Unternehmungen
mit Kind in
Baden-Baden
Startseite

Suche nach PLZ

Über die Postleitzahl können sie Ausflugstipps für Ihre Stadt suchen.

PLZ:

Single mit Kind Reisen

Tipps nach Bundesland

Hier finden Sie Vorschläge für gemeinsame Unterenehmung mit Kindern in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
www.ausflugstipps-kinder.de

Unternehmungen mit Kind in Baden-Baden

Ausflugsziele Baden-BadenSie leben in Baden-Baden und suchen Ausflugsziele für gemeinsame Unternehmungen mit ihren Kindern? Hier finden Sie Tipps für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind in der Umgebung von Baden-Baden. Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Freizeitaktivitäten sind deshalb weitestgehend für Kinder in verschiedenem Alter geeignet. Wenn Ausflugsziele nur für bestimmte Altersgruppen geeignet erscheinen, haben wir diese hier nicht aufgelistet. Sie finden hier diverse jahreszeitlich und wetterabhängige Unternehmungen mit Kind im Raum Baden-Baden.

Wir haben weiter unten auf dieser Seite eine aktuelle Wetterprognose für den Raum Baden-Baden integriert.

Die Stadt Baden-Baden

Die StadtBaden-Baden hat 52585 Einwohner und liegt im Nördlichen Schwarzwald. Die Stadt gehört zum Kreisfreie Stadt Baden-Baden. Baden-Baden liegt im westlichen Gebiet von Baden -Württemberg.

Alles im grünen Bereich in Baden-Baden im Nördlichen Schwarzwald

Alles im grünen Bereich in Baden-Baden. 61 Prozent der Stadtfläche sind mit Wald bedeckt, 22 Prozent sind Viehweiden, Wiesen und Äcker. Baden-Baden ist halbstädtisch geprägt. Pro Quadratkilometer wohnen 375 Einwohner. 15 % der Stadtfläche sind Verkehrsfläche (Straßen, Bahntrassen, Industrieflächen und Siedlungsfläche). 73 Hektar, das entspricht 1 Prozent der Stadtfläche, werden für den Bergbau genutzt. Baden-Baden liegt 160 m über NN inmitten einer sehr waldreichen Hochgebirgslandschaft. Der höchste Berg in der Umgebung (Hornisgrinde im benachbarten Sasbachwalden) ist 1163 m hoch.

Wettervorhersage für die Region Baden-Baden

Viele der hier von uns vorgeschlagenen Freizeitaktivitäten in der Region Baden-Baden sind vom Wetter abhängig. Die Wettervorhersage für Baden-Baden wurde von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflüge mit Kindern in Baden-Baden

Der Tourismus ist ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor in der Stadt Baden-Baden. Hier ein paar Ausflugsempfehlungen für gemeinsame Unternehmungen mit Kindern in Baden-Baden.

Das Panorama Bad in Freudenstadt


Video:Panorama Bad
Von den Wettervorhersagen unabhängige Freizeitaktivitäten im Raum Baden-Baden sind jetzt im Winter rar. Sie möchten an einem bestimmten Datum etwas unternehmen und nicht ständig auf den Wetterbericht schauen? Wer ein Ausflugsziel für solche Regentage sucht, der sollte mal das Panorama Bad in Freudenstadt besuchen. Für diese tristen Tage sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das Panorama Bad in Freudenstadt hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet eine 47 m Rutsche,ein 25 m Sportbecken, ein Sprungbecken, ein Kinderbecken, ein Erlebnisbecken, ein Außenbecken, und ein Erlebnis(Wellness)becken. Die Kinder können sich in diesem Badeparadies nach Herzenslust austoben. Die Rutsche im Panorama Bad dürfte die Kinder faszinieren. Kleinere Kinder können im Kleinkinderbecken herumtollen. Bei älteren Kindern können die Eltern zwischendurch in der Sauna entspannen. Panorama Bad in Freudenstadt ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Panorama Bad
Ludwig-Jahn-Straße 60
72250 Freudenstadt
Tel.: 07441 921-300
http://www.panorama-bad.de

Eisstadion in Hügelsheim

Eisstadion in Hügelsheim
Foto: Schlittschuhlaufen im Eisstadion
in Hügelsheim
Für wintersportbegeisterte Familien bietet sich ein Ausflug in das Eisstadion nach Hügelsheim an. Hier können Erwachsene und Kinder unabhängig von der Außentemperatur auf zwei Kufen über das Eis gleiten. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell. Mama und Papa können da Hilfestellung leisten. Es wird nicht lange dauern, bis das Kind die ersten Schritte auch ohne Hilfe probiert. Für den Ausflug in das Eisstadion in Hügelsheim sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Passende Handschuhe sind auf jeden Fall erforderlich. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Richtig vorbereitet, garantiert ein Ausflug zur Eisbahn in Hügelsheim Spaß und Action für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Indoorspielplatz in Bühl

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):

Kids2Kids in Bühl
Foto: Kids2Kids in Bühl
(© iwor / Fotolia)
Sie wollen etwas alleine mit ihrem Kind unternehmen und es hört draußen nicht auf zu regenen? Eine Alternative sind bei solchem Wetter sogenannte Indoorspielplätze. Jede Menge an Spielgeräten und Attraktionen warten in einem solchen Indoorspielplatz darauf entdeckt zu werden. Das Kids2Kids im 13 km entfernten Bühl läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Erfreulich, dass das Kids2Kids in Bühl ein Schnellrestaurant hat, in dem man Getränke und verschiedene Snacks kaufen kann. Der Ausflug in den Indoorspielplatz in Bühl kann also nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen recht kostspielig werden. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Bühl seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Kids2Kids Indoorspielplatz
Hägenichstraße 10
77815 Bühl
Tel. 07223/8014255 http://www.kids2kids-buehl.de

Erfahrungsberichte:

"warum ist er hier aufgenommen, wenn geschlossen ?????????????\r\n........................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................."
geschrieben von Karl Drauner am 03.08.2017

Sommerrodelbahn in Bühl

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Sommerrodelbahn in Bühl
Wenn man an das Stichwort Rodeln denkt, bringt man das meistens mit der Kälte und Schnee in Zusammenhang. Auf der Sommerrodelbahn im 13 km entfernten Bühl wartet ein Rodelspass der Extraklasse auf sie. Hier kann man auf einer speziellen Bahn auch ohne Schnee den Hang hinab brausen. Das ist zumindest für die Kinder ein unvergessliches Abenteuer. Dabei müssen Sie kein Könner sein, denn Sommerrodeln ist ein ungefährliches Vergnügen, wenn Sie die einfachen Regeln einhalten, und die sind rasch gelernt. Die maximale Geschwindigkeit wird lediglich durch den vorausfahrenden Schlitten bestimmt. Der Bob bietet Platz für einen Erwachsenen mit Kind. Ältere Kinder dürfen dann aber auch alleine ohne Mama, oder Papa fahren. Die Sommerrodelbahn in Baden-Baden verwendet moderne Alpin Coaster. Die erhöhte Sitzposition auf der Schiene ermöglicht Ihnen eine exzellente Kurvenlage. Einsteigen, Anschnallen und los geht’s! Die abwechslungsreiche Fahrt auf der 675 m langen Strecke führt durch steile Kurven hinab ins Tal. Auch, wenn man bei der Talfahrt Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 45 Kilometern pro Stunde erreicht, braucht man keine Angst zu haben, dass der Bob doch einmal aus den Schienen fällt. Da der Coaster in Bühl auf Schienen läuft, ist ein wetter- und Jahrezeitlich unabhängiger Betrieb möglich. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
FREIZEIT- und SPORT-ZENTRUM-Mehliskopf
Schwarzwaldhochstraße
77815 Sand bei Bühl/Baden

Erfahrungsberichte:

"Es war sehr schön, Wetter Stimmung passte. Wir dachten gar nicht das es so Spaß machen kann.Kinder fuhren eine Runde nach der anderen.Sehr freundliche Menschen, kommen wieder."
geschrieben von Liebig Manuela am 19.06.2016

Hochseilpark in Karlsruhe

Nervenkitzel und Abwechslung pur, das prophezeit ein Ausflug in den Hochseilpark im 32 km entfernten Karlsruhe.
Outdoorpark des CVJM Karlsruhe
Foto: Outdoorpark des CVJM Karlsruhe
(© ARochau / Fotolia)
Der Hochseilpark in Karlsruhe bietet Kletterparcours in luftiger Höhe. Nach einer ausführlichen Einweisung in die Technik kaqnn das Kletterabenteuer beginnen. Die erforderliche Kletterausrüstung wird im Hochseilpark in Karlsruhe vom Betreiber des Hochseilparks gestellt. Zur persönlichen Ausrüstung gehört geeignetes festes Schuhwerk. Kurze Schnürsenkel mindern das Unfallrisiko. Klettern scheint im Trend zu liegen und somit finden sich in ganz Deutschland inzwischen alle möglichen Kletterparks und Hochseilgärten. Der Kletterpark in Karlsruhe ist dafür geeignet das Selbstvertrauen zu stärken und persönliche Ängste abzubauen. Wenn die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind, dürfen sie auch alleine klettern. Voraussetzung dafür ist aber das Vorliegen einer schriftlichen Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils. Ein entsprechendes Formular können sie über die Website des Hochseilparks in Karlsruhe herunterladen Wenn Sie alleine mit ihrem Kind, oder gemeinsam mit anderen Familien aus Baden-Baden einen Ausflug in den Hochseilpark in Karlsruhe planen, sollten sie auf geeignetes Wetter achten [Erfahrungsbericht schreiben]

Web:Outdoorpark des CVJM Karlsruhe

Der Märchenpfad im Zauberland an der Kinzig in Loßburg

Märchenpfad im Zauberland an der Kinzig in Loßburg
Foto: Märchenpfad im Zauberland an der Kinzig in Loßburg
Es war einmal, da kannte jedes Kind die zahlreichen Märchen der Gebrüder Grimm und war deshalb leicht für einen Besuch in einem Märchenpark zu begeistern. Die alten Märchen, die uns aus unserer Kindheit so vertraut waren, sind längst vergessen und die meisten Märchenparks konnten mit dem veränderten Freizeitverhalten nicht mithalten. Der Märchenpfad im Zauberland an der Kinzig in Loßburg entführt auch heute noch Eltern und Kinder in die Welt der Märchen. Märchen sind nicht nur unterhaltsam, sondern auch in der Erziehung bedeutend. Viele Märchen enthalten die moralische Botschaft, dass Licht und Liebe, Treue und Ehrlichkeit am Ende immer über das Böse siegen. Märchen übersetzen wichtige menschliche Lebenssituationen in Symbole und Bilder, deren Botschaft Kinder im Märchenalter intuitiv erkennen. Märchen sind Magie und entsprechen genau der kindlichen Fantasie. Dies ist gerade in unserer gefühlsarmen und phantasielosen hochtechnisierten Umgebung von großer Wichtigkeit. Märchen enthalten starke Bilder, deren Botschaft Kinder schon um das dritte Lebensjahr herum durchaus verstehen können. Das optimale Alter für den Besuch in einem Märchenpark ist das Alter zwischen 3 und 6 Jahren. Der Märchenpfad wartet mit sechs spannenden Geschichten auf die Besucher. Außerdem bietet das Zauberland einen 1,8 km langen Erlebnispfad, ein Baumhaus und einen Niederseilgarten. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Märchenpfad im Zauberland an der Kinzig
Märchenpfad liegt gegenüber dem Freibad
Loßburg Information
Hauptstraße 46
72290 Loßburg
Telefon: 07446 9504-60
http://www.lossburg.de/

Kart Eventcenter in Karlsruhe

Kartbahn in Karlsruhe
Foto: Kart Eventcenter in Karlsruhe
Viele Kinder sind vom Rennsport fasziniert und bewundern Formel 1 Fahrer, wie Michael Schuhmacher, oder Sebastian Vettel. Das Kart Eventcenter im 36 km entfernten Karlsruhe bietet eine Indoor Kartbahn, in der man das Kartfahren ausprobieren und erlernen kann. Sicherheit steht auf der Kartbahn in Karlsruhe an vorderster Stelle. Bevor man selbst so richtig Gas geben kann, bekommt man auf der Kartbahn in Karlsruhe zunächst eine ausführliche Einweisung. Beim Fahren besteht selbstverständlich Helmpflicht. Die Rennstrecke der Indoor Kartbahn in Karlsruhe hat ein sehr hohes Sicherheitsniveau, damit Eltern und Kinder den Rundkurs sicher durchfahren können. Sehr schnell sind Eltern und Kinder vom Rennfieber fasziniert. Sobald die ersten Runden mit dem Kart absolviert sind kann man vom Kartfahren kaum noch genug bekommen. Spannende Positionskämpfe und wagemutige Drifts lassen die gefahrenen Runden wie im Flug vorüber ziehen. Die Stereckenlänge der Kartbahn beträgt insgesamt 370 m. Wenn es draußen naß und kalt ist, dann bietet die Kartbahn in Karlsruhe eine gute Alternative für einen Ausflug mit den Kindern. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
Kart Eventcenter
Ottostraße 3d
76227 Karlsruhe
http://www.kart-eventcenter.de

Unterwegs in den Baumkronen auf Baumwipfelpfad Schwarzwald

Liebig Manuela in Bühl
Foto: Baumwipfelpfad Schwarzwald in Bad Wildbad im Schwarzwald
Der Baumwipfelpfad Schwarzwald in Bad Wildbad im Schwarzwald ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Familien aus Baden-Baden. Auf 1250 m Länge erhalten sie auf dem Baumwipfelpfad Schwarzwald in einer Höhe von 20 m einen Einblick in das Ökosystem Wald im Stamm und Kronenbereich. Man sollte aber zumindest schwindelfrei sein, wenn man den Baumkronenpfad in Bad Wildbad im Schwarzwald in luftiger Höhe betritt. Immerhin liegt der Waldboden 20 m unterhalb des Baumwipfelpfades. Da der Baumkwipfelpfad sich in exponierter Position befindet, darf er aus Sicherheitsgründen bei Gewitter, Strurm und Eis nicht betreten werden. Durch die gelungene Verknüpfung von klassischen Lehrpfadelementen und erlebnisorientierten Wegabschnitten vermittelt der Baumkwipfelpfad in Bad Wildbad im Schwarzwald Erwachsenen und Kindern ein Bild über die ökologischen Zusammenhänge im Bereich der Baumkronen. Bewundern sie die strukturelle Vielfalt von Baumkronen aus einer ungewohnten Perspektive. Das Ökosystem Wald beherbergt eine außerordentlich vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. In deutschen Wäldern wachsen über 1.200 verschiedene Pflanzenarten, darunter 76 verschiedene Baumarten. Der Baumkronenweg Schwarzwald bietet einen Blick in das Kronendach des Waldes am Sommerberg und einen einzigartigen Panoramablick in das Enztal und das Wald- und Naturschutzgebiet Kaltenbronn bis ins Elsass und zu den Pfälzer Bergen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Baumwipfelpfad Schwarzwald
Peter-Liebig-Weg 16 - Sommerberg
75323 Bad Wildbad
Tel.: 07081/9250940
http://www.bad-wildbad.de

Sternwarte in Karlsruhe

Sternwarte in
Foto: Sternwarte in Karlsruhe
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Steinzeit. Der Sternenhimmel fasziniert Menschen aller Generationen. Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften. Im Altertum bestimmte man mit dem Stand der Sterne die Jahreszeiten. Sternwarten, wie die Sternwarte in Karlsruhe ermöglichen der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Was ist eine Sternschnuppe? Kann man auf der Milchstraße laufen? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Winterhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch in der Sternwarte im 30 km entfernten Karlsruhe. Eltern und Kinder, die in einer klaren Nacht unseren Mond oder weit entfernte, mit den bloßen Augen nicht mehr zu erkennende Sterne entdeckt haben, werden den Sternenhimmel und das Universum besser begreifen und bewusster wahrnehmen. Weil es in der Sternwarte absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Daher sollten normale nicht speziell für Kinder eingerichtete Vorführungen in der Sternwarte erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter besucht werden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Sternwarte Karlsruhe
Krokusweg 49
76199 Karlsruhe
Tel: 07 21/ 86 51 72
Webseite: http://www1.karlsruhe.de/Umwelt/Volkssternwarte/

Ausflug zu Burgerking in Baden-Baden

Burger King in Baden-Baden
Foto: Burger King in Baden-Baden
Zugegeben, dieser Ausflugstipp ist nicht besonders kreativ, aber dennoch bei Kindern sehr beliebt. Ein Restaurantbesuch mit Eltern und Kindern in ein McDonalds, oder Burger King Restaurant. Die dort angebotenen Produkte sind leider nicht besonders gesund und allesamt, vom Cheeseburger über die Pommes bis zum Salat hin, extrem stark fett-, zucker- und kalorienhaltig. Trotzdem sind Besuche in diesen Fastfood Fressmeilen als Ausflugsziel für Familien mit Kindern besonders beliebt. Das Kindermenü mit seinen Spielzeugen oder Sammelfiguren ist für Kinder toller als jeder normale Restaurantbesuch. Im Raum Baden-Baden gibt es folgende McDonalds und Burger King Filialen.
  • Burger King
    Am Rasthof 4
    76532 Baden-Baden

Wanderung im Schwarzwald

Wanderung im Schwarzwald
Foto: Wanderung im Schwarzwald
(© Martina Berg / Fotolia)
Naturbegeisterte Eltern wissen, dass ihr Nachwuchs kaum für einen Wanderausflug zu motivieren sind. Wahrscheinlich kennen alle Mütter, oder Väter die Situation, wenn genervte Eltern und meckernde Kinder sich am Wegesrand gegenüberstehen. Dabei braucht es manchmal einzig und alleine den richtigen Einfall, um eine Wandertour zum Familienerlebnis werden zu lassen. Statt schnurgerader Wirtschaftswege macht das Laufen auf holprigen Trampelpfaden wesentlich mehr Spaß und wandern sie zurück eine andere Strecke, als auf dem Hinweg. Im Spätsommer können Kinder Brombeeren Pflücken, oder Vogelfedern sammeln. Im Schwarzwald gibt es einriesiges Wanderwegenetz. Das Angebot reicht von urwüchsigen Pfade durch märchenhafte Bannwälder bis hin zu Wegen entlang von Wildbächen oder grandiosen Felsformationen. Immer wieder bieten sich dazwischen Ausblicke auf idyllische Schwarzwaldtäler. Wegen der teilweise vorhandenen Steigungen sind nicht alle Wanderwege im Schwarzwald für kleinere Kinder geeignet. Der Feldberg ist mit 1493 m Höhe der höchste Berg im Schwarzwald. Ein Fernglas oder eine Lupe sind Instrumente für kleine Forscher und machen die Wanderung umso attraktiver. Für die Kinder sollten sie bei ihrem Ausflug mit Kindern viele regelmäßige Pausen einplanen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Halbtagesausflug zur Hohenbaden in Baden-Baden

Ritter, Rüstungen, Könige und Prinzessinnen begeistern Kinder. Sobald man die alten Mauern betreten hat, ist das Interesse der Kinder geweckt. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Exkursion zur Hohenbaden in Baden-Baden? An allen Ecken und Enden lockt das Abenteuer, ob auf der Burgmauer oder im tiefsten Verlies. Hohenbaden ist ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen rund um Baden-Baden und entlang des Batterts.

Wanderung zur Wiedenbachhütte in Bühlertal

Für eine längere Wanderung mit Kindern bietet sich eine Tour zur Wiedenbachhütte in Bühlertal an. Normalerweise ist die Wiedenbachhütte in den Sommermonaten täglich geöffnet und hält bescheidene Übernachtungsmöglichkeiten bereit. Es empfiehlt sich Übernachtungsplätze Wiedenbachhütte im Vorraus zu reservieren. Berechnen sie für den Weg zur Wiedenbachhütte hinreichend Pausen ein, wenn sie mit Kindern wandern. In den Treckingrucksack gehören neben einer guten Karte regenfeste Kleidung, ausreichend Verpflegung und Getränke. Üblicherweise reicht ein Hüttenschlafsack für die Übernachtung.

Schwarzwald-Hochstraße

Ein unvergesslicher Ausflugstipp mit Kindern und anderen Familien aus Baden-Baden ist eine Fahrt mit dem Auto über die Schwarzwald-Hochstraße in Oppenau. Die Schwarzwaldhochstraße ist die älteste und eine der bekanntesten Ferienstraßen in Deutschland. Sie bietet einzigartige Panoramablicke auf den Schwarzwald und die Rheinebene.

Picknick mit anderen Familien und deren Kindern aus Baden-Baden

Wenn das Wetter mitspielt, bietet sich ein Picknick in der freien Natur an. Vor Allem für Kinder, die in Städten leben und höchstens einen Garten oder einen Park kennen, ist ein Picknick ein echtes Erlebnis. Eine besondere Location ist bei so einem Picknick zweitrangig. Trotzdem ist eine perfekte Location natürlich ein zusätzliches Highlight. Ein besonders schöner Ort für solch ein Picknick zusammen mit Kindern und anderen Familien aus Baden-Baden ist der Geroldsauer Wasserfall in Baden-Baden. Der wunderschöne Wasserfall ist die perfekte Kulisse für den Ausflug. Wer etwas ganz Interessantes sucht, der sollte sich einen Lagerplatz in der Nähe eines Gewässers suchen. Optimal geeignet für eine solche Unternehmung in der Natur ist der Mummelsee in Seebach. Der Mummelsee weckt aller Voraussicht nach den phantasiereichen Abenteuerdrang der Kiddies und bietet die Möglichkeit zu Entdeckungstouren. Neben Enten und Gänsen gibt es hier vielfältige Pflanzen- und Tiergemeinschaften. Mit einem Kescher können Kinder Tiere fangen, die sich im Wasser tummeln. Aber achten sie unter allen Umständen darauf, dass die Tiere wieder zurück ins Wasser gelangen. Der nahe Weiher kann bei ausgesprochen heißen Außentemperaturen für die notwendige Erfrischung sorgen. Denken Sie bei der Planung ihres Ausfluges an Mückenspray, denn am Wasser gibt es besonders viele Insekten.

Die Zeiten, in denen man Kinder aller Altersgruppen für Märchenwälder und Tierparks begeistern konnte, sind lange vorbei. Familien aus Baden-Baden, die Kinder im Kindergartenalter haben, können den Tierpark Oberwald in Karlsruhe besuchen. Wer trotzdem einen gemeinsamen Ausflug mit Kindern und anderen Eltern aus Baden-Baden in ein Wildgehege plant, der findet weiter unten eine Auflistung der Tierparks in der Nähe von Baden-Baden.

Ausflug in das Besucherbergwerk Frischglück in Neuenbürg

Bei schlechtem Wetter empfiehlt sich ein Besuch im Besucherbergwerk Frischglück in Neuenbürg. Völlig unabhängig vom Wetter kann man hier die Bergbauvergangenheit der Region hautnah erleben. Ehemalige Bergleute lassen bei einer kompetenten Führung durch das Besucherbergwerk Frischglück Bergbaugeschichte lebendig werden.

Skifahren in der Nähe von Baden-Baden

Ski und Rodelabfahrten sind im Skigebiet Baiersbronn in Baiersbronn im Schwarzwald möglich. Die Skiabfahrten im Skigebiet Baiersbronn liegen auf 500-1000 m Höhe. Es gibt dort 9 Skilifte. Insgesamt steht 1 km präparierte Piste zur Verfügung. Weitere Wintersportmöglichkeiten gibt es im Skigebiet Achertal in Seebach.

Tierparks in der Nähe von Baden-Baden

Ausflüge in Tierparks zählen für die meisten Kinder zu den unvergesslichen Highlights. Vor allem Tierparks mit einem Streichelzoo, oder Kinderbauernhof vermitteln ein ganz besonderes Naturerlebnis Die untenstehende Zusammenstellung von Tierparks zeigt, dass es doch mehrere Einrichtungen dieser Art gibt, die für interessante Aktivitäten mit anderen Familien aus Baden-Baden geeignet sind:

Wildgehege am Merkur
Das Wildgatter in Baden-Baden ist wegen seines kostenlosen Eintritts bei Familien aus Baden-Baden sehr beliebt. Das Wildgehege am Merkur mit Gehegen für Muffel-, Rot-, Dam- und Schwarzwild wurde 1971 angelegt und kann auf einem Rundweg von 3,8 km umwandert werden. Der Merkur ist der Hausberg Baden-Badens, benannt nach dem altrömischen Gott des Handels und Gewerbes. Mit seinen 668 Metern ist er der höchste Berg Baden-Badens. Das Wanderportal Merkur am Parkplatz ist nicht nur Ausgangspunkt für den Rundweg durch das Wildgehege am Merkur, sondern auch für einen Naturlehrpfad mit 23 Stationen mit fast 5 km Rundweg und für den Aufstieg zum Merkur. Von der Aussichtshütte über dem Rothirschgehege lassen sich die Tiere im Wildgehege am Merkur gut beobachten.

Wildgehege im Dobeltal
Das Tiergatter im 17 km entfernten Bad Herrenalb kostet keinen Eintritt und ist deswegen gleichfalls, genauso, wie der Park in Baden-Baden, bei Familien aus Baden-Baden sehr beliebt.

Zoo Karlsruhe
Der Zoo im 33 km entfernten Karlsruhe ermöglicht in einem Streichelzoo den hautnahen Kontakt zu den Tieren. Ein Spielplatz ergänzt das Angebot.

Tierpark Oberwald Karlsruhe
Das Tiergehege im 33 km entfernten Karlsruhe kostet keinen Eintritt und ist deswegen gleichfalls bei Familien aus Baden-Baden sehr beliebt.

Tierpark Bretten/Baden
Das Wildgehege im 52 km entfernten Bretten/Baden bietet neben einem Spielplatz auch einen Streichelzoo.

Osterferien 2019 in Baden -Württemberg

Wenn sie berufstätig sind und schulpflichtige Kinder haben, muss in der schulfreien Zeit die Kinderbetreuung gewährleistet sein. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Baden-Baden möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Osterferien 2019 in Baden -Württemberg.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Sehenswürdigkeiten in Baden-Baden

Besonders sehenswert ist der geschichtsträchtige Stadtkern von Baden-Baden mit vielen historischen Häusern. Außerdem gibt es in Baden-Baden die folgenden Sehenswürdigkeiten:
  • Schloss Hohenbaden
  • Casino Baden-Baden
  • Kurhaus
  • Neues Schloss
  • Brahmshaus

Museen in Baden-Baden

Die meisten Eltern denken bei Museumsbesuchen unbewusst an triste Regentage, die durch den Museumsbesuch noch langweiliger wurden Mit Kindern in ein Museum zu gehen, das kann oft eine Qual für Kinder und dann auch für die Erwachsene werden. Richten Sie den Besuch im Museum an den Bedürfnissen Ihres Kindes aus: Informieren Sie sich bereits vor dem Museumsbesuch über spezielle Angebote für Kinder. Folgende Museen gibt es in Baden-Baden:
  • Stadtmuseum Baden-Baden
  • Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
  • Museum Frieder Burda

Für den Fall, daß sie in Baden-Baden keine Ausflugsziele finden, die ihren Suchkriterien entsprechen, schauen sie doch mal in den folgenden Orten nach

  • Ausflugtipps in Sinzheim
  • Ausflugtipps in Hügelsheim
  • Ausflugtipps in Kuppenheim
  • Ausflugtipps in Iffezheim
  • Ausflugtipps in Bühl
  • Ausflugtipps in Bühlertal
  • Ausflugtipps in Ottersweier
  • Ausflugtipps in Bischweier
  • Ausflugtipps in Weisenbach
  • Ausflugtipps in Gaggenau
  • Ausflugtipps in Sasbach
  • Ausflugtipps in Muggensturm
  • Ausflugtipps in Lauf
  • Ausflugtipps in Rheinmünster
  • Ausflugtipps in Rastatt
  • Ausflüge mit Kind in Baden-Baden bei Regen

    Viele der hier vorgestellten Ausflugsziele in Baden-Baden sind nicht für Unternehmungen bei Regen geeignet. Für Unternehmungen in Baden-Baden bei Regen finden sie viele Ausflugstipps bei Ausflug mit Kind in Baden-Baden bei Regen.

    Hinweis zu den Ausflugstipps um Baden-Baden

    Alle hier vorgestellten Ausflugsziele für Unternehmungen mit Kind im Raum Baden-Baden wurden sorgfältig recherchiert. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

    Quelle der Daten und der Ausflugsziele in Baden-Baden

    Daten: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 2012 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Freizeittipps: Unternehmungen für Alleinerziehende in Baden-Baden bei Singlemama.de. Die Ausflugsziele in Baden-Baden bei Regen stammen von www.schlechtwetter-ausflug.de. Die Adressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von dialogmarketing-adressen.de. Einige Adressen wurden von www.stadtportal-deutschland.de zur Verfügung gestellt. Foto von Baden-Baden: 3268zauber / wikipedia / Fotolia.com

    Ausflugstipps

    Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Baden-Baden

    Panorama Bad in Freudenstadt
    Panorama Bad in Freudenstadt

    Eisstadion in Hügelsheim
    Eisstadion in Hügelsheim

    Panorama Bad in Freudenstadt
    Indoorspielplatz in Bühl

    Märchenpfad im Zauberland an der Kinzig in Loßburg
    Märchenpfad im Zauberland an der Kinzig in Loßburg

    Kartbahn in Karlsruhe
    Kart Eventcenter in Karlsruhe

    Baumkronenweg in Bad Wildbad im Schwarzwald
    Baumwipfelpfad Schwarzwald in Bad Wildbad im Schwarzwald

    Sternwarte in
    Sternwarte in Karlsruhe

    Burger King in Baden-Baden
    Fastfood Restaurants

     
     

    Ausflugstipps vorschlagen

    Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und mit ein wenig Glück monatlich 2 Freikarten für einen Freizeitpark gewinnen.
    Ausflugsziel eintragen

    Kontakt

    Impressum
     
    >

    Aktuelle Wetterkarte