen Strömungskanal, sowie eine Kleinkinder-Wasserlandschaft. Die Kinder können sich in diesem Badeparadies nach Herzenslust austoben. Für die Kinder wird das Rutschen auf der Wasserrutsche vermutlich das absolute Highlight sein. Babys und Kleinkinder können im Babybecken herumkrabbeln. Wenn sie etwas gemeinsam mit ihrem Kind in der Region um Bendorf unternehmen wollen, ist das Freizeitbad Tauris in Mülheim-Kärlich ein attraktives Ausflugsziel. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Freizeitbad Tauris
Judengässchen 2
56218 Mülheim-Kärlich
Tel.: 02630/95597-0
http://www.tauris.net

Übernachten im Baumhaus in Waldbröl

Andreas Richter in
Foto: Panarbora in Waldbröl © Christian Schwier/Fotolia
Der folgende Ausflug ist mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Wussten Sie, dass man auch in Baumhäusern übernachten kann? Wer hat in jungen Jahren nicht davon geträumt, ein eigenes Baumhaus zu besitzen? Vielleicht ist das auch der Grund dafür, dass Baumhaushotels in Deutschland voll im Trend liegen. Baumhäuser erfreuen sich großer Beliebtheit. Der eine verbindet mit ihnen Abenteuer und Wildnis, der andere findet in ihnen Abgeschiedenheit und Ruhe. Für die meisten jedenfalls sind sie ein unerfüllter Kindheitstraum. In einem Baumhaus ist man der Natur sehr nahe. Es kann ein Ort der Ruhe sein, es hat aber auch etwas Abenteuerliches. Das Panarbora in Waldbröl bietet beispielsweise solche Übernachtungen im Baumhaus an. Im Panarbora gibt es 5 Maumhäuser in denen jeweils bis zu 6 Personen übernachten können. Die einzelnen Baumhäuser sind jeweils über Stege miteinander verbunden. Die Übernachtung im Baumhaus in Waldbröl hat leider auch ihren Preis. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Panarbora
Nutscheidstr. 1
51545 Waldbröl
http://www.panarbora.de

Modellbahnschau Hachenburg in Hachenburg

Modellbahnanlage in Hachenburg
Foto: Faszination Modelleisenbahn
(© fl0ri0604 / Fotolia)
Modellbahnanlagen begeistern Erwachsene und Kinder. Modelllandschaften idealisieren die reale Welt und stellen sie in aufwendigem Detail dar. Es sind meistens Kindheitsträume oder Kindheitserinnerungen, die solche Modelleisenbahnanlagen erwecken. In Hachenburg gibt es eine Schauanlage, die garantiert einen Ausflug mit ihren Kindern wert ist. Die Modellbahnschau Hachenburg in Hachenburg eignet sich zum Beispiel für eine Unternehmung mit ihrem Kind bei Regenwetter. Detailreiche Szenen und Landschaften entführen die Besucher in eine andere Zeit. Wieviele Stunden Arbeit in der Modellbahnanlage in Hachenburg stecken, das kann man nur erahnen. Eine Modellbahnanlage ist aber niemals fertig. Spätestens beim nächsten Besuch dieser Anlage wird man wieder neue Bauabschnitte, oder Veränderte Details finden. Die 90 qm große Modellbahnanlage in Hachenburg zeigt Szenen und Landschaften aus dem Westerwald, wie beispielsweise einen Steinbruch aus echtem Westerwälder Basalt. Zur Zeit liegen auf der Anlage etwa 1.600 m Schienen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Modellbahnschau Hachenburg
Adolph-Kolping-Str. 24
57627 Hachenburg
Tel. 02662/1095
Website Modellbahnschau Hachenburg

Naturerlebnis auf dem Baumwipfelpfad Panarbora

Andreas Richter in
Foto: Baumwipfelpfad Panarbora in Waldbröl
Für einen der nächsten Familienausflüge können wir ihnen den Baumkronenweg in Waldbröl empfehlen. Der 0 m lange Baumwipfelpfad Panarbora ermöglicht neben einmaligen Panoramablicken auch Einblicke in das Ökosystem der Baumkronen. Der Baumkronenpfad in Waldbröl ist als Ausflugsziel für den nächsten Familienausflug übrigens nur zu empfehlen, wenn alle Familienmitglieder auch tatsächlich schwindelfrei sind. Immerhin liegt der Waldboden 0 m unterhalb des Baumwipfelpfades. Da der Baumkwipfelpfad sich in exponierter Position befindet, darf er aus Sicherheitsgründen bei Gewitter, Strurm und Eis nicht betreten werden. Durch die gelungene Verknüpfung von klassischen Lehrpfadelementen und erlebnisorientierten Wegabschnitten vermittelt der Baumkwipfelpfad in Waldbröl Gross und Klein ein Bild über die ökologischen Zusammenhänge im Bereich der Baumkronen. Entdecken sie mit ihren Kindern die Funktionale Vielfalt von Baumkronen aus ungewöhnlicher Perspektive. Das Ökosystem Wald beherbergt eine außerordentlich vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. In deutschen Wäldern wachsen über 1.200 verschiedene Pflanzenarten, darunter 76 verschiedene Baumarten. Der Baumwipfelpfad Panarbora ermöglicht von seinem Turm aus einen Blick bis nach Köln, aufs Siebengebirge und über das Bergische Land. Es gibt hier übrigens sogar Übernachtungsmöglichkeiten in Baumhäusern. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Baumwipfelpfad Panarbora
Nutscheidstr. 1
51545 Waldbröl
Tel. 02291/908650
http://www.panarbora.de

Conquest Kartcenter in Koblenz

Kartbahn in Koblenz
Foto: Kartbahn in Koblenz
Viele Kinder und Jugendliche möchten in die Fussstapfen von Michael Schuhmacher oder Sebastian Vettel treten. Das Conquest Kartcenter im benachbarten Koblenz kann Kinder und Jugendliche mit seiner Indoor Karthalle deshalb gewiss schnell in seinen Bann ziehen. Sicherheit steht auf der Kartbahn in Koblenz an vorderster Stelle. Zunächst bekommt jeder eine ausführliche Einweisung auf das Kart und die Fahrstrecke. Ausgestattet mit einem Schutzhelm kann es dann losgehen. Die Rennstrecke der Indoor Kartbahn in Koblenz verfügt über ein hohes Sicherheitsniveau. Eltern und Kinder lassen sich schnell von der einzigartigen Rennatmosphäre anstecken. Sobald die ersten Runden mit dem Kart absolviert sind gewinnt man Runde für Runde an Sicherheit. Die gefahrenen Runden auf der Rennstrecke vergehen dann wie im Flug. Die Kartbahn in Koblenz ist ein ideales Ausflugsziel für eine gemeinsame Unternehmung mit rennbegeisterten Kindern, der vor allem bei schlechtem Wetter zu empfehlen ist. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Conquest Kartcenter
Kesselheimer Weg 22
56070 Koblenz
http://www.kart-koblenz.de

Indoorspielplatz in Urmitz

Spielkiste in Urmitz
Foto: Spielkiste in Urmitz
(© Rafael Ben-Ari / Fotolia)
Wie beschäftige ich meine Kinder, wenn das Wetter schlecht ist? Eine Alternative sind bei solchem Wetter sogenannte Indoorspielplätze. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Die Spielkiste im 14 km entfernten Urmitz läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Für die Eltern heisst es dann stundenlang zu zu schauen. Erfreulich, dass die Spielkiste in Urmitz ein Schnellrestaurant bietet, in dem man Getränke und verschiedene Snacks bekommt. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Urmitz kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Wenn Sie Ihrem Kind aber bei schlechtem Wetter ausreichend Bewegung und Spaß gönnen wollen, sind Indoorspielplätze hierfür ideal geeignet. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Spielkiste Urmitz
Rudolf-Diesel-Straße 19
56220 Urmitz/Rhein
Tel. 02630/969711
http://www.spielkiste-urmitz.de

Landschaftsmuseum Westerwald

Landschaftsmuseum Westerwald
Foto: Freilichtmuseum in Hachenburg
Landschaftsmuseum Westerwald bietet Kindern und Eltern auf einer Reise in die Vergangenheit der Region Geschichte zum Entdecken und Erleben. Das Freilichtmuseum in Hachenburg gibt Einblicke in die Lebens und Arbeitsweise der Bevölkerung der Region in der Vergangenheit. Kinder erfahren hier, wie es früher in diesem Landesteil ausgesehen hat. Im Freilichtmuseum in Hachenburg können Groß und Klein das Flair vergangener Zeiten besonders gut nachempfinden, wenn Sie zum Beispiel erfahren, wie die Menschen früher gelebt und gearbeitet haben. Landschaftsmuseum Westerwald auch eine schöne Alternative zu sonstigen Museen, die gerade auf Kinder manchmal sehr ermüdend wirken können. Das kleine Freilichtmuseum bietet einige Sonderveranstaltungen, wie eine historische Schulstunde in der Dorfschule, oder aber auch einen großen Familientag.

Für einen Ausflug mit ihren Kindern in das Freilichtmuseum in Hachenburg sollten sie einen leicht bedeckten, aber trockenen Tag auswählen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Landschaftsmuseum Westerwald
Leipziger Str. 1
57627 Hachenburg
http://www.landschaftsmuseum-westerwald.de

Die Wiehler Tropfsteinhöhle in Wiehl

Wiehler Tropfsteinhöhle
Foto: Wiehler Tropfsteinhöhle
(© pio3 / Fotolia)
Verborgene Schätze, fantastische Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Interessantes. Die Wiehler Tropfsteinhöhle in Wiehl läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Der Besuch in der Wiehler Tropfsteinhöhle hat bei jedem Wetter seine Vorteile. Bei extremer Hitze bietet die Temperatur in der Höhle eine ersehnte Abkühlung und bei Regen findet man in der Höhle Schutz vor der Witterung. Auch bei hochsommerlichen Temperaturen ist in Höhlen eine warme Jacke zu empfehlen. Die Wiehler Tropfsteinhöhle in Wiehl ist eine Schauhöhle, die während der Öffnungszeiten jeden zu einem Besuch einläd. [Erfahrungsbericht schreiben]

Planetarium in Nauort

Planetarium in Hachenburg
Foto: Planetarium in Nauort
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Steinzeit. Schwarze Löcher, Sterne und Planeten, der Himmel fasziniert Eltern und Kinder. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Früher hatte die Astronomie bei der Bestimmung der Jahreszeiten eine besondere Bedeutung. Planetarien, wie das Planetarium in Nauort machen einen Ausflug in ferne Sternhaufen und fremde Galaxien möglich. Was ist eine Sternschnuppe? Kann man auf der Milchstraße laufen? Und welche Sternbilder sind eigentlich typisch für den aktuellen Winterhimmel? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch im Planetarium im benachbarten Nauort. Mittels moderner Präsentationstechnik wird im Planetarium in Nauort der Sternenhimmel an die Kuppel des Planetariums projeziert. Im Planetarium in Nauort befindet sich auch eine Sternwarte. In sternenklaren Nächten haben die Besucher die Möglichkeit die Sterne live durch das Teleskop zu betrachten. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sinnvoll ist ein Besuch im Planetarium in Nauort erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Nauort
In der Hohl 1
56237 Sessenbach
Tel: 0 26 01/ 33 83
Webseite: http://www.sternwarte-sessenbach.de

Fasdtfood Restaurant in Bendorf

McDonalds in Bendorf
Foto: McDonalds in Bendorf
Sicherlich nicht gerade der innovativste Ausflugstip, aber bei Kindern sehr beliebt sind Fastfood Restaurants, wie McDonalds und Burger King. Auch, wenn die meisten der dort angebotenen Produkte extrem stark fett-, kalorien- und zuckerhaltig sind, gehört ein Ausflug in solche Fastfood Kantinen zu den Klassikern unter den Familienausflügen mit Kind. Kinder lieben die Fastfood Restaurants vor allem wegen der Kombination aus Kindermenü und Sammelspielzeug. Hier finden sie die Filialen von McDonalds und Co. in Bendorf und Umgebung.
  • McDonalds
    Adolph-Kolping-Str. 7
    56170 Bendorf

Kanutour auf der Sieg

Kanutour auf der Sieg
Foto: Kanutour auf der Sieg
(© Ints / Fotolia)
Kanufahren ist für Kinder ein besonderes Erlebnis. Kanufahren ist eine der wenigen Erlebnissportarten, die man schon mit den Jüngsten beginnen kann und die auch den Heranwachsenden viel Freude bereitet. Die Sieg bietet optimale Bedingungen für eine Kanutour. Die Sieg ist auch für Anfänger und Kinder geeignet. Schwimmwesten und Kanus kann man an mehreren Stellen entlang der Sieg ausleihen. Der Paddelausflug= sollte dem Bewegungsdrang und der Kondition des Kindes angepasst werden. Wer gerne ein wenig Sport treiben will und dabei die Natur genießen möchte, der sollte das Paddeln einfach mal ausprobieren. Kanufahren ist somit ein ideales Mittel, dem Nachwuchs auf spielerischer Weise einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt nahe zu bringen. Am meisten macht das Kanufahren in einer Gruppe Spass. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Kanutour auf der Sieg zusammen mit ihren Kindern und anderen Familien aus Bendorf? [Erfahrungsbericht schreiben]

Schiffahrt auf der Mosel

Etwas Neues fasziniert Kinder immer. Schlagen sie doch einmal eine Schiffsrundfahrt vor. Damit diese Freizeitaktivität auch auf jeden Fall ein Highlight wird, kann eine gute Planung besonders hilfreich sein. Kinder finden eine Schiffstour am Anfang packend, halten aber meist nicht lange durch. Die Dauer der Schiffahrt mit Kindern sollte dementsprechend nicht zu lange sein. Auf der Mosel verkehren einige Fahrgastschiffe. Die Mosel schlängelt sich entlang an Weinbergen von Frankreich bis zur Rheinmündung am Deutschen Eck in Koblenz. 1 bis 2-stündige Rundfahrten sind erschwinglich. Kleiner Kinder zahlen meist gar nichts. Für die Kinder sind vermutlich die zahlreichen Schleusen auf der Fahrtroute besonders interessant.

Kanutour auf der Mosel

Eine Tour mit dem Kanu ist eine Freizeitunternehmung, die sich besonders für gemeinsame Unternehmungen eignet. Wir wollen hier aus diesem Grund noch eine Alternative zur Kanutour auf der Sieg vorstellen: Eine Kanutour auf der Mosel. Die Mosel ist schiffbar, das ist aufgrund der zahlreichen Schleusen möglich. Dennoch sind auf der Mosel Kanutouren möglich. An knapp vierzig Ein- und Ausstiegstellen und Rastplätzen entlang von Mosel bieten sich unzählige Möglichkeiten an Land zu gehen und die einmalige Landschaft zu geniessen. Die Mosel gilt als eine der abwechslungsreichsten und schönsten Flussregionen in Mitteleuropa. Kanus für Ihre Kanutour können sie überall entlang der Mosel ausleihen, [Erfahrungsbericht schreiben]

Spaziergang zur Festung Ehrenbreitstein in Koblenz

Burgen, mittelalterliche Waffentechnik und alte Gemäuer regen die Phantasie der Kinder an. Sobald man die alten Mauern betreten hat, ist die Neugierde der Kinder geweckt. Ein gemeinsamer Spaziergang zur Festung Ehrenbreitstein in Koblenz ist wahrscheinlich ein unvergessliches Erlebnis. In jedem Winkel lockt das Abenteuer, ob in der düsteren Folterkammer oder im feudalen Ritterssal. Seit 2002 ist die Festung Ehrenbreitstein Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal. Die Festung ist mit einer Seilbahn erreichbar.

Raiffeisenstraße

Ein ratsamer Ausflug mit Kindern und anderen Familien aus Bendorf ist eine Fahrt mit dem Auto über die Raiffeisenstraße in Rengsdorf.

Picknick am Erlenhofsee in Ransbach-Baumbach

Bei geeignetem Wetter bietet sich ein Picknick in der Natur an. Gerade kleinere Kinder mögen diese unkomplizierte Art zu essen. Besonders interessant ist ein Picknick, wenn es am Ufer eines Bachlaufes, oder eines Sees stattfindet. Perfekt geeignet für eine solche Unternehmung in Gewässernähe ist der Erlenhofsee in Ransbach-Baumbach. Der Erlenhofsee ist für die Kinder ein einziger Abenteuerspielplatz. Für die Kinder gibt es in jedem noch so kleinen Gewässer neben Enten und Libellen eine Menge spannender Lebewesen zu entdecken. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die im Wasser leben. Aber achten sie in jedem Fall darauf, dass die Tiere wieder zurück ins Wasser gelangen. Durch die Nähe zum See ist während des Ausfluges für die notwendige Abkühlung gesorgt. Sie sollten also unbedingt die Badeutensilien mit einpacken.

Längst sind die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für den Besuch eines Wildgeheges oder Märchenparks begeistern konnte, Vergangenheit. Da Tierparks dennoch Klassiker für Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen mit Kindern und anderen Alleinerziehenden sind, haben wir weiter unten eine Liste mit Tierparks in der Nähe von Bendorf zusammengestellt.

Skifahren in der Nähe von Bendorf

Alpinski ist am Mäuseberg in Daun in der Eifel möglich. Die Skiabfahrten am Mäuseberg liegen auf 465-560 m Höhe. Es gibt dort 1 Skilift. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es an der Hohen Acht in Schuld.

Tierparks in der Nähe von Bendorf

Es gibt kaum ein Kind, für das ein Ausflug in Zoos nicht ein ganz besonderes Erlebnis ist. Weder der städtische Lebensraum noch Presse, Funk und Fernsehen ermöglichen das Lernen aus dem direkten Kontakt zur Natur. Die folgende Austellung von Tierparks zeigt, dass es doch mehrere Einrichtungen dieser Art gibt, die für gemeinschaftliche Unternehmungen mit anderen Eltern und deren Kindern aus Bendorf optimal sind:

Wildpark Bad Marienberg
Der Tierpark im 39 km entfernten Bad Marienberg kann kostenlos betreten werden und ist deshalb bei Familien aus Bendorf sehr beliebt. Der Wildpark Bad Marienberg liegt auf der Zinhainer Höhe am Westrand von Bad Marienberg. Auf einer Fläche von 20 ha sind im Wildpark Bad Marienberg rund 100 Tiere untergebracht, darunter Alpakas, Wisente, Nandus, Rot- und Schwarzwild. Ein vier Kilometer langer Rundweg führt durch den Wildpark. Das Wildparkgelände liegt an einem steilen Hang. Mit Kinderwagen ist nur der oberste Teil des Tierparks zu empfehlen. Neben dem Wildpark Bad Marienberg gibt es einen Kletterpark.

Wild- und Freizeitpark Klotten bei Cochem
Das Tiergatter im 47 km entfernten Klotten bei Cochem bietet unter anderem einen Spielplatz und einen Streichelzoo.

Wildpark Venusberg
Das Tiergehege im 52 km entfernten Bonn-Venusberg kostet keinen Eintritt und ist deswegen ebenfalls bei Familien aus Bendorf sehr beliebt.

Vogel- und Naturschutztierpark Uckersdorf
Der Vogelpark im 64 km entfernten Herborn-Uckersdorf ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot.

Tiergarten Braunfels
Das Wildgatter im 65 km entfernten Braunfels ist wegen seines kostenlosen Eintritts gleichfalls bei Familien aus Bendorf sehr beliebt.

Osterferien 2019 in Rheinland Pfalz

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Betreuung des Kindes in der Regel eine große Schwierigkeit. Die Schulferien bieten aber gleichzeitig die Möglichkeit etwas gemeinsam mit seinem Kind, oder anderen Familien aus Bendorf zu unternehmen. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2019 in Rheinland Pfalz.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Bendorf

Die folgenden Orte in Bendorf sollten sie auf jeden Fall einmal gesehen haben:
  • Schloss Sayn

Wenn Sie örtlich ungebunden sind und in Bendorf keine Freizeittipps finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den benachbarten Orten nach

  • Ausflugtipps in Weitersburg
  • Ausflugtipps in Nauort
  • Ausflugtipps in Caan
  • Ausflugtipps in Isenburg
  • Ausflugtipps in Vallendar
  • Ausflugtipps in Sankt Sebastian
  • Ausflugtipps in Niederwerth
  • Ausflugtipps in Kaltenengers
  • Ausflugtipps in Höhr-Grenzhausen
  • Ausflugtipps in Urmitz
  • Ausflugtipps in Alsbach
  • Ausflugtipps in Hilgert
  • Ausflugtipps in Urbar
  • Ausflugtipps in Thalhausen
  • Ausflugtipps in Kleinmaischeid
  • Ausflüge mit Kind in Bendorf bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Bendorf sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Bendorf bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Bendorf bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Bendorf

    Die Ausflugstipps für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in der Umgebung um Bendorf sind aufwändig recherchiert. Für die Richtigkeit der Angaben kann dennoch keine Gewähr übernommen werden.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Bendorf

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Bendorf bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Bendorf bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von dialogmarketing-adressen.de. Einige Adressen wurden von www.stadtportal-deutschland.de zur Verfügung gestellt. Bild von Bendorf: Holger Weinandt / wikipedia / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Bendorf

    Eisstadion in Neuwied
    Eisstadion in Neuwied

    SEA LIFE Königswinter in Königswinter
    SEA LIFE Königswinter in Königswinter

    Freizeitbad Tauris in Mülheim-Kärlich
    Freizeitbad Tauris in Mülheim-Kärlich

    Panarbora in Waldbröl
    Panarbora in Waldbröl

    Modellbahn in Hachenburg
    Modellbahnanlage in Hachenburg

    Baumkronenweg in Waldbröl
    Baumwipfelpfad Panarbora in Waldbröl

    Kartbahn in Koblenz
    Conquest Kartcenter in Koblenz

    Freizeitbad Tauris in Mülheim-Kärlich
    Indoorspielplatz in Urmitz

    
Landschaftsmuseum Westerwald
    Landschaftsmuseum Westerwald

    
Wiehler Tropfsteinhöhle
    Wiehler Tropfsteinhöhle

    Planetarium in Hachenburg
    Planetarium in Nauort

    McDonalds in Bendorf
    Fastfood Restaurants

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte